HR & Office

Eine fristlose Kündigung ist für Unternehmer eine der schwersten Aufgaben

Die größten Fallstricke bei einer fristlosen Kündigung

Fristlose Kündigung: Das gilt es zu beachten

Damit ein Arbeitgeber eine fristlose Kündigung an einen Arbeitnehmer aussprechen kann, braucht er gute Gründe. Wir verraten dir, was es zu beachten gibt.

Kommentare 5

Wenn du dein eigenes Unternehmen gründest, wirst du dich früher oder später mit Mitarbeiterführung und Büromanagement befassen müssen. Auch wenn diese Themen erst einmal banal klingen – deine Mitarbeiter sollten sich wohlfühlen, weshalb du dich schon frühzeitig mit Mitarbeiterbindung auseinandersetzen musst. Wenn du noch ganz am Anfang stehst und noch niemanden beschäftigst, sind für dich vielleicht mögliche Coworking-Spaces interessant. Hast du bereits Büroräume und der Wunsch nach Wachstum ist da, ist es wichtig zu wissen, wie man qualifizierte Mitarbeiter finden kann. Dabei sind der Einsatz von Employer Branding und die generellen Erwartungen an den Arbeitgeber aus Mitarbeitersicht von großer Bedeutung. Denn nur wenn das Personal in einem Umfeld arbeiten kann, das motiviert, Freiraum gewährt und den Team Spirit anfacht, wird dein Unternehmen wachsen. Aber nicht nur die richtige Einrichtung spielt dabei eine zentrale Rolle, sondern auch Arbeitsprozesse wie das Onboarding neuer Mitarbeiter, Abstimmungsprozesse bei der Teamarbeit oder auch die Möglichkeit Homeoffice zu nutzen. Auf dieser HR & Office-Themenseite kannst du dir einen Überblick zu allen wichtigen Themen verschaffen und dich von aktuellen Trends wie Nachhaltigkeit im Unternehmen und Personal Brands inspirieren lassen.

Jobs machen unglücklich

Langzeitstudie zeigt Ergebnisse

Harvard Studie: Diese Jobs machen unglücklich

Finde heraus, welche Jobs unglücklich machen und wieso das so ist. Erfahre, was du als Personaler dagegen tun kannst.

Kommentare 0

Sitemap

schliessen