Finanzen

Inflationsprämie 2022

Firmen dürfen ihren Mitarbeitern 3000 Euro steuerfrei auszahlen

Bis zu 3.000 Euro steuerfrei: Das musst du zur Inflationsprämie wissen

Die Lebenshaltungskosten explodieren: Die Inflationsprämie soll Entlastung bringen. Wir erklären, worauf Unternehmer achten müssen!

Kommentare 0

Das Thema Finanzen spielt bei der Gründung eine der bedeutendsten Rollen. Denn zum einen machen sich die meisten Menschen selbstständig, um finanziell unabhängig und eigenständig zu sein. Viele sind auf der Suche, nach einer Möglichkeit mit ihrem eigenen Business möglichst schnell Geld zu verdienen – ganz egal ob im Internet oder von zuhause. Manch ein anderer wagt ist vielleicht auch erst einmal nur auf der Suche nach einem zusätzlichen Einkommen und gründet nebenberuflich. Andere wiederum haben direkt den großen Traum, mit ihrer Selbstständigkeit, ihrem neu gegründeten Startup oder ihrer Geschäftsidee Millionär zu werden. Doch ganz egal, ob du zukünftig passiv dein Geld verdienst oder schon als Schüler für das erste eigene Geld sorgst: Am Anfang von jeder Gründung steht ein gut durchdachter Finanzplan. Wenn du ohne Eigenkapital gründest, gibt es ganz unterschiedliche Finanzierungsformen. Auf dieser Themenseite bieten wir dir daher eine große Übersicht über verschiedene Finanzierungsmöglichkeiten. Vom KfW-Gründerkredit, zum Crowdfunding bis hin zur klassischen Investorensuche. Ob du nun also erstmal nur nach einer lukrativen Möglichkeit suchst, Geld zu verdienen oder dich schon mitten in der Finanzplanung für deine Gründung befindest: Auf dieser Finanz-Themenseite bieten wir dir zahlreiche finanzielle Ratgeber-Artikel an.

Kurzarbeit-Nebentätigkeit

Ein Ausgleich für fehlendes Gehalt?

Kurzarbeit: Ist eine Nebentätigkeit erlaubt?

In Kurzarbeit eine Nebentätigkeit ausüben, um Geld dazuzuverdienen – ist das möglich? Die Antwort darauf findest du hier!

Kommentare 0

Sitemap

schliessen

Du brauchst Hilfe bei deiner Gründung?

Wir unterstützen dich bei deinem Vorhaben!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.