Vertrieb

Erstelle dir vorher eine Amazon-SEO-Strategie

Was du beachten musst, um bei Amazon ganz oben zu stehen

Amazon-SEO: So landet dein Produkt auf Platz 1

Amazon-SEO hilft dir deine Produkte auf der Verkaufsplattform deutlich sichtbarer zu platzieren. So kannst du das Ranking verbessern.

Kommentare 1

Ein Unternehmen kann meistens nur dann erfolgreich sein, wenn es einen gut funktionierenden Vertrieb hat. Sprich, wenn es seine Produkte und Dienstleistungen erfolgreich an den Kunden bringen kann. Deswegen ist es wichtig, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen. Eine beliebte Variante, um seine Produkte erfolgreich zu verkaufen, ist das Dropshipping. Hierbei kann der Verkäufer seine Produkte bei einem Großhändler lagern und dieser schickt im Falle einer Bestellung die Ware direkt an den Kunden. Beliebte Dropshipping-Händler sind hier Alibaba oder Aliexpress. Aber es gibt noch zahlreiche weitere Verkaufsplattformen, auf denen sich beispielsweise deine selbst hergestellten Produkte verkaufen lassen. Die Plattform, die hier so gut wie jeder kennt, ist Amazon. Beim Verkauf über Amazon ist es besonders wichtig, dass man ein gutes Ranking hat, also die SEO Kenntnisse von Amazon verinnerlicht hat. Aber auch über den eigenen Onlineshop lassen sich natürlich Produkte verkaufen. Hier ist es wichtig, zur richtigen Pricing-Strategie zu greifen. Auch wenn du eine Preiserhöhung planst, ist es wichtig, diese richtig für deine Kunden zu kommunizieren, damit sich dies nicht negativ auf deinen Vertrieb auswirkt. Wie du das machst und wie du deinen Vertrieb optimieren kannst, erfährst du auf dieser Themenseite.

Digitale Produkte verkaufen

Nur 4 einfache Schritte trennen dich von einem Online-Business

Digitale Produkte verkaufen: Dein perfekter Einstieg mit den 5 besten Plattformen

Digitale Produkte verkaufen und ein eigenes Online-Business starten? Wir erklären alle Schritte zum Einstieg und die 5 besten Plattformen.

Kommentare 0

Sitemap

schliessen