So euphorisch kann der Team Spirit aussehen.Quelle: NDABCREATIVITY - stock.adobe.com

Es gibt 10 Eigenschaften, die den echten Team Spirit ausmachen und tolles Team auszeichnen.

Teamarbeit ist in vielen Unternehmen ein erfolgreiches Konzept, die unterschiedlichen Stärken der einzelnen Mitarbeiter effektiv einzusetzen. Dafür ist die Harmonie und Dynamik in einem Team sehr wichtig, da sich die Mitglieder jeden Tag sehen und viel Zeit miteinander verbringen. So kann die Zusammenarbeit über den Erfolg oder Misserfolg von Projekten maßgeblich entscheiden. Wenn du wissen willst, ob dein Team funktioniert und worauf echter Team Spirit basiert, dann schaue dir die folgenden Eigenschaften an.

Was sind die Ziele guter Teamarbeit?

Was ist ein Team überhaupt? Generell ist der Grundgedanke dahinter, dass mehrere Leute zusammen in einer Gemeinschaft arbeiten und das selbe Ziel verfolgen. Die Arbeit an einem gemeinsamen Projekt ermöglicht ganz andere Ergebnisse und Arbeitsstrukturen, als es die Arbeit eines Einzelnen zulassen würde. Daher setzen Arbeitgeber gerne Teamarbeit ein, um vor allem durch die unterschiedlichen Qualitäten der Teammitglieder bessere Leistungen in schnellerer Zeit zu erhalten. Diese Leistungen setzen im Umkehrschluss auch mehr Ansprachen, komplexere Abstimmungsprozesse und bestimmte Abhängigkeiten voraus. Deshalb ist eine gute Stimmung innerhalb des Team ausschlaggebend.

Jetzt das Gratis-Ebook "Dein digitales Business" anfordern:
Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten zu Versandzwecken verarbeitet werden und ich weitere Informationen per e-Mail erhalten werde. Lies dazu hier bitte unsere Datenschutzerklärung.
 

10 Eigenschaften, die echten Team Spirit schaffen

Es gibt einige Charaktereigenschaften, die erklären, warum ein Team so erfolgreich ist, wie es ist. Der dann entstehende Team Spirit ist der Grund, warum die Teammitglieder so harmonieren, die Ergebnisse weitaus besser werden und die Arbeit einen echten Mehrwert bekommt. Nicht nur für das Unternehmen, sondern auch für jedes Mitglied des Teams. Wie du erkennst, dass du in einem tollen Team arbeitest, kannst du anhand der folgenden Eigenschaften ableiten.

1. Harmonische Atmosphäre

Die Harmonie im Team stimmt einfach. Es wird viel gelacht, es herrscht die meiste Zeit gute Stimmung, man hat einfach Lust zur Arbeit zu gehen und seine Kollegen wiederzusehen. Jeder respektiert den anderen und gibt ihm ein gutes Gefühl. Wenn alle zufrieden sind, gelingt die Arbeit deutlich besser und die Motivation ist sehr viel höher.

2. Starker Zusammenhalt

Der Zusammenhalt in einem Team äußert sich dann, wenn man auch aus Krisen gestärkt zusammen hervor geht. Keiner wird links liegen gelassen und jedes Teammitglied ist um das Wohlergehen des Anderen bemüht. Hier geht es darum, dass das Team als Ganzes über dem Einzelnen steht und Schwächere auch mal aufgefangen werden. Man hat das Gefühl, als Mensch und nicht nur als Kollege wahrgenommen zu werden, sodass man als Gruppe zusammenwächst.

3. Begeisterung für die Arbeit

Zu einem Großteil entsteht ein Team Spirit, wenn alle Mitglieder die gleiche Leidenschaft für das teilen, für was sie täglich arbeiten. Die Begeisterung für das jeweilige Unternehmen, die Branche, die Tätigkeit oder für das Projekt schweißt zusammen und ermöglicht eine tolle Teamarbeit. Denn so kann man sich auch in stressigen Zeiten immer wieder darauf besinnen, dass alle im selben Boot sitzen und sich für ähnliche Dinge interessieren. Es wird hart gearbeitet, weil es auch jeder will. Folglich sind die gleichen Ziele ein wichtiger Faktor für einen echten Team Spirit.

4. Weniger Streitigkeiten

Da man durch den Zusammenhalt gleichzeitig auch zusammenwächst und sich immer mehr kennenlernt, entstehen weniger Reibungspunkte. Man kennt sich mittlerweile, weiß wie man mit demjenigen kommunizieren sollte und kann den Gegenüber auch besser einschätzen. Dadurch werden im Team mit der Zeit mehr Streitpunkte vermieden, als dass es mit fremden Arbeitskollegen überhaupt möglich wäre. So werden im Vorhinein Krisen bzw. Auseinandersetzungen frühzeitig abgewährt.

5. Ständiger Informationsaustausch

In einem funktionierendem Team wird sich ständig ausgetauscht. Und das ist für reibungslose Prozesse besonders wichtig. Man erkennt dadurch schnell Probleme und kann diese sofort beheben. Arbeitsstrukturen werden transparent und ermöglichen ein natürliches und enges Zusammenarbeiten. Dabei kann die Kommunikation sowohl die Arbeit als auch das Privatleben betreffen. Denn der Austausch über alltägliche Dinge, ist für das Wohlbefinden und das Verständnis untereinander sehr bedeutend.

Benefits für deine Mitarbeiter: So steigerst du die Unternehmensbindung

6. Alle halten die Spielregeln ein

Damit das Arbeiten funktioniert und der Team Spirit sich entfalten kann, sollten sich alle Teammitglieder an die Spielregeln halten. In fast jedem Team gibt es Verhaltensregeln, die ein harmonisches Arbeiten generieren sollen, die Dynamik stärken und den Prozess ermöglichen. Diese Regeln betreffen bspw.

  • Deadlines, die einzuhalten sind,
  • alltägliche Routinen, die beibehalten werden müssen
  • oder so etwas Banales wie Kernarbeitszeiten, sodass man mit den jeweiligen Kollegen zu bestimmten Zeiten rechnen kann.

Noch erfolgreicher ist die Einhaltung der Regeln, wenn sie zum Teil von den Teammitgliedern selbst festgelegt worden sind. So entsteht das Gefühl, dass man zur funktionierenden Zusammenarbeit beiträgt und sie selbst aktiv mitgestaltet.

7. Jeder hat seine Rolle

Team Spirit entsteht, wenn sich ein Team aus unterschiedlichen Charakteren zusammensetzt. Jeder Einzelne ist wichtig und essentiell für den Erfolg des Teams. Jeder hat seine bestimmte Aufgabe, seinen Schwerpunkt und seine Expertise. Diese verschiedenen Talente des Teams ermöglichen ein rundes Ergebnis, welches auf vielen Ebenen abgestimmt ist. Dadurch wird nicht nur das Projekt sehr viel besser, sondern auch das Selbstwertgefühl der Mitglieder. Denn die Verantwortung für den jeweiligen Bereich, lässt die Personen noch bessere Arbeit vollbringen. Jeder will sein Bestes dazu tun und jeder möchte zeigen, dass er unerlässlich für das Team ist.

8. Konstruktive Kritik

Da viel kommuniziert wird, gehört auch konstruktive Kritik dazu. Kritik lässt uns alle stetig besser werden und ermöglicht zukünftig bessere Ergebnisse. Durch die enge Zusammenarbeit, fallen den Kollegen vielleicht öfter Kritikpunkt auf, die aber viel eher positiv angenommen werden, als wenn sie vom Chef oder von außerhalb kommen. Da im Team alle das gleiche Ziel verfolgen und die selbe Leidenschaft teilen, finden kritische Austauschprozesse auf einer ganz anderen Basis statt. Denn letztendlich wollen alle ihr Bestes geben und Fortschritte erzielen, wodurch Kritik in einem tollen Team auf Augenhöhe kommuniziert wird.

9. Selbstorganisation

Arbeits- und Abstimmungsprozesse funktionieren wesentlich besser, wenn sie aus dem Team heraus organisiert werden. Vorgefertigte Strukturen, die möglicherweise den Arbeits-Flow behindern, ergeben für das Team wenig Sinn und damit auch für das Projekt, an dem gearbeitet wird. Den Erfolg der Teamarbeit machen vor allem die schnelle Kommunikation, die flachen Hierarchien und auch das Reagieren in Echtzeit aus. Gibt es Probleme, werden diese schnell behoben und dafür auch mal Strukturen umgeschmissen.

10. Erfolge zusammen feiern

Team Spirit funktioniert nur, wenn das Team die hart erarbeiteten Ergebnisse auch zusammen feiert. Sich gegenseitig loben, die jeweils anderen Talente würdigen und zusammen auf den Erfolg anstoßen, ist bedeutend. Team-Events binden die Teammitglieder zusammen, Freundschaften entstehen und ermöglichen das sogenannte „Wir-Gefühl“. Das Feiern der Erfolge ist dahingehend wichtig, als dass alle sehen, was sie geleistet haben und das ihre Leistung gleichzeitig gewürdigt und anerkannt wird. Es ist ein Ziel, worauf man hinarbeiten kann und der Ansporn für die weitere Zusammenarbeit gesteigert wird.

Fazit: Team Spirit

Diese zehn Eigenschaften eines Teams lassen die Zusammenarbeit deutlich verbessern und echte Team-Dynamik entstehen. Nicht nur werden die Ergebnisse besser, sondern auch Sorgen der Teammitglieder können verschwinden. Wer sich wohl fühlt und keine Ängste empfindet, steigert seine eigenen Leistungen und damit auch die, des Unternehmens.

Kostenlose Projektmanagement-Tools: Die 20 Besten im Vergleich

Jetzt das Gratis-Ebook "Dein digitales Business" anfordern:
Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten zu Versandzwecken verarbeitet werden und ich weitere Informationen per e-Mail erhalten werde. Lies dazu hier bitte unsere Datenschutzerklärung.