Moderne Businesscenter bieten die Möglichkeit, Büroräume auf Zeit zu mieten. Dies kann stundenweise, tageweise, wochenweise, monatlich oder jahrelang geschehen. Nicht immer ist es für einen Unternehmer erforderlich, vor Ort präsent zu sein. Oftmals werden die Räume nur für eine Besprechung, ein Seminar oder zur Kundenakquise benötigt. Alle anderen Büro- oder Verwaltungsarbeiten können flexibel von zuhause oder von jedem anderen Ort der Welt erledigt werden. In vielen Fällen spielt aber auch ein anderer Faktor eine Rolle. Unternehmer, die ständig zuhause arbeiten, suchen bewusst den Kontakt zu anderen Unternehmern aus der gleichen oder einer anderen Branche, um sich auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen. All dies kann ein Grund sein, um über die zeitweise Anmietung von Büroräumen nachzudenken.

Büroräume auf Zeit mieten – COLLECTION Business Center in Wien

Für Personen, die Büroräume auf Zeit mieten möchten, fällt die Wahl des passenden Standortes oftmals nicht leicht. Die Büroräume sollen einerseits preiswert, andererseits aber auch repräsentativ und gut erreichbar sein. Aus diesem Grunde lohnt es sich, mehrere Angebote zu vergleichen und dann eine Entscheidung zu treffen.

Eine erstklassige Adresse aus Wien ist das neu eröffnete Business Center UBC Collection. Hier können interessierte Unternehmer Büroräume für eine Stunde, für mehrere Stunden oder Tage oder für einen deutlich längeren Zeitraum mieten. Die Mietverträge sind flexibel und können auf die Bedürfnisse eines jeden Kunden abgestimmt werden.

In dem UBC Business Center stehen nicht nur herkömmliche Büroräume, sondern auch virtuelle Büros zur Verfügung. Für die Zeit des Mietvertrages kann der Unternehmer sein Büro in einem uneingeschränkten Umfang nutzen. Dies gilt sowohl am Tag als auch in der Nacht oder am Wochenende. Ein Büro- und Sekretariatsservice kann zusätzlich gebucht werden. Letzteres ist auch im 5 Minuten Takt möglich.

Tagungs- und Besprechungsräume

Das Home-Office hat sich in den letzten Jahren immer weiter verbreitet, ein Trend, der sich in den nächsten Jahren sicher noch verstärken wird. Nicht immer ist es jedoch möglich, Kunden und Interessenten in den eigenen vier Wänden zu empfangen. Ausreichend Platz und eine repräsentative Umgebung ist dort oftmals nicht oder nur begrenzt vorhanden. Hier kann ein Büro-, Tagungs- oder Kongressraum auf Zeit Abhilfe schaffen. Dort kann der Unternehmer seine Kunden, Interessenten oder Geschäftspartner in einer ansprechenden Umgebung empfangen. Außerdem wird in vielen Fällen ein zusätzlicher Catering-Service angeboten. Dies hat den Vorteil, dass sich der Unternehmer nicht selbst um die Bewirtung der Gäste kümmern muss. So kann er sich voll auf seine eigentlichen Aufgaben konzentrieren.

Büroräume auf Zeit: Vor- und Nachteile

Auch wenn Büroräume auf Zeit zahlreiche Vorteile haben, gibt es dennoch einige Nachteile. Dies gilt vor allem für Unternehmer und Branchen, in denen eine zeitliche und örtliche Flexibilität nicht gegeben ist. Wer dauerhaft Büroräume benötigt, ist mit einem langfristigen Mietvertrag in der Regel besser gestellt. Wer nur gelegentlich ein Büro benötigt, kann durch flexible Mietverträge hingegen erhebliche Kosten einsparen.

Mit besten Grüßen,
Simon Seidl
Produkt Manager, Gründer.de

Jetzt das Gratis-Ebook "Dein digitales Business" anfordern:
Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten zu Versandzwecken verarbeitet werden und ich weitere Informationen per e-Mail erhalten werde. Lies dazu hier bitte unsere Datenschutzerklärung.