Suche
Close this search box.

Wie viele Punkte erfüllst du bereits?

Checkliste für dein Recruiting: Erreichst du damit die Gen Z?

Die Gen Z zu rekrutieren stellt manche Unternehmen vor neue Hürden. Auf anderen Kanälen mit anderen Benefits und Ansprüchen tun sich viele Recruiter an der Stelle schwer. Schau dir unsere Checkliste an und finde neue Wege und Ideen, um dein Recruiting an die junge Generation anzupassen.

Du versuchst Menschen der Generation Z für dein Unternehmen rekrutieren? Das funktioniert mit den bisherigen Methoden nicht so gut, wie gedacht? Dann wirf einen Blick auf unsere Checkliste für dein Recruiting der Gen Z. Dabei findest du viele verschiedene Tipps, die du umsetzten kannst, um die junge Generation besser zu erreichen.

10 Tipps für dein Recruiting der Gen Z

Mobile Optimierung

Dein Recruiting läuft nur am PC ab und deine Seiten sind nicht gut für mobile Seiten angepasst. Die Gen Z ist auch bei der Jobsuche viel am Smartphone. Optimiere die Seite dahingehend, sodass deine Anzeigen, Ads und Beiträge auch mobil ansprechend sind.

Social-Media-Präsenz

Bist du auf den Kanälen unterwegs, die die Generation präferiert? Auf Facebook wirst du wenig Erfolg haben. Auf Instagram, LinkedIn und Twitter sieht es deutlich besser aus.

Authentisches Employer Branding

Optimiere dein Employer Branding. Zeige ganz authentisch, wie die Unternehmenswerte gelebt werden, wie das Unternehmen tickt und wie die Unternehmenskultur aussieht. Auch die Karrieremöglichkeiten sollten klar und ansprechend sein. Je weniger Aufstiegschancen es gibt und je unauthentischer das Unternehmen nach außen wirkt, desto weniger kannst du die Generation erreichen.

User-Generated Content

Direkt daran anschließend kannst du Content deiner Mitarbeiter verwenden. Entweder bringst du sie vor die Kamera und zeigst Einblicke, oder motivierst sie zu eigenständiger Contenterstellung. Damit steigerst du die Authentizität. Auch mit Einblicken aus dem Arbeitsalltag stärkst du die Glaubwürdigkeit.

Flexible Arbeitsmodelle

Gibt es die Möglichkeit Homeoffice zu machen? Gibt es darüber hinaus flexible Arbeitszeiten, Teil- oder Vollzeit Remote-Optionen oder ganz andere innovative Modelle? Falls nicht, solltest du darüber dringend nachdenken, denn den starren 9-to-5-Job im Büro präferiert kaum jemand aus der Generation. Wirb auch mit solchen Möglichkeiten.

Vielfältige Benefits

Benefits im Unternehmen sind wichtig, um die Mitarbeiterzufriedenheit hoch zu halten. Der Obstkorb und angebotene Getränke sind längst Standard in jedem Unternehmen. Teamevents, flexible Möglichkeiten zur Gestaltung des Arbeitsalltag, Jobticket, Firmentechnik etc. Es gibt so viele Möglichkeiten die Mitarbeiter mit Benefits zu begeistern. Wirb mit deiner Benefit Vielfalt.

Feedback-Kultur

Ist es üblich, das die Mitarbeiter regelmäßig Feedback bekommen und erfahren, wie und wo sie stehen? Etabliere solche Möglichkeiten, damit die Weiterentwicklungsmöglichkeiten transparenter werden und auch Unternehmen und Mitarbeiter wissen, wo sie jeweils stehen.

Möglichkeiten zur Karriereentwicklung

Ist jedem Bewerber klar, wie das Unternehmen aufgebaut ist und welche Karrierechancen möglich sind? Mache die Aufstiegschancen transparent und zeige auf, wie sich Mitarbeiter im Unternehmen entwickeln können.

Nachhaltigkeitsinitiativen

Das Thema Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit ist in den letzten Jahren immer wichtiger geworden und hat durch sogenanntes Green Recruiting auch im Bewerbungsprozess eine wichtige Rolle. Es gibt viele Bewerber, besonders aus der Generation Z, die sich bewusst für oder gegen Unternehmen entscheiden, wenn die Aspekte nicht berücksichtigt werden. Sorge dafür, das das Unternehmen nachhaltig handelt, sich für umweltfreundliche Initiativen engagiert und das auch lebt.

Diversität und Inklusion

Das Thema wird auch immer wichtiger. Ist das Unternehmen offen für Diversität und Inklusion? Steht dazu etwas in den Stellenausschreibungen? Ist das Büro dahingehend ausgerichtet, das es keinen Hürden gibt?

Sichere dir dein DRX-Ticket!

Du willst in Sachen Recruiting und HR auf dem neusten Stand sein? Dann sicher dir noch schnell eines der ersten Tickets für die DRX 2024 – Deutschlands größtes Event für digitales Recruiting!

Die DRX findet am 21. und 22. März 2024 in Düsseldorf statt und auf gleich drei Bühnen erwarten dich über 50 Speaker aus der HR- und Recruiting-Welt! Nutze die Messe mit über 40 Ausstellern um dich persönlich mit anderen Experten aus der Branche über die neusten Trends auszutauschen. Von Social Media RecruitingLinkedIn, Xing und TikTok-Ads, modernem Employer Branding bis hin zum perfekten Recruiting Funnel und vielem mehr: Die DRX bietet dir alle Disziplinen des digitalen Recruitings!

DRX 2025 EARLY BIRD SPECIAL:
Nur jetzt 70% RABATT
Artikel bewerten
Wie gefällt dir dieser Artikel?
0 aus 0 Bewertungen
MEHR ZUM THEMA
Themenseiten

DU willst deine KI-Skills aufs nächste Level heben?

WIR machen dich bereit für die Revolution
KÜNSTLICHE INTELLIGENZ!

Exklusive Einblicke
Newsletter für KI-Insider
Melde dich jetzt an und werde zum Gewinner der KI-Revolution

Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

Über den Autor

Autorenprofil: Lea Minge

Lea Minge

Lea ist bei Gründer.de für die täglichen News zuständig. Im Bereich Wirtschaft, Startups oder Gründer hat sie den Überblick und berichtet von den neuesten Trends, Entwicklungen oder Schlagzeilen. Auch bei der Sendung “Die Höhle der Löwen” ist sie eine wahre Expertin und verfolgt für unsere Leser jede Sendung. Damit kennt sie die wichtigsten DHDL-Startups, -Produkte und Informationen zu den Jurymitgliedern. Daneben hat sie immer einen Blick auf die neuesten SEO-Trends und -Anforderungen und optimiert fleißig den Content auf Gründer.de. Neue Ideen für Texte bleiben da nicht aus. Schon früh interessierte sie sich fürs Schreiben, weshalb sie ein Studium in Germanistik und Kommunikations- und Medienwissenschaft in Düsseldorf absolvierte. Nach Abschluss ihres Bachelors macht sie seit Oktober 2022 ihr Volontariat in der Online-Redaktion von Gründer.de.

Sitemap

schliessen
KI Days
17. & 18. April 2024 - live & online