Nachhaltigkeit

Fleisch-aus-CO2

Inspiriert von der NASA

Fleisch aus CO2 – wie ein kalifornisches Startup die Ernährung revolutionieren will

Mit Fleisch aus CO2 möchte ein Startup aus den USA für mehr Nachhaltigkeit in der Ernährung sorgen. Wie das funktioniert, erfährst du hier!

Kommentare 0

Nachhaltigkeit tritt immer stärker in den gesellschaftlichen Fokus. Es ist schon lange nicht mehr nur ein „Trend“ , sondern wird von vielen Menschen immer mehr gefordert und im Alltag gelebt. Besonders durch extreme Umweltereignisse, wie stark schwankende Wetterlagen bekommen auch wir hier in Deutschland den Klimawandel immer stärker zu spüren. Kein Wunder also, dass gerade Unternehmen immer häufiger auf nachhaltige  Ressourcen setzen wollen. Doch wie kann das aussehen? Wir verraten, wie sich Nachhaltigkeit leben lässt und welche Startups schon darauf setzen.

Was ist Nachhaltigkeit?

Der Gedanke der Nachhaltigkeit ist seit vielen Jahren ein Leitbild für politisches, wirtschaftliches und ökologisches Handeln. Dennoch ist der Begriff bisher nicht klar definiert. Das liegt besonders daran, dass es sich um einen Zielbegriff handelt. Es handelt sich dabei um ein Handlungsprinzip zur Ressourcen-Nutzung. Es soll die dauerhafte Bedürfnisbefriedigung durch die Bewahrung der natürlichen Regenerationsfähigkeit der beteiligten Systeme gewährleisten. Das Prinzip hat sich aus der Fortwirtschaft heraus entwickelt: Man darf nur soviel Holz schlagen wie permanent nachwächst.

Konzepte für eine nachhaltige Entwicklung

Umweltbewusstes Handeln stellt viele Unternehmen vor eine Herausforderung. Dennoch sind gerade junge Unternehmer und Gründer bestrebt ihre Produkte und ihr Unternehmen möglichst umweltschonend zu gestalten. Der Markt bietet immer mehr Auswahl für Umweltfreunde: Von nachhaltige Schuhen und Klamotten über Taschen aus recycelten Meeresplastik bis hin zu nachhaltigen Putzmitteln. Und spätestens seit dem Corona-Lockdown steigt die Nachfrage nach wieder verwendbaren Verpackungen. Zeitgleich ist das Attribut „Nachhaltig“ zu einer schwer überprüfbaren Komponente im Marketing geworden.

happybrush

Mit nachhaltiger Mundpflege zum Erfolg

Wie ein Pitch für happybrush alles veränderte

Mit nur einem erfolgreichen Pitch gelang dem Startup happybrush der unternehmerische Durchbruch, den die nachhaltige Mundpflege verdient hat.

Kommentare 0
bikuh Gründer Geheimnis

Das Fahrrad als Werbefläche und Nebeneinkommen? Erfahre im Interview das Gründer-Geheimnis von bikuh & Tipps für dein Online-Business.

Insa Schoppe
08.05.2021
Kommentaranzahl 0
easyBeeBox

easyBeeBox macht dich zum Imker! Erfahre im Interview das Gründer-Geheimnis, alles zu DHDL & Tipps für die Gründung deines Online-Business.

Insa Schoppe
17.04.2021
Kommentaranzahl 0
JobRad

JobRad statt Dienstauto! Wir erklären das praktische Leasingmodell mit allen Details zur Finanzierung, Steuervorteilen und Umsetzung.

Redaktion
15.04.2021
Kommentaranzahl 0
keepist Gründer-Geheimnis

Das Startup keepist belohnt dich für nachhaltiges Online-Shopping! Erfahre im Interview das Gründer-Geheimnis & Tipps für deine Gründung.

Insa Schoppe
10.04.2021
Kommentaranzahl 0
Homeoffice im Garten beeinflusst die Gartenbranche

Die Gartenbranche erlebt zeitgleich zur Corona-Krise einen massiven Ansturm. Ist es die Flucht ins Grüne? Eine kurze Analyse.

Redaktion
03.02.2021
Kommentaranzahl 0
VYTAL Gründer Geheimnis

Mit dem Mehrwegsystem von VYTAL ist To-Go-Food nachhaltig! Erfahre im Interview das Gründer-Geheimnis und alles über die größten Hürden.

Insa Schoppe
02.01.2021
Kommentaranzahl 0
Premium Ticket
Contra 2022
– Wert 499€ –
Kein Gewinn
Messe-Ticket
Contra 2022
– Wert 25€ –
Kein Gewinn
Contra-eBook
Überraschung
Messe-Ticket
Contra 2022
– Wert 25€ –
50% VIP-Ticket
Contra 2022
– Wert 999€ –
Contra-eBook
Überraschung
Das Contra-Glücksrad ist da
Jetzt drehen & tolle Gewinne abräumen!

Fast geschafft – das Spiel kann losgehen. Trage deine E-Mail Adresse ein, um am Glücksrad zu drehen & abzuräumen.

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung der Glücksrad-Teilnahme verwendet werden und ich weitere Informationen per E-Mail erhalten werde. Weitere Informationen finden sich in der Datenschutzerklärung.

Unsere Regeln:

  • Ein Spiel pro Nutzer
  • Bei Verstoß werden Maßnahmen folgen

Sitemap

schliessen