Gründer FAQ

Ist die Einführung eines gesetzlichen Menstruationsurlaubs auch in Deutschland denkbar? Erfahre mehr!

Gründer FAQ: 3 Tage frei wegen Menstruationsschmerzen - Spanien geht in Europa voran

Ist Menstruationsurlaub in Deutschland rechtlich möglich?

Ist die Einführung eines gesetzlichen Menstruationsurlaubs auch in Deutschland denkbar? Erfahre mehr!

Kommentare 0

Wer ein Unternehmen gründen oder den Schritt in die Selbstständigkeit wagen will muss einige Punkte beachten und sich zudem mit allerhand Themen auseinander setzen. Unklarheiten und Schwierigkeiten, die bei der Unternehmensgründung auftauchen, sind vielfältig. Für Existenzgründer haben wir daher die Gründer-FAQ geschaffen.

Von der Geschäftsidee bis zur Unternehmensgründung und danach

An erster Position steht der Geschäftsidee. Bereits daran knüpfen sich eine Reihe von Fragen. Wie lange dauert eine Gründung überhaupt? Was kostet eine Unternehmensgründung? Und womit soll man eigentlich beginnen? Wie vermeidet man als Solo-Selbstständiger Scheinselbstständigkeit?

Doch auch nach der Unternehmensgründung tauchen immer wieder Fragen auf. Was tut man beispielsweise, wenn der Kunde nicht zahlt?

Rechtstipps für Gründer

Rechtliche Fragen sind für Gründer und ihren Unternehmenserfolg von großer Bedeutung. Nicht nur die Wahl der richtigen Rechtsform ist wichtig für den Unternehmenserfolg. Gründer sollten auch arbeitsrechtliche Basics beherrschen. Doch auch datenschutz– und steuerrechtliche Fragen sind von Relevanz. In unserem Gründer-FAQ sind deshalb wichtige Rechtstipps für Gründer aufgeführt.

geklaute Inhalte

Gründer-FAQ: Mit gestohlenen Inhalten ist nicht zu spaßen

Meine Inhalte (Bilder, Texte) wurden geklaut – Was kann ich tun?

Dir wurden deine Bilder im Internet geklaut? Keine Sorge, wir erklären, was du nun tun kannst um dich zu verteidigen. Erfahre mehr!

Kommentare 0

Sitemap

schliessen

Du brauchst Hilfe bei deiner Gründung?

Wir unterstützen dich bei deinem Vorhaben!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.