Wie du in der Glücksspielbranche erfolgreich Fuß fasst

Online Casino gründen: So lässt du die Konkurrenz hinter dir

In der Online-Glücksspielbranche winken Millioneneinnahmen, wenn man es klug anstellt. Die Branche boomt und wächst – und hat immer wieder Platz für Newcomer, die neue Trends setzen. Man könnte meinen, der Markt sei endlich gesättigt, doch noch immer schießen neue Seiten wie Pilze aus dem Boden. Aber wie schafft man es, sich von der Konkurrenz abzuheben und was braucht ein neues Online Casino?

Online Casino gründen: Design und Nutzerfreundlichkeit

Das Design ist das Erste, was Nutzer sehen, wenn sie auf Ihrer Seite landen. Um heutzutage aus der Masse hervorzustechen, darf es gern etwas Außergewöhnlich sein. Wir sehen immer öfter Plattformen, die mit kreativen Themen um die Ecke kommen. Ob man ins Mittelalter reist oder die gesamte Seite mit Animationen von schnittigen Sportwagen ausstattet: Erlaubt ist alles, was Eindruck macht.

Wer ein Online Casino neu heute auf den Markt bringen möchte, sollte zudem nicht nur auf ein gutes Design achten, sondern immer auch die Nutzerfreundlichkeit im Fokus haben. Kurze Ladezeiten sind Pflicht, ebenso wie ein übersichtliches Design und ein intuitiv gestaltetes Menü. Spieler sollten sofort wissen, was sie erwartet – entsprechend müssen auch Bonusaktionen prominent platziert sein. Damit sich die Konversionsrate erhöht, darf der Registrierungsprozess auch nicht zu kompliziert sein. Im Gegenteil: Im besten Falle ist man in wenigen Schritten registriert, vielleicht sogar einfach per Telefonnummer.

Was sich ebenfalls bewährt hat: Spielanreize schaffen, indem man aktuelle Gewinner und die Spiele, die gespielt wurden, gut sichtbar platziert. Wachsende Jackpots lassen sich auch anzeigen, was potentiellen Kunden das Gefühl vermittelt, es mit einem lebendigen und gut besuchten Casino zu tun zu haben.

Lizenz und Sicherheit

Ohne sichere Lizenz geht natürlich nichts. Möchte man ein Casino eröffnen, braucht es das nötige Startkapital: Nicht nur müssen Betreiber dieses als Sicherheit zurücklegen, auch die Lizenz selbst kostet Geld. Während die deutsche Lizenz eine der teureren ist, gibt es auch günstigere wie jene aus Curaçao. Darüber hinaus sind eine Datenschutzrichtlinie, Transparenz und verständliche AGB Pflicht. Schließlich geht es um Glücksspiele, weshalb Betreiber von der ersten Sekunde an einen guten Eindruck machen müssen.

Vertrauenswürdigkeit schafft man, indem alle wichtigen Informationen offengelegt werden. Auch zusätzliche Zertifizierungen wie das eCOGRA-Siegel kommen an. Hinweise zum verantwortungsvollen Glücksspiel sowie die Möglichkeit, sich als gefährdeter Spieler direkt von der Seite sperren lassen zu können, sind heutzutage ebenfalls Standard.

Zahlungsmethoden

So, wie man bei den Glücksspielen Auswahl haben möchte, ist es auch bei den Zahlungsmethoden: Geschmäcker sind verschieden, weshalb man gut beraten ist, direkt mit einer großen Auswahl an Zahlungsoptionen an den Start zu gehen. Berücksichtigt werden sollten dabei unbedingt verschiedene Märkte und dortige Favoriten. In Deutschland sind beispielsweise Klarna und Trustly hoch im Kurs, aber auch Zahlungen per Kreditkarte oder über eine E-Börse schätzt man.

Ein bewährtes Marketingtool: auf schnelle Auszahlungen hinweisen. Denn wer gewinnt, möchte sich auch direkt über das Geld freuen dürfen. Entsprechend braucht es in der Liste der Zahlungsmethoden möglichst Anbieter, die man für ihre zügigen Auszahlungen kennt. Auch sollte der Kundenservice von Beginn an so aufgestellt sein, dass Transaktionsanfragen innerhalb kürzester Zeit freigegeben werden.

Guter Kundendienst

Hat man eine Frage, braucht es zügige Ansprechpartner. Ein guter Kundenservice ist heute unerlässlich. Bewährt hat sich der Live Chat, welcher mittlerweile in jedem Casino zu finden ist, das etwas auf sich hält. Noch besser ist, diesen sogar 24/7 zur Verfügung zu stellen. Pluspunkte gibt es dann für ein E-Mail-Formular und vielleicht sogar eine Hotline, aber der Live Chat ist ganz klar Spielerfavorit.

Auswahl an Glücksspielen

Es gibt ein paar Klassiker, wie immer mit Vorliebe gespielt werden. Diese stammen von namhaften Herstellern wie Evolution Gaming, NetEnt, Merkur, Gamomat oder Play’n GO. Kooperiert man mit diesen Entwicklerstudios, schafft das eine vertrauensvolle Atmosphäre. Und obwohl es ein paar Spiele gibt, die besonders hoch im Kurs sind, schätzen Spieler definitiv eine große Auswahl. Neue Casinos gehen nicht selten direkt mit 3.000 und mehr Glücksspielen an den Start, welche verschiedene Kategorien bedienen. Spielautomaten sind immer die wichtigste Kategorie, weil es sich dabei um kurzweilige, unterhaltsame und leicht verständliche Spiele handelt. Aber auch Live-Dealer-Spiele erfreuen sich immer größerer Beliebtheit.

Arbeitet man mit Branchenführern zusammen, stärkt das den Ruf der neuen Marke. Ein gut sortiertes Portfolio ist die halbe Miete und kombiniert mit Nutzerfreundlichkeit, Sicherheit und verschiedenen Zahlungsmethoden fast schon ein Garant für Mitgliederzuwachs. Fehlt nur noch eine Sache, die du berücksichtigen solltest.

Bonusanreize schaffen

Ohne Boni und Freispiele geht heutzutage gar nichts mehr. Je großzügiger man sich als Casino gibt, desto eher melden sich die Spieler an. Auch ein Bonus ohne Einzahlung kann ein gutes Lockangebot sein, mit dem man sich von der Konkurrenz abhebt. Darüber hinaus sollte man nicht nur Willkommensboni im Blick haben, sondern auch treue Kunden schätzen. In einem erfolgreichen Casino braucht es deshalb immer wieder Einzahlungsboni, Wettbewerbe, Cashback oder Freispiele, um Spieler bei Laune zu halten. Kreative VIP-Programme sehen wir ebenfalls häufig.

Fazit: Erfolgreich ein Online Casino gründen

Eine Mischung aus Nutzerfreundlichkeit und modernem Design sowie einer großen Auswahl an Boni, Zahlungsmethoden und Spielen bildet die Grundlage für ein erfolgreiches Online Casino. Darüber hinaus braucht es gezielte Marketingmaßnahmen, um auf allen Kanälen auf sich aufmerksam zu machen. Wer ein Casino eröffnet, sollte deshalb direkt einen guten Teil des Budgets für Marketing aller Art beiseitelegen. Die Branche wächst und die Spielerzahlen steigen, weshalb es auch jetzt noch möglich ist, mit einem neuen Casino durchzustarten.

Häufige Fragen (FAQ) zu Online Casino gründen

Kann ich mit meinem Casino noch immer Erfolg haben?

Ja! Die Spieler werden anspruchsvoller und der Markt ist hart umkämpft. Wer aber mit einem soliden Produkt an den Start geht, das Vertrauenswürdigkeit, gute Unterhaltung und Nutzerfreundlichkeit unterstreicht, kann noch immer mit seinem Angebot durchstarten. Das sehen wir immer wieder, denn auch Newcomer aus diesem Jahr haben sich schnell einen Namen machen können. Oft stecken dahinter Firmen, die schon viel Erfahrung in der Branche haben – wer eine gute Idee für ein Casino hat, kann durchaus versuchen, sich mit Branchenführern zu vernetzen und ein gemeinsames Projekt zu starten. Die iGaming-Szene ist dafür bekannt, dass es hier jeder schaffen kann und immer Platz für neue Talente ist.

Wie schaffe ich eine vertrauenswürdige Atmosphäre?

Es braucht eine sichere Lizenz, Maßnahmen zum Spielerschutz, eine Datenschutzrichtlinie und natürlich eine SSL-Verschlüsselung. Spieler sollten alle wichtigen Infos auf einen Blick haben, einschließlich transparenter Bonusregeln. Spiele mit offenen Karten und zeig’ deinen Kunden, dass dir ein gutes Gefühl beim Spielen wichtig ist.

Was braucht es, damit sich Spieler bei mir registrieren?

Sorge für ein übersichtliches und freundliches Design, vielleicht sogar mit etwas Einzigartigem, was man sonst nirgendwo findet. Spieler sollten den Anmeldebutton direkt finden und sich in wenigen Schritten registrieren können. Ein guter Ansporn ist auch, aktuelle Jackpots oder Gewinner auf der Seite zu zeigen sowie die die Bonusaktionen gut sichtbar auf der Startseite zu platzieren. Ansprechende Texte schaden natürlich ebenfalls nicht. Die Investition in einen guten Texter kann sich lohnen, denn mit einer schlecht übersetzten Website oder langweiligen Texten lockt man eher keine neuen Spieler an.

Themenseiten

Du brauchst Hilfe bei deiner Gründung?

Wir unterstützen dich bei deinem Vorhaben!

Erhalte ein kostenloses Beratungsgespräch mit einem unserer Experten.

Die besten Artikel & mehr direkt in dein Postfach!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

Über den Autor

Autorenprofil: Redaktion

Redaktion

Hier schreibt das studierte Redaktionsteam aus Köln für dich an den neusten News sowie Ratgebern- und Magazin-Artikeln aus der Gründer- und Startup-Szene.

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Sitemap

schliessen

Du brauchst Hilfe bei deiner Gründung?

Wir unterstützen dich bei deinem Vorhaben!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.