Das dänische Startup verspricht Erfolg

Preisgekröntes Startup „Oscar“ kündigt deutschen Markteintritt an

Beobachter der Startup-Branche haben ihn bereits gespannt erwartet: Den Eintritt des Startup-Unternehmens Oscar, das mit seinem gut durchdachten Konzept nicht nur eine wichtige Marktlücke schließt, sondern auch die Konkurrenz aufhorchen lässt. Komplikationslose Autovermietung zu erstaunlich niedrigen Preisen wird auch jenen Kunden versprochen, die bisher nur unter Leerung ihres Sparschweins einen Wochenendtrip im Leihwagen realisieren konnten.

In Dänemark hat Oscar bereits gezeigt, was Erfolg heißt, und innerhalb von zwei Jahren haben bereits mehr Automietstationen eröffnet als die deutschen Vorreiter Avis, Sixt und Europcar zusammen. Nicht umsonst wurde das rasch wachsende Unternehmen zum zweiten Mal von der dänischen Handelskammer als “Bestes E-Commerce-Startup” ausgezeichnet und fasst nun auch in schnellen Schritten hierzulande Fuß.

Die Köpfe hinter Oscar

Kennern des europäischen Startup-Ökosystems sind Oscars Gründer Dannie Patiño-Hansen und Christian Pallesen ein Begriff. Das Duo rief bereits Nordic Oil ins Leben, das sich inzwischen zu einem der größten Cannabis-Startups Europas entwickeln durfte. Erwähnenswert sind auch die Investoren, die keine Unbekannten in der Welt der Newcomer-Unternehmen darstellen und an das Erfolgskonzept von Oscar glauben. So unterstützen Dr. Martin Enderle, Aufsichtsratsvorsitzender bei Delivery Hero und ehemaliger CEO der Scout-Gruppe, Andreas Bodczek, derzeitiger CEO von IDnow und ehemaliger CEO von Telefónica Deutschland sowie Martin Sinner, Gründer von Idealo die Entwicklung von Oscar und dessen Erfolgskonzept.

Was bietet Oscar?

Das gut durchdachte Konzept von Oscar basiert auf einer längst überfälligen Überlegung. Wie nämlich wird es Kunden einfacher gemacht, schnell und auch an Orten, an denen sich keine klassische Autovermietung lohnt, an einen Leihwagen zu kommen? Hier hat sich Oscar etwas einfallen lassen, das gleich mehreren Beteiligten Vorteile bietet. Lokale Autohändler stellen in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Fahrzeuge zur Verfügung, die ansonsten nur wenig bis gar nicht bewegt werden, wie beispielsweise Leasingrückläufer. Dabei macht es ihnen die zur Verfügung gestellte Technologie einfach, eine Vereinbarung mit dem Kunden zu treffen und die nötigen Dokumente auf der Unternehmensplattform aufzurufen. In einem stark umkämpften Markt haben auf diese Weise auch kleine Autovermieter die Möglichkeit, zusätzliche Einnahmen zu generieren, während die Kunden von besonders günstigen Preisen und einfachen Abläufen profitieren.

Wo Transparenz und Kundenservice großgeschrieben werden

Das Anmieten eines Fahrzeugs funktioniert bei Oscars schnell und einfach. Auch jene, die sich nur ungern im Internet aufhalten, werden rasch feststellen, dass die Geschäftsabwicklung auf der Unternehmensplattform ohne Kleingeschriebenes und unnötige technische Krux zu bewerkstelligen ist. Im Gegenteil wird hier großes Augenmerk auf Transparenz und Übersicht gelegt. Von der Auswahl unterschiedlicher Fahrzeuge über ihre Buchung bis hin zur Zahlungsabwicklung gestalten sich alle Abläufe selbsterklärend. Anstelle komplizierter Verträge belässt es Oscar bei einfach gehaltenen Vereinbarungen, die mit der anbietenden Werkstatt des persönlichen Vertrauens getroffen werden.

Wie gestalten sich die Preise bei einer Anmietung über Oscar?

Die Preise für die Anmietung eines Fahrzeuges sind abhängig vom Fahrzeugtyp und der Mietdauer. Ein Pkw ist bereits für 29 Euro pro Tag erhältlich, dabei sind 100 gefahrene Kilometer pro Tag inbegriffen. Ein herausragendes Angebot angesichts der Tatsache, dass damit bereits ein ausgedehnter Wochenendausflug machbar ist. Transporter und Umzugswagen unterschiedlicher Größen sind ebenfalls im Angebot und starten bei einem Mietpreis von 49 Euro pro Tag. Wer ein Fahrzeug länger als 28 Tage mietet, ist außerdem eingeladen, im Gespräch mit Oscars Kundenservice ein besonders lukratives Angebot einzuholen.

Du brauchst Hilfe bei deiner Gründung?

Wir unterstützen dich bei deinem Vorhaben!

Erhalte ein kostenloses Beratungsgespräch mit einem unserer Experten.

Die besten Artikel & mehr direkt in dein Postfach!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

Über den Autor

Autorenprofil: Redaktion

Redaktion

Hier schreibt das studierte Redaktionsteam aus Köln für dich an den neusten News sowie Ratgebern- und Magazin-Artikeln aus der Gründer- und Startup-Szene.

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Sitemap

schliessen
vom 01. bis zum 24. Dezember
vom 01. bis zum 24. Dezember
Es warten viele tolle Preise im Gesamtwert von über 100.000€

und viele mehr…

Du brauchst Hilfe bei deiner Gründung?

Wir unterstützen dich bei deinem Vorhaben!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.