NEU

Dieser Service lohnt sich für deine Logistik

Zuverlässiger Versand für Startup-Onlineshops

Du hast deinen eigenen Shop gerade erst gegründet und schon stellen dich die eingehenden Bestellungen vor eine Herausforderung? Lässt du dir mit dem Versand zu viel Zeit oder leistest dir Pannen, kaufen die meisten Kunden kein zweites Mal. Zuverlässigkeit ist im Zeitalter der Konkurrenz von großer Bedeutung. Je weiter deine Bekanntheit wächst, desto höher sind die logistischen Herausforderungen. Wir haben die besten Tipps für dich, mit denen du den Versand an die Bedürfnisse der Kunden anpasst.

Rundum-Leistungspaket dank Fulfillment – warum hiervon auch kleine Shops profitieren

Hast du pro Woche höchstens ein Paket zu verschicken, packst du es selbst und bringst es zur Post. Durch mehr Reichweite erhöht sich die Anzahl der Bestellungen schnell und dann gerätst du unter Druck. Viele Versanddienstleister bieten ihre Premium-Optionen erst ab einem Volumen an, das du als kleiner Shopbetreiber nicht erreichst. Die Lösung ist der Fulfillment Service durch Mail Boxes Etc., da du hier unabhängig von deiner Shopgröße einen Partner findest. 

Fulfillment bedeutet, dass du alle Leistungen unter einem Dach hast. Das genaue Angebot unterscheidet sich von Anbieter zu Anbieter, folgende Faktoren solltest du berücksichtigen:

  • Globales Versandangebot für deine internationalen Kunden
  • Abholung bei Pakethinterlegung auch nach einer Woche noch möglich
  • Übernahme von Warehousing und Dropshipping
  • Ansprechpartner vor Ort für die optimale Planung
  • Direkte Anbindungsmöglichkeiten an Shop Software wie Shopify
  • Effizienter und günstiger Versand durch verschiedene Logistikpartner
  • Branding Möglichkeiten für Werbung auf deinen Paketen

Verspäteter Versand macht doch nichts, oder?

Obwohl die Statistik bereits aus dem Jahr 2017 ist, spiegelt sie den derzeitigen Stimmungszustand in Deutschland perfekt wider. Menschen nutzen Onlineshopping-Angebote immer stärker, sind aber unzufrieden mit der Art und Weise des Versands. Du als Unternehmer bist nur dann schuld, wenn die Logistikkette bereits bei dir abbricht. Mutest du dir zu viele Bestellungen zu, hast zu geringe Lieferzeiten angegeben oder kannst die Waren nicht rechtzeitig beschaffen, solltest du dein Management optimieren.

Anders sieht es aus, wenn der Versanddienstleister seine Garantien und Versprechen nicht einhält. In der Umfrage siehst du, dass sich 43 % der Menschen darüber beschweren, dass ihr Paket nicht zum vereinbarten Zeitraum zugestellt wurde. Ganze 39 % sind unzufrieden, dass die Warensendung zu spät ankam. Diese Zahlen zeigen dir, wie wichtig eine effiziente Logistikkette in der Praxis für dich und deinen Shop ist.

Aufgaben für Shopbetreiber – was beim Versand alles auf dich zukommt

Packst du das Weihnachtspäckchen für Oma und Opa, sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt. Anders sieht es beim gewerblichen Versand aus, hier entscheidet der erste Eindruck. Ein unprofessionell gepacktes Paket mit unnötigem (und nicht nachhaltigem) Füllmaterial hinterlässt keinen guten Eindruck bei deinen Kunden. Da du als Startup aber gerade erst auf dem Weg zu einem soliden Nebenverdienst bist, sind solche Versäumnisse und Fehler ein echtes Risiko. Ist der Kunde bei der ersten Bestellung nicht zufrieden, sucht er sich künftig einen Konkurrenten. Schauen wir uns an, welche Aufgaben du beim Selbstversand erfüllen musst:

  • Optimale Warenverpackung, nachhaltig, sicher und kostengünstig.
  • Suche nach einem Versanddienstleister mit guter Reputation.
  • Nutzung von Serviceleistungen (Express-Zustellung), um die Kundenzufriedenheit zu erhöhen.
  • Transparente Kundenkommunikation inklusive Bereitstellung von Tracking-Informationen.
  • Permanente Überwachung und Optimierung der Logistikprozesse.

Hast du all das erledigt, bleibt dir nur noch wenig Zeit für dein Kerngeschäft. Für einen neuen Shop ist es unverzichtbar, dass du dich permanent mit Themen wie Marketing, Produktvielfalt, Design und Kundenkommunikation auseinandersetzt. Dir fehlt die Zeit, um zusätzlich noch den Versand zu optimieren.

Effizienz hoch, Kosten runter – warum Allround-Services selbst für Start-ups gefragt sind

Du hängst noch an der Frage, ob sich ein Fulfillment-Service für deine täglich eingehenden Bestellungen lohnt? Aus Kundensicht immer, aus Unternehmersicht aber ebenfalls. Lagerst du die Logistik aus, reduzierst du deinen Platzbedarf und kannst dich um Themen wie Kundenservice, Marketing und Produktentwicklung kümmern. Deine Kosten sinken, da du dir das Vor-Ort-Personal für Lagerservice und die Kapazitäten für die Einlagerung von Produkten sparst. Die meisten Startups brauchen Geld, um sich weiterzuentwickeln. Sparst du beim Versand und bietest trotzdem optimale Leistungen, hast du mehr Budget für weitere Bereiche zur Verfügung.

Tipp: Die Globalisierung hat dazu geführt, dass die meisten Shops ihre Waren auch außerhalb der Landesgrenzen anbieten. Ein Fulfillment-Service erleichtert dir den Zugang zum internationalen Markt, da die Anbieter global miteinander vernetzt sind.

Aus Kundensicht erfüllst du mit der Nutzung eines Rundum-Services viele Bedürfnisse, die eure Bindung stärken können. Hierzu gehört:

  • Zuverlässige Lieferung: Kommen Bestellungen pünktlich beim Kunden an, stärkst du damit das Vertrauen in deine Kompetenz und deine Marke.
  • Schnelle Lieferungen: Die vorhandenen Möglichkeiten lassen das Fulfillment-Unternehmen schneller und effizienter an deine Kunden liefern. Du erinnerst dich an die Umfrage zur Zufriedenheit mit Versandhändlern? Pünktlichkeit ist das A und O für deine Kunden.
  • Flexible Lieferung: Fulfillment-Services bieten meist verschiedene Versandoptionen an, die auf die Präferenzen deiner Kunden zugeschnitten sind. Das sorgt für ein verbessertes Einkaufserlebnis und stärkt die Chance auf einen neuen Stammkunden.
  • Rücksendungen: Mit einem effizienten Retourenmanagement steigerst du die Wahrscheinlichkeit von Wiederholungskäufen. Brauchst du Wochen, um Gutschriften zu buchen und Produkte in Empfang zu nehmen, hast du den Kunden vermutlich zum letzten Mal gesehen.

Fazit: Zuverlässigkeit bei der Logistik stärkt dich als Start-up

Obwohl deine Kompetenzen vor allem in der Herstellung und Entwicklung von Produkten liegen, haben deine Kunden nur einen Wunsch an dich. Du sollst pünktlich und zuverlässig liefern. Unter enormem Zeitaufwand lässt sich das für Einzelpersonen zwar realisieren, dein Grundgeschäft bleibt aber auf der Strecke. Lagere deine Logistik aus, um dein Startup langfristig zum Erfolg zu führen.

Artikel bewerten
Wie gefällt dir dieser Artikel?
0 aus 0 Bewertungen
MEHR ZUM THEMA
Amazon FBA Versandkosten senken: 6 Tipps, um effektiv Kosten zu sparen

Amazon FBA Versandkosten senken: 6 Tipps, um effektiv Kosten zu sparen

Lerne, wie du deine Produkte clever verpackst, deine Bestände effizient verwaltest und die Versandplanung geschickt angehst.

Gründer-Geheimnis Boomerang: Diese Versandtaschen kehren immer wieder

Gründer-Geheimnis Boomerang: Diese Versandtaschen kehren immer wieder

Mehrwegversandtaschen – Boomerang macht Online-Shopping eine Spur nachhaltiger. Mehr über das innovative Startup gibts im Gründer-Geheimnis!

Effizienter und sicherer Versand: Die 5 besten Tipps

Effizienter und sicherer Versand: Die 5 besten Tipps

Du hast vor, einen Onlineshop zu gründen? Wir erklären dir, worauf es ankommt um deine Produkte sicher und dennoch günstig zu verschicken.

Lebensmittelversand: Das musst du beachten

Lebensmittelversand: Das musst du beachten

Beim Lebensmittelversand musst du auf einige Dinge achten, damit die Kühlkette nicht unterbrochen wird. Wir liefern dir eine Übersicht.

wachstumsstark. Award 2023: D+S Logistics Solutions GmbH – die Transport-Gorillas

wachstumsstark. Award 2023: D+S Logistics Solutions GmbH – die Transport-Gorillas

Erfahre, wie die D+S Logistics Solutions GmbH, Dachfirma der Transport-Gorillas sich zum bekannten Transportunternehmen entwickelte!

Logistik-Prozesse: Das Rückgrat jedes Unternehmens

Logistik-Prozesse: Das Rückgrat jedes Unternehmens

Eine intakte Logistik ist elementar für produzierende Unternehmen. Wir erklären, wie du die Logistik auf dein Business anpassen kannst.

Kalkulation in der Logistik – wie Gründer von Start an kostensparend arbeiten

Kalkulation in der Logistik – wie Gründer von Start an kostensparend arbeiten

Wie kannst du als Unternehmer die Kosten deiner Logistik möglichst gering halten? ➔ Klicke hier und finde es jetzt heraus!

Themenseiten

DU willst deine KI-Skills aufs nächste Level heben?

WIR machen dich bereit für die Revolution
KÜNSTLICHE INTELLIGENZ!

Exklusive Einblicke
Newsletter für KI-Insider
Melde dich jetzt an und werde zum Gewinner der KI-Revolution

Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

Über den Autor

Autorenprofil: Redaktion

Redaktion

Hier schreibt das studierte Redaktionsteam aus Köln für dich an den neusten News sowie Ratgebern- und Magazin-Artikeln aus der Gründer- und Startup-Szene.

Sitemap

schliessen
Bist du sicher, dass du gehen willst?
Per Mail gibts noch mehr exklusive KI-News!

NEWSLETTER für KI-Insider

Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

Das einfachste Geschäftsmodell im Internet

GRATIS WEBINAR

So baust du dir als Einsteiger mit Provisionen ein passives Einkommen von 1.500€ pro Monat auf

DEIN EIGENES PRINT ON DEMAND-BUSINESS

GRATIS WEBINAR

Diese Veranstaltung ist etwas für dich, wenn du …

KEINE VORKENNTNISSE ERFORDERLICH

Print on Demand Exit-Popup

Deine neue Gelddruckmaschine!

Jetzt kostenloses Whitepaper sichern

BONUS: echte Erfolgsgeschichten im Interview - So verdienen sie fünfstellige Beträge mit Print on Demand!

PASSIVES EINKOMMEN MIT AFFILIATE MARKETING

Affiliate Marketing ebook exit-popup

Die einfachste Abkürzung zu deinem Traumleben!

Jetzt kostenloses eBook sichern

BONUS: Mit exklusivem Zugang zu unserer unverzichtbaren Schnellstart-Videoanleitung!