Da wo alles begann

Die Ankerkraut-Gründer sind zurück in der Höhle der Löwen!

Inhaltsverzeichnis

Gesamtes Inhaltsverzeichnis anzeigen

Vor fast fünf Jahren, am 23. August 2016 waren die beiden Ankerkraut Gründer Anne und Stefan Lemcke mit ihrem Gewürz-Startup das letzte Mal vor der Jury der Höhle der Löwen. Das war der der entscheiden Moment für ihren Erfolg. Mittlerweile sind die beiden nicht nur erfolgreiche Firmeninhaber, sondern dürfen jetzt auch selbst als Löwen in der Höhle aktiv werden. Ab der 10.Staffel sind sie die ersten Gast-Investoren der Serie überhaupt.

Ab dem 6. September ist es wieder soweit. Die erfolgreiche, deutsche Gründer-Show „Die Höhle der Löwen“ geht in die nächste Runde. Doch in der 10. Staffel gibt es eine besondere Neuerung: Das erste Mal überhaupt nehmen neben der Jury bestehend aus Nils Glagau, Dagmar Wöhrl, Nico Rosberg, Dr. Georg Kofler, Judith Williams, Carsten Maschmeyer und Ralf Dümmel auch Gast-Investoren an der Serie teil.

Was bis vor kurzem noch ein Gerücht war, hat sich nun bestätigt. Niemand geringeres als Anne und Stefan Lemcke von Ankerkraut sind die Gast-Investoren in der 10. Staffel. Das Unternehmerpaar hatte vor fünf Jahren von Ex-Jury-Mitglied Frank Thelen 300 000 Euro Kapital bekommen und konnte daraus ihre Hamburger Geschmacksmanufaktur zu einem erfolgreichen Unternehmen machen. Ankerkraut macht mittlerweile einen mittleren achtstelligen Jahresumsatz, mit dem die beiden Geschäftsführer nun jungen Startups dabei helfen will groß rauszukommen. Anne Lemcke sagte dazu: „Die Höhle der Löwen war und ist ein riesengroßer Meilenstein für Ankerkraut und wir sind unfassbar stolz, unser Wissen unter Beweis stellen zu dürfen“.

Bis zum 6. September müssen sich DHDL-Fans jedoch noch gedulden. Ab dann gibt es aber wieder wöchentlich eine Folge um 20:45 Uhr auf VOX.

Über Ankerkraut

Die Ankerkraut GmbH wurde 2013 gegründet und wird seitdem mit Leib und Seele als Familien-unternehmen geführt. Das Gründerehepaar, Anne und Stefan Lemcke, beschäftigt mittlerweile über 180 Menschen und erzielt mit ihrer Geschmacksmanufaktur aus Hamburg einen Umsatz im mittleren zweistelligen Millionenbereich. Ankerkraut hat sich somit vom Vorzeige-Start-up zum erfolgreichen Grown-up und Rockstar der Food-Szene entwickelt. Unter der deutschlandweit bekannten Marke Ankerkraut umfasst die Produktpalette über 500 Gewürze und Gewürzmischungen, Saucen sowie Tees und kommt dabei ganz ohne künstliche Geschmacksverstärker oder Rieselhilfen aus – für mehr Natürlichkeit und liebevolle Zubereitung in der Küche und am Grill. Die Produkte sind über den Onlineshop, über Amazon, die flächendeckende Präsenz im deutschen und österreichischen Lebensmitteleinzel- und Fachhandel sowie die eigenen Stores in Hamburg, Berlin, Bochum, Köln und München erhältlich.

Die besten Artikel & mehr direkt in dein Postfach!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.
Das könnte dich auch interessieren ...

Über den Autor

Autorenprofil: Aaron Gefeke

Aaron Gefeke

Bereits in der Schulzeit entstand bei Aaron großes Interesse für redaktionelle Tätigkeiten und dem Schreiben von Texten. Nach seinem Abitur 2020 entschied er sich dazu. durch verschiedene Praktika einen möglichsten großen Einblick in die Arbeitswelt zu erhalten um sich somit persönlich weiterzuentwickeln. Durch ein Praktikum im Herbst 2020 konnte er bereits einige Erfahrung in der Welt der Startups und der Unternehmensgründung sammeln.
Seit Mai 2021 ist Aaron Praktikant unserer Online Redaktion von Gründer.de und ist somit als Redakteur vor allem für die Content-Erstellung zuständig. In seiner Freizeit betreibt er gerne Kraftsport und Yoga und liest besonders gerne Kriminalliteratur.

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Sitemap

schliessen



* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

Die besten Artikel & mehr direkt in dein Postfach!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.