Suche
Close this search box.

Die Gesundheits- und Business-Mentorin im exklusiven Interview

Claudia Edelmann: „Energie ist der Schlüssel zu allem.“

Claudia Edelmann weiß als Coach und Mentorin, dass Energie der Schlüssel zu allem ist. Die Expertin für Gesundheit und Business unterstützt Unternehmer, Geschäftsführer und Führungskräfte dabei, fit, vital und energiegeladen zu bleiben bzw. dies zu werden. Im Interview zum Erfolgskongress spricht sie über die Bedeutung von Energie für den Erfolg und die Schritte, um diese zu aktivieren.

Was bedeutet für dich Erfolg?

Erfolg bedeutet für mich, ein Leben zu führen, so wie ich es führen will, kompromisslos und bedingungslos ohne eine einzige Ausnahme. Ganz nach dem Motto: Ich schaffe mir das Leben, so wie es mir gefällt. In dieses Leben werden wir nicht geboren, diese Lebensvision entwickeln wir erst und wir müssen sie uns dann erschaffen und genau dafür brauchen wir Energie. Deshalb sage ich auch: „Energie ist der Schlüssel zu allem.“

Denn, um dahin zu kommen, um Entscheidungen treffen zu können, die nicht davon abhängig sind, wie viel Geld ich auf dem Konto habe, sondern basierend auf dem, was wir wirklich wollen, müssen wir Widerstände und Hürden überwinden und genau dafür brauchen wir Energie. Erfolg ist für mich kein fauler Kompromiss, irgendwo in der Mitte, Erfolg bedeutet für mich, machen zu können, was ich möchte. 

Wie startete deine persönliche Erfolgsgeschichte?

Meine persönliche Erfolgsgeschichte begann, als ich realisierte, was der Schlüssel zu Erfolg in meinem Leben bedeutet. Als ich erkannte, dass ich alle Probleme, die ich hatte, fundamental auf ein einziges Problem reduzieren kann – Energie. Als ich entdeckte, dass Energie der Schlüssel zu meinem Leben ist. Denn, wenn ich keine Energie hatte, spielte nichts eine Rolle. Energie ist der Schlüssel, der mich befähigt hat, alles im Leben zu bekommen, was ich haben will. Und das war der Punkt, an dem ich wusste: Ohne Energie ist alles nichts. Denn du hast keine Freude an Reichtum, wenn du keine Energie hast und du hast keine Chance aus Armut zu kommen, wenn du keine Energie hast.

Was waren deine Höhen und Tiefen und wie hast du die Tiefen gemeistert?

Vor vielen Jahren war ich an einem Punkt, an dem mein ganzes Leben an einem Tiefpunkt war, alles fühlte sich anstrengend an, alles fühlte sich schwer an, ich hatte das Gefühl gegen Windmühlen zu kämpfen, es gab so gut wie nichts, was mir damals leicht fiel. Ich würde sagen, ich war damals alles andere als das, was man einen Glückspilz nennen würde. Als ich dann noch an einem Morgen realisierte, dass ich so erschöpft war und mein Körper so zerstört war, so dass ich keine Kraft mehr hatte zu funktionieren, ich nicht mehr aufstehen konnte – da erkannte ich auch, dass alles, was ich fundamental brauche, um mein Leben in alle Richtungen zu puschen, Energie ist. Das war eines meiner größten Geschenke, die ich in dieser Zeit vom Leben bekommen habe. Ich machte mich auf die Reise, um herauszufinden: Was bedeutet das denn, endlose Energie zu haben?

Also habe ich viele Dinge ausprobiert, manchmal war es fantastisch und ich hatte mega viel Energie und ein anderes Mal bin ich wieder gecrashed. Und glaube mir, ich bin mehr als einmal gecrashed… Denn ich hatte nur meine Vision – ich werde herausfinden, wo ich all die Energie herbekomme, die ich für den Rest meines Lebens brauche, um alle Ziele zu realisieren, die ich haben möchte.

Welchen Einfluss hat die Gesundheit und das richtige Mindset auf den eigenen Erfolg?

Ich denke, es ist offensichtlich, jeder Mensch, der krank ist, hat erstmal nur ein Ziel und das ist gesund zu werden. Wenn du nicht gesund bist, arbeitest du in erster Linie nicht daran, irgendein anderes Ziel zu erreichen.

Du musst gesund genug sein, um deine Ziele verfolgen zu können, aber du musst nicht der gesündeste Mensch auf dem Planeten sein. Ich glaube sogar, dass viele der erfolgreichsten Menschen, sicherlich nicht gesund sind. Sowie ich auch glaube, dass es mittlerweile einen Gesundheitswahn gibt. Es gibt Menschen, die sich nur noch damit beschäftigen, Hauptsache gesund zu sein, und dabei ganz vergessen, dass wir gesund sind, um ein Leben zu haben. Das Ziel ist es nicht zu leben, um gesund zu sein, sondern gesund zu sein, um ein Leben zu haben.

Wenn sich 24 Stunden alles um Gesundheit dreht, dann ist das für mich genauso krank, wie wenn sich jemand überhaupt nicht für seine Gesundheit interessiert. Denn Gesundheit ist keine Selbstverständlichkeit und auch kein Selbstzweck. Für unsere Gesundheit müssen wir was tun, und sie ist ein Mittel zum Zweck – ein Mittel, um Leben zu können. Wenn du gesund genug bist, um deine eigenen Ziele zu verfolgen, dann mach das, was du machen musst, um gesund zu bleiben und verfolge deine Ziele und mache das, damit du das Leben bekommst, was du haben möchtest. Das Leben, was du wirklich führen möchtest, das Leben, was dir alles gibt, was du wirklich haben möchtest – das ist wahrer Erfolg.

Und genau so ist das auch mit unserem Mindset. In meinen Augen ist unser Mindset tricky. Wir können es „faken“ – heißt, wir können so tun, als ob, aber in den entscheidenden Momenten werden wir dann immer wieder den Rückzieher machen. Das ist genau die Erfahrung, die die meisten Menschen machen – sie fahren Achterbahn. Sie gehen 5 Schritte nach vorne und anschließend wieder 5 zurück und kommen so nie an. Deswegen finde ich es so schwierig, nur über das Mindset zu gehen und zu fragen, welche Rolle es spielt. Wenn das Mindset authentisch und ehrlich ist, dann ist es das größte Asset, was man haben kann, aber wenn es gespielt ist, dann ist es komplett wertlos. Für mich muss das richtige Mindset resultieren aus Realität, es muss zeigen, dass es tatsächlich möglich ist. Letztendlich musst du diese Beweise nur sammeln, damit du dir nicht jahrelang erzählen musst: Erfolg ist um die Ecke. Fange an zu verstehen, was der Schlüssel im Leben ist und wie du die Beweise bekommst. Ich kann dir schon mal verraten, es braucht Handlung und wie kommst du ins Handeln? Durch Energie. 

Welche Strategien gibt es, um die eigene Vitalität zurückzugewinnen und Antriebslosigkeit entgegenzuwirken? Verrate unseren Lesern gerne einen Tipp!

Mit dieser Frage wird versucht, einen unglaublich komplexen Zusammenhang auf eine Binsenweisheit, wie „Trinke mehr Wasser“ zu reduzieren. Und hier ist die Realität: Energie, so wie ich sie betrachte, ist etwas sehr Individuelles. Damit meine ich, jeder Mensch hat seine eigenen Zugänge zu seiner Energie und diese sind bei allen Menschen anders und es gibt keine Überschneidungen, es gibt nichts, was bei allen funktioniert.

Und wenn du mich jetzt fragst: Was ist die eine Sache, die wir unseren Lesern mitgeben können? Dann ist das so, wie wenn du mich fragst: Was ist die eine Sache, die ich über Fußball wissen muss? Ich kann es dir nicht sagen. Ich könnte jetzt sagen: Es gibt 2 Mannschaften, mit jeweils 11 Leuten und einem Ball und die spielen gegeneinander. Und dann sind das jetzt schon vier Sachen und nicht eine.  

Ich möchte den Lesern nur eins mitgeben: Denkt ernsthaft darüber nach, ob ein valider Punkt gemacht wurde, wenn jemand sagt: Du kannst nichts auf diesem Planeten erreichen ohne Energie. Denn wenn man sich die erfolgreichsten, größten Unternehmen dieser Welt anschaut, dann sind sie nichts anderes als hunderte von Menschen, die ihre Energie in ein Projekt stecken.

Wenn das Sinn ergibt, dann ist die Aufgabe klar – finde heraus, wie du endlose Energie hast. Und ja, manchmal hilft es auch, ein Glas Wasser mehr zu trinken, aber es ist ein Tropfen auf den heißen Stein, weil wir ein komplexes Wesen sind und aus weit mehr als nur aus Blut und Fleisch bestehen. Energie kann aus vielerlei Gründen nicht fließen, z. B. wegen Traumata oder aus körperlichen Gründen, nur um mal ein, zwei zu nennen. Es ist sehr schwierig, eine pauschale Antwort zu geben, da wir Menschen individuell sind. Wenn es eine pauschale Antwort gäbe, dann gäbe es das eine Buch, was alle Menschen kennen würden, denn Energie wollen alle Menschen haben. Das Buch wäre seit Jahrzehnten ein Welt-Bestseller und würde heißen: Endlose Energie für jeden Menschen auf dem Planeten.

Noch mehr Experten-Tipps erhältst du beim Erfolgskongress!
Artikel bewerten
Wie gefällt dir dieser Artikel?
5 aus 1 Bewertungen
MEHR ZUM THEMA

DU willst deine KI-Skills aufs nächste Level heben?

WIR machen dich bereit für die Revolution
KÜNSTLICHE INTELLIGENZ!

Exklusive Einblicke
Newsletter für KI-Insider
Melde dich jetzt an und werde zum Gewinner der KI-Revolution

Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

Über den Autor

Autorenprofil: Andreas Fricke

Andreas Fricke

Andreas war von März 2022 bis Februar 2024 in der Redaktion von Gründer.de. Hier verantwortete er die Bereiche Franchise- und Gründer-Verzeichnis, außerdem arbeitet er regelmäßig an neuen Büchern und eBooks auf unserem Portal. Zuvor hat er 5 Jahre lang in einer Online-Marketing-Agentur für verschiedenste Branchen Texte geschrieben. Sein textliches Know-how zieht er aus seinem Studium im Bereich Journalismus & Unternehmenskommunikation.

Sitemap

schliessen

Die grösste KI Community Deutschlands