Smart investieren via App

Nachhaltig investieren: Moniflo bringt smarte App nach Deutschland

Nachhaltig Geld investieren können nur Fachleute? Von wegen! Moniflo, das Fintech für wertorientierte Kapitalanlegende, bringt in Kürze eine App auf den Markt, die werteorientiertes Investieren auch für Anfänger möglich macht. Im folgenden Artikel verraten wir dir, warum sich immer mehr Anleger dafür entscheiden, nachhaltig zu investieren und wie du mit Moniflo auch als Neueinsteiger leicht nachhaltig investieren kannst – ohne spezielle Vorkenntnisse.

Immer mehr Anleger entscheiden sich für nachhaltige Investitionen

Ob für das Klima oder für mehr Bildungsgerechtigkeit – wünschst du dir, dass dein Kapital etwas bewegt auf der Welt? Damit bist du nicht alleine. Immer mehr Anleger möchten bewusst entscheiden, in welche Unternehmen sie investieren und dadurch mit ihrem Geld einen wertvollen Beitrag leisten. Natürlich spielt auch für sie der Vermögensaufbau nach wie vor eine Rolle.

Das Gute: Rendite und Nachhaltigkeit lassen sich heute gut vereinen. Experten sind sich sogar sicher, dass Unternehmen, welche die Möglichkeiten ihrer Einflussnahme nutzen, bessere Wachstumschancen haben.

Stabilität im Markt spricht für nachhaltige Investitionen

Nachhaltig zu investieren hat viele Vorteile, aber der größte Unterschied ist die Art der Investitionen, die du tätigst. Egal, ob es sich um kleine Banken oder Risikokapitalfonds handelt, nachhaltiges Investieren kann dir helfen, Unternehmen mit großem sozialem Nutzen zu finden. Viele öffentliche Rentenpläne ermutigen Unternehmen auch, den Klimawandel und andere Faktoren bei der Entwicklung ihrer strategischen Pläne zu berücksichtigen.

Egal, ob du in Aktien oder Immobilien investierst, es gibt viele Möglichkeiten, einen positiven Einfluss auf die Welt zu nehmen. Wenn du dich zum ersten Mal mit der Thematik beschäftigst, wirst du jedoch merken, dass es gar nicht so leicht ist, passende nachhaltige Fonds zu finden und deren Auswirkungen zu bestimmen.

Fehlende Transparenz als größtes Problem für Anfänger

Wie lassen sich die Auswirkungen von Fonds messen? Die fehlende Transparenz ist für viele Anleger, insbesondere Einsteiger ein Problem. Wie lässt sich herausfinden, welche Auswirkungen eine Investition hat? Moniflo möchte das Investieren transparent und für jeden zugänglich machen.

Mithilfe der App haben werteorientierte Menschen passende Werkzeuge und Daten an der Hand, die sie benötigen, um einfach nachhaltig zu investieren. Durch die Zusammenarbeit mit Clarity AI, einem Anbieter nachhaltiger Wirkungsdaten, kann Moniflo einen bestimmten Impact Score bereitstellen. Dieser gibt an, ob Unternehmen in Fonds oder im Portfolio auf ein bestimmtes UN-Ziel für nachhaltige Entwicklung (SDG) ausgerichtet sind.

Nachhaltige Investitionen sind mit Moniflo für jeden zugänglich

Darüber hinaus nimmt Moniflo die Hürde, sich mit nachhaltigen Investitionen zu beschäftigen. Immer mehr Menschen möchten ihre Investitionen selbst auswählen. Sie wünschen sich mehr Kontrolle darüber, wohin ihr Geld fließt, und möchten etwas bewirken.

Viele sind sich aber unsicher, ob sie dafür ausreichend Wissen haben. Immer noch ist das Vorurteil allgegenwärtig, dass nur vermögende Menschen mit Fachkenntnissen nachhaltige Investitionen tätigen können. Das Konzept von Moniflo überzeugt vom Gegenteil.

Das Fintech ermöglicht mit seiner App einen einfachen und zugänglichen Einstieg für diejenigen, die ihre ersten Schritte machen. Um wirklich erschwinglich sein zu können, stellt Moniflo Anlagekonten und -transaktionen für dessen Nutzer völlig kostenlos zur Verfügung.

Wann wird die App von Moniflo verfügbar sein?

Nach einer Pre-Seed-Runde beginnt Moniflo nun in Kürze seine Beta-Version. Die App wird voraussichtlich ab dem vierten Quartal 2022 für jedermann verfügbar sein. Bis es so weit ist, kannst du dich auf die Warteliste setzen lassen, um als einer der Ersten in die einzigartige Welt der Moniflowers eintauchen.

Themenseiten

Die besten Artikel & mehr direkt in dein Postfach!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

Über den Autor

Autorenprofil: Redaktion

Redaktion

Hier schreibt das studierte Redaktionsteam aus Köln für dich an den neusten News sowie Ratgebern- und Magazin-Artikeln aus der Gründer- und Startup-Szene.

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Sitemap

schliessen

Du brauchst Hilfe bei deiner Gründung?

Wir unterstützen dich bei deinem Vorhaben!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.