Suche
Close this search box.

Der Business-Experte im exklusiven Interview

Eric Promm: „Du brauchst nur wenige Monate um den Cashflow eines Millionärs aufzubauen!“

Eric Promm ist Multi-Unternehmer und Selfmade-Multimillionär, der Wert seines Immobilienbestands liegt in achtstelliger Höhe. Er lehrt seinen Teilnehmern mit Herzblut ein einzigartiges System, wie sie selbst mit Immobilien in wenigen Monaten finanziell frei werden können – sogar ohne diese kaufen zu müssen.

Wie definierst du finanzielle Unabhängigkeit?

Es geht dabei weniger um den Betrag, den ein Mensch auf dem Konto hat. Für viele ist die magische erste Million ja die Summe, die sie anstreben. Als ich dort ankam, merkte ich schnell, dass dies erst der Anfang der Reise sein kann und darf. Mit einer Million bist Du nämlich absolut nicht finanziell frei. Finanzielle Unabhängigkeit ist für mich die Tatsache, dass jeden Monat stets mehr Geld automatisiert und passiv hereinkommt, als man für ein angenehmes Leben benötigt.

Was sind deine erfolgreichsten Mittel, um einem Business einen finanziellen Boost zu verschaffen?

Mein Mittel der Wahl sind hauptsächlich Immobilien. Dabei muss man diese Immobilien nicht einmal selbst besitzen, um damit tollen Cashflow zu erzielen. Die Einstiegshürde ist damit fast lächerlich niedrig, weil nahezu jeder sie umsetzen kann.

Inwieweit wird die Bedeutung von Cashflow in der Finanzwelt noch zu sehr unterschätzt?

Weil viele Leute – und auch Firmen – dem großen Einmalbetrag hinterherlaufen, übersehen sie die Notwendigkeit des Cashflows. Wenn der Betrag aber mal nicht kommt oder neue Verkäufe wegbrechen, dann laufen Menschen und Firmen schnell in massive Probleme.

Mit dauerhaften Cashflow kann dies nicht passieren. Es ist einfach schön zu Wissen, dass ein Betrag Monat für Monat wieder kommt und dabei stetig ansteigt. Das erst gibt wirkliche Sicherheit – besonders auch in Krisen.

Wie entscheidend sind Immobilien als Geldanlage für finanziellen Erfolg?

Selbstverständlich habe ich nicht nur in Immobilien investiert. Das ist bei so gut wie keinem wohlhabenden oder erfolgreichen Menschen der Fall, dass er alle Eier in einen Korb packt. Fakt ist aber, dass es kaum Millionäre weltweit gibt, die NICHT in Immobilien investiert sind. Zudem werden mit Immobilien die meisten Millionenvermögen weltweit erschaffen. Es ist damit eine Assetklasse, die die absolute Grundlage für Wohlstand ist.

Welchen Tipp kannst du uns verraten, um sich auf dem Weg zur finanziellen Unabhängigkeit besser aufzustellen?

Um Vermögen aufzubauen, sind Immobilien eine geniale Basis. Damit Cashflow aufzubauen ist – besonders mit meinem Booster-System, bei dem Du nicht einmal kaufen musst – extrem einfach.

Der erste und wichtigste Schritt ist, nicht aus Sorge vor einem Fehler erst gar nicht zu starten. Auch heute, während und nach einer Krise, werden damit enorme Vermögen gemacht. Der Markt ist keineswegs vorbei. Ganz im Gegenteil: Wir stehen am Anfang von ganz besonders interessanten Zeiten.

Deswegen mein Aufruf an alle: Beschäftigt Euch mit dem Thema und startet. Wer schon Vermögen hat, der braucht diese Assetklasse, um sein Vermögen zu diversifizieren und das Einkommen stabil auf hohem Niveau zu halten.

Finanzkongress
Noch mehr Experten-Tipps erhältst du beim Finanzkongress!
Artikel bewerten
Wie gefällt dir dieser Artikel?
2.4 aus 18 Bewertungen
MEHR ZUM THEMA

DU willst deine KI-Skills aufs nächste Level heben?

WIR machen dich bereit für die Revolution
KÜNSTLICHE INTELLIGENZ!

Exklusive Einblicke
Newsletter für KI-Insider
Melde dich jetzt an und werde zum Gewinner der KI-Revolution

Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

Über den Autor

Autorenprofil: Andreas Fricke

Andreas Fricke

Andreas war von März 2022 bis Februar 2024 in der Redaktion von Gründer.de. Hier verantwortete er die Bereiche Franchise- und Gründer-Verzeichnis, außerdem arbeitet er regelmäßig an neuen Büchern und eBooks auf unserem Portal. Zuvor hat er 5 Jahre lang in einer Online-Marketing-Agentur für verschiedenste Branchen Texte geschrieben. Sein textliches Know-how zieht er aus seinem Studium im Bereich Journalismus & Unternehmenskommunikation.

Sitemap

schliessen

Die grösste KI Community Deutschlands