Die Expertin im Erfolgskongress-Interview

Sonja Kreye: Erfolg bedeutet Unabhängigkeit

Sonja Kreye zeigt, wie man sich ein profitables Online-Coaching-Business aufbaut. Mit über 2.700 verkauften Online-Kursen & -Coachings gibt die zweifache Bestseller-Autorin, YouTuberin & Podcasterin ihr Wissen an Coaches, Berater & Wissensarbeiter weiter, die sich ein ortsunabhängiges Business wünschen. Als Speakerin des Erfolgskongress 2021 hat Sonja Kreye uns im Interview verraten, was Erfolg für sie bedeutet und welche Tipps zu mehr Erfolg führen können.

Sonja Kreye, was ist für dich Erfolg? 

Erfolg bedeutet für mich vor allem Unabhängigkeit. Das machen zu können, was ich wirklich will, am besten noch wann ich will und von wo aus ich will. Zudem bedeutet es für mich, meinen Kunden dabei zu helfen, ihre eigenen Träume zu verwirklichen und mich dabei gleichzeitig weiter entwickeln zu können. Ich liebe es nämlich Neues auszuprobieren. 

Wie startete deine persönliche Erfolgsgeschichte?

Wie bei vielen startete meine persönliche Erfolgsgeschichte mit einer handfesten Krise. Nach der Geburt meines ersten Sohnes verlor ich nämlich so gut wie alle Kunden und merkte schnell, wie abhängig ich von meinem Zeiteinsatz war. Das konnte ich nicht akzeptieren und machte mich auf die Suche danach, wie ich mein Business von Zeit und Ort entkoppeln konnte. Ich wusste, dass es eine Möglichkeit geben musste, meine Kunden auch online zu beraten. Mein Start in die Online Coaching Business Welt war zwar kein Raketenstart, aber nachdem ich dann heraus gefunden hatte, welche Verkaufsstrategie am Start am besten funktioniert, lief’s. Heute habe ich über 2.700 Online-Coachings und Online Kurse auf unterschiedlichen Preis-Leveln – vom Einstiegsangebot bis zum Hochpreis-Coaching – erfolgreich verkauft.

Was waren deine Höhen und Tiefen?

Höhen und Tiefen gehören zu jedem Business dazu. Wichtig ist, dass man das weiß und sich von einem Tief nicht aufhalten lässt. Mein erstes Tief war sicherlich der Launch meines ersten Online-Kurses, bei dem ich gerade mal vier Teilnehmer gewann. Für gut neun Monate harte Arbeit, die voraus gegangen war, war das ganz schön enttäuschend. Richtig Fahrt hat mein Business nicht zuletzt durch meine Bücher aufgenommen. Vor allem mein erstes Buch ‚Das perfekte Online-Marketing-Konzept für Coaches’ hat mir nicht nur viele neue Kunden, sondern auch den Bestseller-Status auf Amazon eingebracht. Mein zweites Buch, das im Beltz-Verlag erschienen ist, hat vor allem auch meinen Expertenstatus erhöht. Und mein aktuelles Buch ‚Online-Coaching-Business – leicht gemacht’, geht grad richtig durch die Decke.

Welche Strategien verfolgst du, um langfristig erfolgreich zu sein?

Ich denke einer meiner Erfolgsfaktoren ist, dass ich sehr gerne Neues ausprobiere und Neues lerne. Ich bin geradezu süchtig danach, neue Dinge auszuprobieren. Online ist das eine gute Eigenschaft. Dennoch kenne ich auch die Kehrseite der Medaille, nämlich nicht lange genug an einem Thema dran zu bleiben, bis es erfolgreich ist. In den wenigsten Fällen kommt der Erfolg ja über Nacht. Daher achte ich auch darauf, meine Verkaufsaktionen und Programme immer wieder zu optimieren.

Wie hilfst du Anderen erfolgreich zu werden?

Ich arbeite mit meinen Kunden vor allem in Online-Kursen. Ich selbst bin ein großer Fan von Online-Kursen, denn mein erster Online-Kurs war für mich nicht weniger als ‚life-changing’, wie die Amerikaner sagen würden. Also nichts weniger als ‚lebensverändernd’. Das Format ist einfach genial, denn du kannst Lektionen immer wiederholen oder auch nach Wochen nochmals rein schauen. Zudem entfallen Reisekosten und du kannst lernen, wann du willst. Bei mir war das in meinen Anfangsjahren vor allem abends und sogar nachts, weil ich häufig keinen Babysitter hatte. Ohne Online-Kurse hätte ich mir das Wissen nicht aneignen können, das ich heute weitergebe. Ohne Online-Kurse wäre ich heute definitiv nicht da, wo ich bin.

Gibt es einen Unterschied zwischen privatem und beruflichem Erfolg? Oder geht beides Hand in Hand?

Hier würde ich zwischen Männern und Frauen unterscheiden. Der größte Erfolgsverhinderer für Frauen sind meist ihre Partner. Das klingt hart, aber gerade für Frauen ist es wichtig, ihre Selbstständigkeit nicht jederzeit privat verteidigen zu müssen. Es ist schon schwierig genug, ein Unternehmen aufzubauen. Wenn ich mich dann auch noch im Privaten immer wieder für mein Business verteidigen muss und alles andere wichtiger ist als mein Business, ist das definitiv ein Erfolgsverhinderer. Am besten ist immer, wenn der Partner mitspielt. Auch bei Männern stellt sich der Erfolg sicherlich einfacher ein, wenn es auch privat läuft. Bei ihnen wird aber in den meisten Fällen von der Familie akzeptiert, was sie tun. Auch wenn es nicht von Anfang an erfolgreich ist.

Was sind die ultimativen Erfolgstipps einer Sonja Kreye?

Starten bevor du bereit dazu bist. Erst mal ja sagen und dich dann fragen, was du dir damit wieder eingebrockt hast. Das habe ich mir zur Angewohnheit gemacht. Auch wenn das einige schlaflose Nächte bedeutet, bevor ich beispielsweise vor größerem Publikum spreche oder Videos drehe. Zudem ist es heute ungemein wichtig, Perfektionismus abzulegen. Starten und dann besser werden ist die Devise, denn nie war es leichter, mehr oder weniger die ganze Welt mit den eigenen Angeboten zu erreichen. Wenn du dir hier zu lange Gedanken darüber machst, ein Angebot, ein Video oder ein Webinar noch perfekter zu machen, stehst du dir meist nur selbst im Weg. Lieber unperfekt gestartet, als perfekt gezögert. Denn das Einzige, was den Erfolg ermöglicht, ist die Umsetzung. Vom zu lange drüber Nachdenken, ist noch niemand erfolgreich geworden.

Werde Mitglied der VIP-Lounge

Du möchtest mehr Tipps von Sonja Kreye erfahren? Dann werde Mitglied der VIP-Lounge und erhalte Zugang zu allen Vorträgen und Referenten – für nur 69 Euro anstatt 99 Euro!

Beim Erfolgskongress sorgen über 200 der besten Experten aus den Bereichen Motivation, Business, Persönlichkeitsentwicklung, Marketing und Finanzen dafür, dass du deinen nächsten großen Durchbruch schaffst. Nirgends anders bekommst du so viel Kompetenz in so kurzer Zeit auf dem Silbertablett serviert.

Das erwartet dich in der Erfolgskongress VIP-Lounge:

  • Zugang zu über 200 Vorträgen & Referenten
  • Zugang zur Facebook-Gruppe
  • Zugang zu 200 Video- und Audiodateien
  • Persönlicher Ansprechpartner
  • Stelle Fragen direkt an die Referenten
  • Zugriff auf die Präsentationsfolien der Referenten

VIP Lounge Erfolgskongress

Die besten Artikel & mehr direkt in dein Postfach!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.
Das könnte dich auch interessieren ...

Über den Autor

Autorenprofil: Lisa Goldner

Lisa Goldner

Nach ihrem Abitur 2013 entschied sich Lisa für ein Studium des Journalismus als auch der Unternehmenskommunikation und konnte durch den nahen Praxisbezug ein breit gefächertes Repertoire an Kenntnissen beider Branchen sammeln. Während des Studiums arbeitete sie als Assistenz der Öffentlichkeitsarbeit in einem öffentlich-rechtlichen Kulturbetrieb und erlernte somit auch essenzielle Aufgaben des Eventmanagements. Im Anschluss begann sie in Kiel den Masterstudiengang ”Angewandte Kommunikationswissenschaft“, in dem sie ihre Erfahrungen durch Projekte und wissenschaftliche Arbeiten besonders in den Bereichen Journalismus und Marketing ausbauen konnte. Seit Januar 2020 ist Lisa Volontärin in der Online-Redaktion von Gründer.de.

Sitemap

schliessen

Die besten Artikel & mehr direkt in dein Postfach!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.