So funktioniert Roblox – das Massive Online Multiplayer Game

Roblox-Gründer David Baszucki und Erik Cassel ziehen Millionen Spieler in ihren Bann

Multiplayer Online Games haben in den vergangenen Jahren einen wahren Boom erlebt. Populäre Spiele des Massive Multiplayer Online Game sind beispielsweise Fortnite oder Minecraft. Doch auch Roblox ist vor allem seit Mitte der 2010er enorm gewachsen. Entwickelt und somit gegründet wurde es von David Baszucki und Erik Cassel. Mit über 200 Millionen monatlich aktiven Nutzern ist Roblox zu einer der größten Mulitplayer Online Gaming Plattformen herangewachsen. Wir stellen die Roblox-Gründer vor und beantworten die wichtigsten Fragen zum Spiel, zum Beispiel, wie kann man auf Roblox ein Spiel erstellen?

Erik Cassel
Bild folgt in KürzeBildquelle: fotohansel - stock.adobe.com
Geburtstag
16.12.1967
Geburtsort
Amerika
Abschlüsse
Bachelor-Abschluss von der School Cornell University
Beruf
Mitgründer und CEO von Roblox
Unternehmen

Roblox Corporation

David Baszucki
Bild folgt in KürzeBildquelle: fotohansel - stock.adobe.com
Geburtstag
20.01.1963
Geburtsort
Kanada
Abschlüsse
Abschlüsse in Ingenieurwissenschaften und Informatik
Beruf
Mitgründer und CEO von Roblox
Unternehmen

Roblox Corporation

Wann wurde Roblox gegründet?

Die Roblox Spieleplattform wurde von den Entwicklern David Baszucki und dem mittlerweile verstorbenen Erik Cassel entworfen und im Februar 2006 veröffentlicht. Zwei Jahre zuvor hatten die beiden die Roblox Corporation gegründet, aus der das Spiel hervorging. Der Clou: Nutzer der Plattform können nicht nur spielen, sondern auch selbst Spiele entwickeln und diese wiederum anderen Spielern zur Verfügung stellen. Es wird dadurch eine breite Zielgruppe angesprochen, denn nicht nur Spieler, sondern auch all jene, die sich kreativ austoben wollen bei der Erschaffung neuer Spielewelten kommen hier auf ihre Kosten. Roblox kann dadurch besonders in den letzten Jahren auf ein beachtliches Wachstum zurückblicken. Im Jahr 2019 bewegten sich monatlich bereits mehr als 100 Millionen aktive Nutzer auf der Plattform. Und auch die Corona-Pandemie hat den Nutzerzahlen nochmal einen ordentlichen Schub verliehen: Mit aktuell mehr als 500 Millionen Downloads im Google Play Store beläuft sich die Zahl der monatlich aktiven Nutzer mittlerweile auf über 200 Millionen.

Was ist Roblox?

Roblox ist ein sogenanntes Massive Online Multiplayer Game, welches für fast alle Betriebssysteme sowie die xBox One verfügbar ist. Es kann also sowohl per Maus und Tastatur als auch Controller oder per Touchscreen gesteuert werden. Erstmals vorgestellt wurde das Spiel im Jahr 2006 und auch über 15 Jahre später hat das Spiel nichts von seiner Popularität eingebüßt. Im Gegenteil, während der Hype um Fortnite nachgelassen hat, sind weiterhin täglich mehrere Millionen Menschen bei Roblox unterwegs. Wer also beispielsweise gute gratis PC Spiele sucht, dürfte mit Roblox auf jeden Fall glücklich werden. Vielleicht ist der Erfolg dieses Titels der Tatsache geschuldet, dass das Spiel so zugänglich ist. Es wirkt somit also als ein Paradebeispiel für kostenlose PC-Spiele, die einfach zu handhaben sind, sowohl für neue als auch für treue Spieler. Vor allem die Frage wie kann man in Roblox ein Spiel erstellen?, interessiert die Spieler. Wie das funktioniert, erklären wir im folgenden Abschnitt.

Wie kann man in Roblox ein Spiel erstellen?

Ein zentraler Punkt bei Roblox ist die Möglichkeit, mit einem Generator selbst Spiele zu erstellen. Wer sich fragt, wie kann man in Roblox ein Spiel erstellen?, findet hier die Antwort. In diesem Roblox Studio könnt ihr die verschiedensten Spiele entwickeln, ohne selbst die Programmiersprache „Lua“ erlernen zu müssen. Wenn ihr das Roblox Studio heruntergeladen habt, könnt ihr auf einem freien Gelände oder aber auf einem der vorgegebenen Templates mit dem Bau beginnen. In der Toolbox findet ihr alle nötigen Funktionen, um die Spielwelt nach eurem Belieben zu verändern. Dabei gilt auch hier: Wer viel baut und Erfahrungen sammelt, kann schlussendlich komplexere Projekte mit besseren Werkzeugen umsetzen.

Was bringt es, ein Spiel zu erstellen?

Es gibt verschiedene Gründe, aus denen man ein Spiel bei Roblox erstellt. Den meisten geht es sicher um den Prozess des Bauens, ähnlich wie bei Minecraft. Allerdings können die eigenen Level oder Spielwelten auch zu Geld gemacht werden. So könnt ihr beispielsweise einen Eintritt für euer Level verlangen. Dies ist möglich, wenn ihr das Spiel im Roblox Katalog anbietet. Hier können andere Spieler dann mit der virtuellen In-Game-Währung Robux das Spiel „kaufen“. Vor allem Nutzer mit einem Roblox-Premium-Abo kommen hier voll auf ihre Kosten. Denn dank der monatlichen Mitgliedschaft warten weitere Vorteile auf die Spieler.

Für wen ist Roblox gedacht?

Roblox erinnert in seiner animierten Aufmachung zunächst an ein Kinder-Videospiel. Tatsächlich hat das Bauen und Erschaffen verschiedener Spielwelten auch einen didaktischen Ansatz. Allerdings sollte dabei nicht vergessen werden, dass Roblox für alle Menschen und Altersgruppen frei zugänglich ist und dementsprechend auch breit gestreute Inhalte zu finden sind. Mehr als zwei Millionen gehören zu den aktiven Content-Erstellern, die sowohl neue Spiele als auch Level in der Roblox-Welt erstellen.

Themenseiten

Du brauchst Hilfe bei deiner Gründung?

Wir unterstützen dich bei deinem Vorhaben!

Erhalte ein kostenloses Beratungsgespräch mit einem unserer Experten.

Die besten Artikel & mehr direkt in dein Postfach!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

Über den Autor

Autorenprofil: Redaktion

Redaktion

Hier schreibt das studierte Redaktionsteam aus Köln für dich an den neusten News sowie Ratgebern- und Magazin-Artikeln aus der Gründer- und Startup-Szene.

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Sitemap

schliessen
vom 01. bis zum 24. Dezember
vom 01. bis zum 24. Dezember
Es warten viele tolle Preise im Gesamtwert von über 100.000€

und viele mehr…

Du brauchst Hilfe bei deiner Gründung?

Wir unterstützen dich bei deinem Vorhaben!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.