Suche
Close this search box.

Generation Boomer

Boomer

Bereit für was Neues oder für die Rente?

Recruiting bei Boomern: Wie tickt die Generation 50+ auf dem Arbeitsmarkt?

Die Boomer sind noch lange nicht vom Arbeitsmarkt runter. Ein Teil der Generation ist zwar schon in Rente, aber die anderen sind weiter hoch motiviert. Erfahre hier, wie du sie als Recruiter erreichen kannst.

Kommentare 0

Die Generation Baby Boomer ist zum Teil auf dem Weg in die Rente. Doch viele arbeiten auch noch oder wieder. Erfahre mehr über die große Generation.

Arbeitet die Generation Boomer noch?

Die Baby-Boomer-Generation, geboren zwischen 1946 und 1964, steht zum Teil bereits kurz vor dem Eintritt in den Ruhestand. Zahlreiche Mitglieder dieser Generation haben jedoch beschlossen, weiterhin im Berufsleben aktiv zu bleiben oder sind sogar nach einer vorübergehenden Ruhestandsphase wieder in das Arbeitsleben zurückgekehrt. Diese Entscheidung hat verschiedene Gründe und hat zur Entstehung einer neuen Arbeitskultur geführt.

Ein Grund, warum viele Baby Boomer weiterhin arbeiten, ist die finanzielle Absicherung im Alter. Durch längere Lebenserwartungen und steigende Lebenshaltungskosten haben sie erkannt, dass eine fortgesetzte Erwerbstätigkeit notwendig ist, um ihren Lebensstandard zu erhalten oder zu verbessern. Zudem sind viele dieser Personen in gut bezahlten Positionen, die es ihnen ermöglichen, ihre Karriere fortzusetzen, ohne finanzielle Einbußen hinnehmen zu müssen.

Darüber hinaus spielen auch persönliche Gründe eine Rolle bei der Entscheidung der Baby Boomer, im Berufsleben aktiv zu bleiben. Viele empfinden eine tiefe Verbundenheit zu ihrer Arbeit und haben Schwierigkeiten, sich vorzustellen, auf einmal nicht mehr berufstätig zu sein. Für sie ist Arbeit ein wesentlicher Bestandteil ihrer Identität und ihres Lebenssinns.

Die Entscheidung der Baby Boomer, weiterhin zu arbeiten, hat auch Auswirkungen auf die Arbeitswelt im Allgemeinen. Unternehmen müssen sich auf eine ältere Belegschaft einstellen und Maßnahmen ergreifen, um den Bedürfnissen und Anforderungen dieser Generation gerecht zu werden. Flexible Arbeitsmodelle und Weiterbildungsmöglichkeiten sind beispielsweise wichtige Aspekte, um die Arbeitszufriedenheit und -produktivität der Baby Boomer aufrechtzuerhalten.

Warum die Generation Boomer wichtig ist

Insgesamt ist die Generation der Baby Boomer eine einflussreiche und vielseitige Generation, die sowohl im Ruhestand als auch im Berufsleben aktiv ist. Ihre Entscheidung, weiterhin zu arbeiten, hat verschiedene Gründe und wirkt sich auf die Arbeitswelt und die Gestaltung des Rentenalters aus. Es bleibt spannend zu beobachten, wie sich diese Generation weiterhin aktiv in die Gesellschaft und das Arbeitsleben einbringt.

Sitemap

schliessen

Die grösste KI Community Deutschlands