Heute (13.12.) im Gründer.de-Adventskalender

Startup Kraut und Korn setzt trotz Corona auf kleine Händler

Das Startup Kraut und Korn steht noch ganz am Anfang, musste aber trotzdem schon die erste große Krise meistern. Denn eigentlich setzt das Food-Startup beim Vertrieb der Wildkräuter-Produkte auf kleine inhabergeführte Läden. Doch durch das Coronavirus stellte sich das junge Unternehmen um und will dabei trotzdem seinem Grundprinzip treu bleiben. Und heute (13.12.) verlost es seine Wildkräuter-Gewürze im Gründer.de-Adventskalender!

Mit Kraut und Korn hat sich der Gründer Hendrik Dockhorn aus der Eifel einen Lebenstraum vom eigenen Startup erfüllt. Denn damit konnte er seine Überzeugungen für die Einzigartigkeit der Wildkräutern sowie zur Nachhaltigkeit vereinen. Seine Wildkräuter-Produkte beinhalten keine Zusätze, sind also komplett natürlich und 10 Prozent von jedem verkauften Glas investiert das Startup in nachhaltige Projekte. Dieses Prinzip ging schnell auf, denn schon kurz nach dem Firmenstart entstand eine Kooperation mit 50 Händlern.

Die erste Krise durch das Coronavirus

Doch dann kam der erste Corona-Lockdown und sorgte direkt für große Probleme. „Corona hat alle aus dem Alltag gerissen und vor große Herausforderungen gestellt. Auch uns bei Kraut und Korn. Beim ersten Lockdown Anfang des Jahres standen wir noch sehr frisch auf den Beinen und schauten uns staunend die Welt um uns herum an“, erinnert sich Hendrik Dockhorn. Denn das Food-Startup hatte sich aus Überzeugung zunächst auf den Vertrieb über kleine inhabergeführte Läden aus der Bereichen Feinkost, Concept-Store, Hofladen fokussiert. Doch diese kleinen Läden hatten durch den ersten Lockdown plötzlich geschlossen. Für den Gründer war diese Zeit schwierig: „Klar hatten und haben wir einen Online-Shop, aber kern unseres Vertriebs ist die Kooperation mit unseren etwa 50 Händlern.“ Deshalb musste eine neue Strategie gefunden werden.

Kraut und Korn ändert die Vertriebsstruktur

Für Hendrik Dockhorn war klar, dass das Online-Geschäft nun besonderes Potenzial besaß. Kurzerhand organisierte er zusammen mit seinem kleinen Team eine Crowdfunding-Kampagne. Dadurch ließ sich der Onlineshop von Kraut und Korn sowie der Bereich Online Marketing weiter ausbauen. „Nach einer sehr spontanen Crowdfunding-Kampagne intensivierten wir unser Social Media Marketing und stärkten den Onlineshop. Doch nicht ohne dabei in engem Kontakt mit den Händlern zu bleiben.“ Denn für den Gründer ist klar, dass kein Startup seine ursprüngliche Motivation vergessen sollte. Trotz der Corona-Krise möchte Hendrik Dockhorn deshalb weiter die kleinen Händler unterstützen und seine zukünftigen Geschäfte mit den Wildkräuter-Gewürzmischungen an die aktuellen Beschränkungen anpassen.

Kraut und Korn beim Gründer-Award 2021

Dieses Jahr erreichte Kraut und Korn beim Gründer-Award in der Kategorie Food den ersten Platz. Denn das Unternehmen fördert Nachhaltigkeit und dabei hilft Lebensmittel nicht zu verschwenden. Leider sind nachhaltig produzierte Lebensmittel immer noch eher Nischenprodukte. Für viele Konsumenten ist der günstigste Preis immer noch wichtiger. Dabei ist Nachhaltigkeit wichtiger denn je. Unter den Nominierten beim Gründer des Jahres-Award 2021 fanden sich u.a. Koawach, Veggie Crumbz, Nomoo, Kuchentratsch und viele weitere.

Kraut und Korn beim Gründer.de Adventskalender

Vom 01.12. bis zum 24.12.2021 öffnen wir jeden Tag ein neues Türchen in unserem Gründer.de Adventskalender. Hinter jedem Türchen verstecken sich dann ein oder sogar gleich mehrere tolle Gewinne. Und du kannst an diesen Gewinnspielen ganz einfach teilnehmen, indem du die Frage des Tages richtig beantwortest.

Und das Beste: Die Antwort des Türchens #13 versteckt sich in diesem Artikel!

Preise im Gesamtwert von über 100.000€

Hinter jedem Türchen des Gründer.de Adventskalenders verstecken sich innovative Gewinne von noch ganz jungen bis hin zu ganz erfolgreichen Startups. Aber auch praktische Weiterbildungsmöglichkeiten für Gründer und Selbstständige sind dabei. Dazu gehören zum Beispiel Gewinne von Ankerkraut, Emmie Gray, Happybrush, HEJ Natural, GotBag und vielen weiteren Partnern. Als Highlight verlosen wir unter allen Teilnehmern des Gründer.de-Adventskalenders, die unsere jeweilige Tagesfrage richtig beantwortet haben, außerdem noch 100 x eine Halbjahresmitgliedschaft für den Gründer.de Inner Circle (Platin-Variante), 125 x ein kostenfreies Strategie-Gespräch, 100 x eine Halbjahresmitgliedschaft im Contra Diamond Club sowie 100 x das Buch „Außergewöhnlich Erfolgreich“.

Somit ist klar: Mitmachen lohnt sich. Denn der Gründer.de Adventskalender steigert die Vorfreude auf Weihnachten und sichert schon jetzt die ersten Weihnachtsgeschenke. Wir drücken die Daumen & wünschen dir eine schöne Adventszeit!

Die besten Artikel & mehr direkt in dein Postfach!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

Über den Autor

Autorenprofil: Insa Schoppe

Insa Schoppe

Direkt nach dem Abitur entschied sich Insa für ein „Multimedia Production“-Studium in Kiel, danach folgten praktische Erfahrungen in einer Fernsehproduktionsfirma. Anschließend startete sie ein Volontariat in der Redaktion eines Radiounternehmens und wurde als Redakteurin übernommen. Zu ihren Aufgaben gehörten neben der Recherche und Texterstellung auch tägliche Nachrichten sowie die Verantwortung für mehrere Magazine. Im März 2020 wechselte Insa von der Radio-Redaktion in die Online-Redaktion von Gründer.de. Seit März 2022 verantwortet sie als Projektmanagerin die Kongress-Awards, moderiert unsere Online-Kongresse und schreibt weiterhin hin und wieder für das Magazin von Gründer.de.

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Sitemap

schliessen



* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

40 Jahre – 40 Gewinne

vom 25.06.–03.08.2022

Unser Gründer Thomas Klußmann feiert Geburtstag!

Sei dabei und gewinne! 40 Tage lang erwartet dich jeden Tag ein neues Geschenk mit coolen Speaker, Startup- oder Gründer.de-Produkten!

und viele mehr…