Heute (17.12.) im Gründer.de-Adventskalender

BeeMyBox: Die revolutionäre Fahrradbox aus Die Höhle der Löwen

Hinter BeeMyBox versteckt sich eine abschließbare Fahrradbox, für Lampen, Schlüssel und was man sonst noch immer dabei hat. Die Box ist an jeder passenden Rahmenstange montierbar und nicht größer als traditionelle Fahrradtaschen. Erfahre mehr über die innovative Fahrradtasche von morgen!

Mit dem Fahrrad zur U-Bahn, und dann ein paar Stationen bis zur Schule fahren. So kam Aaron täglich zur Schule. Die Tage wurden langsam kürzer, und auf einmal gab es ein Problem: Was macht man nun mit den Fahrradlampen? In die Hosentasche? Das wird nach einer Weile wirklich unangenehm. In den Rucksack? Der ist dank Schulutensilien schon voll genug. Am Fahrrad lassen? Schön wär`s, denn die Lampen bleiben keine halbe Stunde am Fahrrad. Nachdem Aaron nun zum 3. mal die Lampen geklaut wurden, hat er sich entschlossen, eine Lösung für das Problem zu schaffen: Daraus ist BeeMyBox entstanden. Eine abschließbare Fahrradbox, für Lampen, Schlüssel und was man sonst noch immer dabei hat. Die Box ist an jeder passenden Rahmenstange montierbar und nicht größer als traditionelle Fahrradtaschen.

Unternehmensgründung

Mit einem CAD-Programm und eigenem 3D-Drucker hat die Entwicklung des Produktes zahlreiche Prototypen und über ein Jahr Zeit benötigt.

Jedoch war schnell klar: alleine lässt sich die BeeMyBox nicht in den Markt einführen. Die Anfangsinvestition, um eine Massenproduktion starten zu können, ist hoch.

Deshalb hat im August Aaron bei “Die Höhle der Löwen” nach starken Partnern gesucht, und sie auch gefunden : Ralf Dümmel und Carsten Maschmeyer sind begeistert von der Idee und investieren in den jungen Gründer. Seit der Ausstrahlung gibt es die BeeMyBox online und im stationären Handel zu kaufen, Aarons Traum von seinem eigenen Produkt geht in Erfüllung!

Solarstrom direkt am Fahrrad

Mit dem zusätzlich erhältlichen Solardeckel wird die Box zur mobilen Ladestation direkt am Fahrrad! Ihr könnt eure Lampen direkt am Fahrrad laden und müsst sie nicht mehr mit in die Wohnung schleppen, um sie dort zu laden. Natürlich reicht die Kapazität von 10000mAh auch locker für mehrere Ladungen eures Handys, oder der Kopfhörer.

Um die Ladung des Solardeckels müsst ihr euch keine Sorgen machen, denn durch die Solarzellen lädt sich die integrierte Powerbank selbständig auf. Da das Fahrrad sowieso meistens draußen steht, funktioniert das sehr gut. Wer den Solardeckel im Set mit der Fahrradbox kauft, kann auf der BeeMyBox-Website zudem ordentlich Geld sparen.

BeMyBox beim Gründer.de Adventkalender

Vom 01.12. bis zum 24.12.2022 öffnen wir jeden Tag ein neues Türchen in unserem Gründer.de Adventskalender. Hinter jedem Türchen verstecken sich dann ein oder sogar gleich mehrere tolle Gewinne. Und du kannst an diesen Gewinnspielen ganz einfach teilnehmen, indem du das passende Türchen auswählst und deine Kontaktdaten einträgst.

Preise im Gesamtwert von über 100.000€

Vom 1.12. bis 24.12.2022 öffnen wir jeden Tag ein neues Türchen unseres Gründer.de-Adventskalenders. Hinter jedem Türchen verstecken sich ein oder sogar gleich mehrere tolle Gewinne. An den Gewinnspielen kannst du ganz einfach teilnehmen, indem du deine Kontaktdaten in das Formular einträgst. Außerdem verlosen wir unter allen Teilnehmern, die die Tagesgewinnspielfrage richtig beantwortet haben, 40 x DRX Expo-Ticket, 25 x DRX Expo & Conference-Ticket, 5 x DRX Access All Areas-Ticket, 80 x das Buch „Außergewöhnlich erfolgreich 2“, 100 x Contra Premium Ticket, 5x Contra VIP-Ticket und weitere.

Somit ist klar: Mitmachen lohnt sich. Denn der Gründer.de Adventskalender steigert die Vorfreude auf Weihnachten und sichert schon jetzt die ersten Weihnachtsgeschenke. Wir drücken die Daumen & wünschen dir eine schöne Adventszeit!

>>> Mehr Informationen unter

Themenseiten

Du brauchst Hilfe bei deiner Gründung?

Wir unterstützen dich bei deinem Vorhaben!

Erhalte ein kostenloses Beratungsgespräch mit einem unserer Experten.

Die besten Artikel & mehr direkt in dein Postfach!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

Über den Autor

Autorenprofil: Luisa Kleinen

Luisa Kleinen

Luisa wurde 1996 in Bonn geboren und studierte nach ihrem Abitur Rechtswissenschaften mit Abschluss des ersten Staatsexamen (Schwerpunkt Internationales Strafrecht und Medienstrafrecht) an der Universität zu Köln. Parallel zu ihrem Studium war sie einige Jahre als Studentische Hilfskraft in der Forschungsstelle für Medienrecht an der TH-Köln tätig. Dadurch erhielt sie einen tiefen Einblick in das Medien-, IT- und Datenschutzrecht und sammelte erste redaktionelle Erfahrungen. Später arbeitete sie als Assistenz der Geschäftsführung in einem Gastronomiebetrieb und erweiterte hier ihre Kenntnisse im Personal- und Projektmanagement. Nach ihrem Praktikum in der Redaktion von Gründer.de, ist sie seit Juli 2022 als Junior Legal Managerin bei Digital Beat und Gründer.de tätig.

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Sitemap

schliessen

Du brauchst Hilfe bei deiner Gründung?

Wir unterstützen dich bei deinem Vorhaben!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.