NEU

Gewinne das Vertrauen und das Interesse deiner Kunden

In 6 Schritten zur optimalen Squeeze Page

Du möchtest mit E-Mail-Marketing dein Online-Business aufbauen und richtig durchstarten? Dann solltest du wissen, was eine Squeeze Page ist, denn sie spielt eine zentrale Rolle beim Sammeln wichtiger E-Mail-Adressen. Wir wollen wir dir in diesem Artikel erklären, was es mit dieser Webseite auf sich hat, was ihr Ziel ist und wie sie aussehen muss, um Interessenten zu Kunden zu machen.

Definition: Squeeze Page

Bevor wir zur Squeeze Page kommen, müssen wir ein bisschen weiter ausholen. Denn eigentlich geht es hier um E-Mail Marketing. E-Mail Marketing ist das absolut wichtigste Instrument im Online Marketing, denn es gehört einfach zu den besten Mitteln, um Interessenten in Kunden umzuwandeln. Wenn man ein Online-Business starten möchte ist es aus diesem Grund ist wichtig, dass man als allererstes die eigene E-Mail-Liste aufbaut. Diese bildet später das Grundgerüst des ganzen Systems und hilft wiederum Umsätze zu generieren. Ein wichtiger Schritt bei dieser Methode ist jedoch, dass du erst einmal Newsletter-Abonnenten für dich gewinnst und damit wichtige Leads bzw. E-Mail-Adressen sammelst, denn ohne diese E-Mail-Adressen funktioniert E-Mail Marketing nicht. Doch wie gelingt es, diese wichtigen Leads zu sammeln?

Checkliste

Die ultimative Checkliste für dein rechtssicheres Impressum

Mit diesen 7 Pflichtangaben flattern dir keine Abmahnungen mehr ins Haus!

Für das effektive Sammeln von E-Mail-Adressen ist eine optimale Squeeze Page von Nöten. Auf dieser speziellen Seite werden dann bspw. Geschenke in Form von kostenlosen E-Books, Videokursen oder ganze E-Mail-Serien angeboten, um den Besuchern einen Anreiz zu schaffen, sich mit der E-Mail-Adresse und dem Namen einzutragen. Dadurch werden Leads generiert. So baut man sich dann stetig die eigene E-Mail-Liste auf, die auf das eigene Online Business zugeschnitten ist. Doch da bei den Squeeze Pages immer mindestens nach der E-Mail-Adresse gefragt wird, muss man natürlich auf dem ersten Eindruck Vertrauen erwecken. Stimmt der erste Eindruck nicht, ist es schwierig Leads zu gewinnen und der potenzielle Käufer ist einem so unwiederbringlich entgangen.

6 Tipps für die optimale Squeeze Page

Beim Sammeln von Leads darf also nicht vergessen werden, dass man hier nach persönlichen Daten verlangt. Daher sollte man auf jeden Fall seriös und vertrauenswürdig wirken. Aus diesem Grund möchten wir dir im Folgenden hilfreiche Tipps für das Erstellen einer Squeeze Page mit auf den Weg geben. Diese sollen dir helfen, entgegen aller anfangs möglichen Bedenken, das Vertrauen und das Interesse des potenziellen Kunden zu gewinnen.

1. Kenne deine Zielgruppe

Es ist wichtig, dass sofort klar wird, was du willst und wen du ansprechen möchtest. Komme daher sofort auf den Punkt. Oft sieht man sehr viele Squeeze Pages, wo dies nicht der Fall ist. Du musst in der Lage sein, dich in deine potenziellen Kunden hineinzudenken, um sie direkt ansprechen zu können. Hier geht es um Psychologie – und um Zielgruppenanalyse.

2. Weniger ist mehr

Deine Squeeze Page hat nur ein Ziel, nämlich E-Mail Adressen zu sammeln. Interessenten sollen sich in deinen E-Mail-Verteiler eintragen. Deshalb muss jedes Wort und jedes Element auf der Squeeze Page diesem Ziel untergeordnet werden. Lenke Besucher daher nicht mit anderen Dingen ab. Lenke vielmehr den Fokus auf das Eintragungsformular.

Darüber hinaus solltest du den Seitenbesucher nicht überfordern und das Ablenkungspotential auf deine Squeeze Page niedrig halten. Dieser Punkt ist ganz entscheidend, denn nur wenn der Besucher sich auf die eine Sache und Aktion konzentrieren kann, besteht die Chance diesen Lead zu generieren.

3. Leiste Überzeugungsarbeit

Du musst sofort mit der Schlagzeile die Aufmerksamkeit des Besuchers wecken und ihm gleichzeitig vermitteln, worum es geht. Mache dem Besucher den kostenlosen Bonus schmackhaft und zähle  die Vorteile auf, die er als Abonnent deines Newsletters hätte. Am effektivsten ist hier das Medium Video.

Ein absolutes Must Have ist, dass du einen Call-to-Action einbaust. Sage deinen Besuchern ausdrücklich, dass sie sich jetzt sofort eintragen sollen, damit du ihnen kostenlos wertvolle Informationen über E-Mail zusenden kannst.

Das Eintragungsformular auf deiner Squeeze Page darf natürlich auf keinen Fall fehlen. Am besten du fragst nur nach der E-Mail Adresse des Interessenten, da die Eintragungsrate in diesem Fall am höchsten ist. Die späteren Newsletter kannst du dann natürlich nicht mit persönlicher Anrede verschicken, notwendig ist dies ohnehin nicht.

Du kannst auch nach zusätzlichen Informationen fragen, wie z.B. Vornamen. Zwar ist dann die Eintragungsrate schlechter, aber du kannst deine E-Mail-Abonnenten mit Namen ansprechen. Hier musst du selbst entscheiden, was dir wichtiger ist. Es kommt in vielen Fällen auch auf die jeweilige Branche an.

Nutze zudem den Social-Proof, denn dieser steigert die Eintragungsrate noch einmal enorm. Hier kannst du z.B. aufzeigen, wie viele Menschen bereits von deinem Newsletter profitieren. Auch Testimonials von Newsletter-Abonnenten eignen sich gut, um die Eintragungsrate auf deiner Squeeze Page zu erhöhen.

4. Kleine Geschenke

Um den Besucher leichter zu überzeugen sich in deinen Newsletter einzutragen, musst du Anreize mit Mehrwert schaffen. In der Regel handelt es sich bei solchen digitalen Anreizen meist um Dinge wie kleinere Infoprodukte (E-Books, Infografiken, Videos oder Newsletter-Serien).Wenn dein Besucher zum Schluss kommt: „Wenn ich mir diesen kostenlosen Boni nicht greife, verpasse ich etwas“, steigt die Eintragungsrate. Auch danach solltest du immer wieder Mehrwert bieten z.B. in Form von Blogartikeln, Videos oder anderen kostenlosen Freebies.

5. Wer Newsletter abonniert, bekommt auch Newsletter

Wenn du die E-Mail-Liste schon langsam aber stetig aufbaust, solltest du auch regelmäßig Newsletter versenden. Allerdings sollte darin nicht immer geworben werden, da du Newsletter-Abonnenten so mittelfristig wieder verlierst und auch kein Vertrauen aufgebaut werden kann. Wenn du zu viel Werbemails versendest, verbrennst du sozusagen deine E-Mail-Liste.

6. Optimiere deine Squeeze Page

Des Weiteren ist es wichtig, dass du deine Squeeze Page jeden Tag weiter optimierst und verbesserst. Schon kleinste Veränderungen an der Schlagzeile, alternative Button-Farben und anderen kleinen Verbesserungen können sich in der Eintragungsrate niederschlagen. Setze Split-Tests auf und vergleiche Variante-A deiner Seite mit Variante-B. Entscheide dich anschließend für die bessere von beiden. Arbeite jeden Tag an deinem zielgerichteten Traffic-Aufbau, damit deine E-Mail-Liste immer schneller wächst und größer wird, denn dadurch wird dein eigenes Online-Business von Tag zu Tag umsatzstärker und wertvoller werden.

Du interessierst dich für E-Mail-Marketing? Dann komm zur Contra!

Du suchst verschieden Möglichkeiten für erfolgreiches Marketing? E-Mail Marketing gehört auch dazu? Dann bist du auf der Conversion und Traffic Konferenz – kurz Contra – genau richtig. Denn die Contra ist das größte Offline-Event rund um Conversion- und Traffic-Optimierung.

Am 05. und 06. Juni 2024 treffen sich zahlreiche namhafte Experten in der Mitsubishi Electric Halle in Düsseldorf. Von Marketing-Tipps über Conversion-Optimierung bis hin zu Traffic-Generierung erfährst du auf vier Stages von den über 60 Speakern, worauf es heutzutage bei der Vermarktung deiner Produkte ankommt. Außerdem besteht die Möglichkeit zum direkten Austausch mit über 40 Ausstellern auf der Messe. Exzellentes Marketing für mehr Umsatz, so die Devise. Sichere dir gleich dein Ticket!

Mehr Themen wie dieses gibt es bei der contra!

Häufige Fragen (FAQ) zu Squeeze Page

Was ist eine Squeeze Page?

Für das effektive Sammeln von E-Mail-Adressen ist eine optimale Squeeze Page von Nöten. Auf dieser speziellen Seite werden dann bspw. Geschenke in Form von kostenlosen E-Books, Videokursen oder ganze E-Mail-Serien angeboten, um den Besuchern einen Anreiz zu schaffen, sich mit der E-Mail-Adresse und dem Namen einzutragen.

Warum brauche ich eine Squeeze Page?

Mit einer Squeeze Page kannst du Leads generieren. Und so baust du dir dann stetig die eigene E-Mail-Liste auf, die auf dein Online Business zugeschnitten ist.

Was ist die Herausforderung bei einer Squeeze Page?

Bei Squeeze Pages wird immer nach der E-Mail-Adresse gefragt, daher musst du natürlich auf dem ersten Eindruck Vertrauen erwecken. Stimmt der erste Eindruck nicht, ist es schwierig Leads zu gewinnen und der potenzielle Käufer ist einem so unwiederbringlich entgangen.

Artikel bewerten
Wie gefällt dir dieser Artikel?
5 aus 4 Bewertungen
MEHR ZUM THEMA
19 Tipps für erfolgreiches E-Mail-Marketing

19 Tipps für erfolgreiches E-Mail-Marketing

E-Mail Marketing schlägt nach wie vor alle anderen Marketing-Taktiken um Längen. Erfahre hier 19 Tipps, wie du dir diese Strategie erfolgreich zu Nutze machst.

KI für die Website: So können Tools dir helfen

KI für die Website: So können Tools dir helfen

Mit welchen Tools lässt sich eine Website erstellen, gestalten und optimieren? Hier zeigen wir dir, wie KI deine Website pushen kann!

Webdesign Tipps 2023: 10 herausragende Tipps, um deine Website hervorzuheben

Webdesign Tipps 2023: 10 herausragende Tipps, um deine Website hervorzuheben

Wir präsentieren die Top 10 Webdesign Tipps für 2023. Mit diesen Tipps bringst du deine Website auf die nächste Stufe. Jetzt lesen.

9 Tools, um die Besucherzahlen deiner Website herauszufinden

9 Tools, um die Besucherzahlen deiner Website herauszufinden

Mit den Besucherzahlen deiner Website kannst du herausfinden, wie erfolgreich diese ist. So kannst du Statistiken einer Website einsehen!

Landingpage mit WordPress erstellen: Die 6 besten Tools

Landingpage mit WordPress erstellen: Die 6 besten Tools

Landingpages lassen sich mit den richtigen Wordpress Landingpage-Tools ganz einfach erstellen. Wir zeigen dir die 5 besten Tools für Wordpress.

Wie sollte eine gute Landingpage aussehen?

Wie sollte eine gute Landingpage aussehen?

Wie muss die perfekte Landingpage aussehen, damit potenzielle Kunden zu richtigen Kunden werden? Wir verraten dir hier die besten Tipps!

Conversion-Optimierung auf Landingpages: Die 10 größten Fehler

Conversion-Optimierung auf Landingpages: Die 10 größten Fehler

Du hast ein tolles Angebot, aber irgendwie überzeugt deine Landingpage nicht? Wir zeigen dir, wie Conversion-Optimierung funktioniert. ?

DU willst deine KI-Skills aufs nächste Level heben?

WIR machen dich bereit für die Revolution
KÜNSTLICHE INTELLIGENZ!

Exklusive Einblicke
Newsletter für KI-Insider
Melde dich jetzt an und werde zum Gewinner der KI-Revolution

Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

Über den Autor

Autorenprofil: Andreas Fricke

Andreas Fricke

Andreas ist seit März 2022 in der Redaktion von Gründer.de. Hier verantwortet er die Bereiche Franchise- und Gründer-Verzeichnis, außerdem arbeitet er regelmäßig an neuen Büchern und eBooks auf unserem Portal. Zuvor hat er 5 Jahre lang in einer Online-Marketing-Agentur für verschiedenste Branchen Texte geschrieben. Sein textliches Know-how zieht er aus seinem Studium im Bereich Journalismus & Unternehmenskommunikation.

Kommentare sind geschlossen.

Sitemap

schliessen
Bist du sicher, dass du gehen willst?
Per Mail gibts noch mehr exklusive KI-News!

NEWSLETTER für KI-Insider

Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

Das einfachste Geschäftsmodell im Internet

GRATIS WEBINAR

So baust du dir als Einsteiger mit Provisionen ein passives Einkommen von 1.500€ pro Monat auf

DEIN EIGENES PRINT ON DEMAND-BUSINESS

GRATIS WEBINAR

Diese Veranstaltung ist etwas für dich, wenn du …

KEINE VORKENNTNISSE ERFORDERLICH

Print on Demand Exit-Popup

Deine neue Gelddruckmaschine!

Jetzt kostenloses Whitepaper sichern

BONUS: echte Erfolgsgeschichten im Interview - So verdienen sie fünfstellige Beträge mit Print on Demand!

PASSIVES EINKOMMEN MIT AFFILIATE MARKETING

Affiliate Marketing ebook exit-popup

Die einfachste Abkürzung zu deinem Traumleben!

Jetzt kostenloses eBook sichern

BONUS: Mit exklusivem Zugang zu unserer unverzichtbaren Schnellstart-Videoanleitung!