Sie zählt zu den wichtigsten Online-Marketing-Events im Bereich Conversion und Traffic: Die Contra.

Sie zählt zu den wichtigsten Online-Marketing-Events im Bereich Conversion und Traffic: Die Contra. (© Ronny Barthel)

2019 war auf den Online-Marketing-Events viel los: Die DMEXCO konzentrierte sich unter anderem auf die Themen Vertrauen im digitalen Zeitalter und wie Agenturen eine Neuaufstellung gelingt. Die OMR überholte die DMEXCO in Sachen Besucherzahlen und trumpfte mit hochrangigen Vertretern der Digitalbranche auf. Auch die Contra konnte mit Speakern von Google und Facebook seine Besucher überzeugen. Aber auch die Online-Marketing-Events 2020 versprechen ihren Besuchern wieder einige Highlights. Abseits der DMEXCO in Köln, erwarten dich auch in Hamburg, Berlin, Düsseldorf und München viele große Events, auf denen du viele hilfreiche Tipps in Sachen Online-Marketing an die Hand bekommst.

Doch 2020 ist vor allem durch eins geprägt: Die Corona-Krise. Aufgrund der sich ausbreitenden Pandemie mussten und müssen viele Events, Großveranstaltungen, Messen und Konferenzen verschoben oder angesagt werden. Damit du den Überblick behältst, welche Events 2020 trotz des Virus stattfinden, haben wir den Corona-Check gemacht. Die folgenden Online-Marketing-Events solltest du nicht verpassen!

Online-Marketing-Events 2020: Das sind die Trends der Zukunft

Auch 2020 ist Content im Marketing ein entscheidender Faktor für den Erfolg. Wieder muss den Unternehmen klar werden: ohne Content geht einfach nichts. Dementsprechend viele Events gibt es zum Thema Content-Marketing, die auf keinen Fall verpasst werden sollten. Immer wichtiger für das Content-Marketing wird zudem der Faktor Storytelling. Inhalt darf nicht sinnlos sein, sondern muss den Kunden an die Hand nehmen und durch das Produktsortiment führen. Hierfür ist es wichtig, einen genauen Blick auf die Zielgruppe zu werfen und das eigene Marketing entsprechend den Wünschen des Kunden auszurichten.

Ads Camp

Am 04. und 05. Mai fand das Ads Camp nicht im Kölner Hilton Hotel statt, sondern wurde aufgrund der Corona-Krise komplett digital durchgeführt. Hier trafen sich die Experten in Sachen Facebook- und Instagram-Ads virtuell und teilten mit den Teilnehmern ihr Wissen zu Facebook und Instagram, aber auch zu Pinterest und WhatsApp. Am ersten Tag des Events fanden alle Online-Vorträge auf Deutsch statt. Das änderte sich am nächsten Tag: der zweite Tag wurde von internationalen Experten geprägt und war daher vor allem englischsprachig. Tickets für einen Tag kosten 699 Euro, als Kombi-Ticket für beide Tage 1.249 Euro.

Hinweis: Aufgrund des Coronavirus findet das Ads Camp am 04. und 05. Mai nur online und komplett digital statt. Weitere und aktuelle Informationen zum Ads Camp findet ihr hier: https://adscamp.de/

OMR

Mehr als 52.000 Besucher zog es 2019 nach Hamburg zum Online Marketing Rockstars Festival – besser bekannt als OMR. Auch 2020 wurden für den 12. und 13. Mai wieder zahlreiche Marketing-Begeisterte erwartet. Doch durch die momentane Pandemie haben die Veranstalter das Festival jetzt abgesagt und auf nächstes Jahr verschoben. Zwei Tage lang hätte die Besucher ein Festival des digitalen Marketings erwartet. 2020 waren zum ersten Mal drei große Stages mit internationalen Stars der Digital-Branche geplant sowie 500 Aussteller unter anderem von Vodafone, Adobe, Google und Facebook, aber auch E-Commerce Unternehmen und Digital-Startups. Die Planung für das nächste Jahr ist bereits gestartet.

Hinweis: Aufgrund des Coronavirus fällt das OMR Festival aus und wird erst im nächsten Jahr stattfinden. Weitere Informationen findest du hier: https://omr.com/de/omr20/#

Viele Menschen stehen wie auf einem Konzert in den Hallen der OMR und feiern zusammen.

Die OMR ist das Festivals unter den Online-Marketing-Events – www.julianhuke.com

hallo.digital

Bei “hallo.digital” hätte es sich um eine zweitägige Konferenz auf dem Gelände des Alten Schlachthofs in Karlsruhe gehandelt. Statt drei Bühnen mit zahlreichen Online-Vertretern am 26. und 27. Mai, gibt es nun am ausschließlich am 26. eine reine Online-Konferenz. Unter den mehr als 260 erwarteten Teilnehmern finden sich zahlreiche Online-Marketing-Verantwortliche, Business- und Branchen-Insider, sowie kleine und mittelständische Unternehmen, die sich untereinander über die neuesten Entwicklungen der Digital-Branche austauschen. Die Tickets für das Event, die zwischen 299 und 499 Euro lagen, werden für die virtuelle Konferenz nicht benötigt. Diese ist für alle frei zugänglich und daher kostenlos.

Hinweis: Aufgrund des Coronavirus wird die Konferenz am 26. Mai ausschließlich online stattfinden und das Hauptevent auf nächstes Jahr am 18. und 19. Mai 2021 verschoben. Mehr Informationen gibt es hier: https://hallo.digital/

K5 Future Retail Conference

Ebenfalls am 26. und 27. Mai hätte in Berlin die K5 Future Retail Conference stattgefunden. Auf dieser treffen sich rund 3.500 Teilnehmer um sich rund um das Thema E-Commerce auszutauschen. Doch aufgrund der Corona-Krise kann die K5 an diesem Datum nicht durchgeführt werden. Stattdessen hat sie in diesem Jahr vom 30.07. – 02.07. online stattgefunden. Momentan laufen bereits die Vorbereitungen für die K5 die vom 21.06. – 23.06. 2021 stattfinden soll. Auf vier Stages wären rund 150 Speaker aufgetreten, die ihre besten Strategien an die Besucher weitergeben. Auch Fachvorträge und 50 Masterclasses waren geplant, in denen die Experten ihr Wissen hautnah an die Teilnehmer weitergeben wollten.

Hinweis: Aufgrund des Coronavirus fand die Konferenz in diesem Jahr nur online statt. Die Vorbereitungen für 2021 laufen bereits. Für mehr Informationen schaust du am besten hier vorbei: https://www.k5.de/

Die Contra

Zum 8. Mal findet 2020 die Conversion und Traffic Konferenz, kurz Contra, statt. Dieses Jahr allerdings voll digital vom 04. – 05.06.2020. Hier dreht sich alles rund um exzellentes Marketing und wie sich dieses in der Praxis umsetzen lässt. Mit über 2.500 Teilnehmer hätte die Contra in die Mitsubishi Electric Halle nach Düsseldorf eingeladen. Doch aufgrund der momentanen Lage wird sie stattdessen online stattfinden und auch hier mit zahlreichen Speakern aufbieten, die ihr Wissen unter anderem zu Themen wie Conversion-Optimierung, E-Mail-Marketing, Affiliate-Marketing und PPC-Marketing teilen.

Alle bisher erworbenen Tickets behalten für die Contra im nächsten Jahr ihr Gültigkeit und auch für die digitale Konferenz im Juni bekommen alle Ticketinhaber ihre Streamingzugänge. Tickets für den Stream können noch erworben werden und kosten 99 Euro. Auch für nächstes Jahr können schon jetzt Tickets gekauft werden: Der Super Early Bird Preis liegt anstatt bei 699 Euro jetzt bei nur 349 Euro. Auch das VIP Ticket kann nun für vergünstigte 749 Euro gekauft werden – Normalpreis 1.499 Euro.

Hinweis: Aufgrund des Coronavirus wird die Contra verschoben und findet nächstes Jahr vom 09. – 11.06.2021 statt. In diesem Jahr wird es am 04. – 05.06. eine digitale Contra geben zu der alle Ticketinhaber Zugang haben. Mehr Informationen findest du hier: https://www.die-contra.de

Online-Marketing-Events: Auf der Contra sitzen die Menschen nicht nur auf ihren Stuhlen - gerne springen sie auch auf und feiern.

Die Contra wird jedes Jahr von tausenden Menschen besucht, die mehr über Conversion und Traffic lernen wollen – © Ronny Barthel

growth marketing summit

Am 01. September wäre es für das growth marketing summit nach Frankfurt in die Alte Oper gegangen. Durch die diesjährige Pandemie haben sich die Veranstalter jedoch dazu entschlossen, die Veranstaltung rein digital stattfinden zu lassen. Beim growth marketing summit handelt es sich um Europas größte Konferenz für digitales Wachstum und Optimierung auf der sich über 700 Teilnehmer aus 16 Ländern versammeln. Auf dem growth marketing summit geht es weniger um Conversion Uplifts, sondern mehr um einen datengesteuerten, kundenorientierten Ansatz für nachhaltigen Wachstum. Wer genau danach sucht, sollte sich das nicht entgehen lassen. Das Standart-Ticket kostet 833 Euro und das Premium-Ticket 1.959 Euro. Studenten bekommen nochmal ein vergünstigtes Ticket für 119 Euro.

Hinweis: Aufgrund des Coronavirus wird die Konferenz am 01. September ausschließlich online stattfinden und das Hauptevent auf den 02. September 2021 verschoben. Mehr Informationen zu dem summit, findest du hier: https://2020.growthmarketingsummit.com/

OMT

Wer mehr über die Themen Messenger-Marketing, Online-Marketing als Inszenierung, SEO, SEA, KI und AI lernen und sich mit anderen Gleichgesinnten austauschen will, der ist auf dem Online Marketing Tag (kurz OMT9) genau richtig. Dieser sollte eigentlich am 04. September in Wiesbaden stattfinden, wurde aber aufgrund der Corona-Krise auf den 17. November verschoben. Besonders stehen die neuesten Online-Marketing- und SEO-Trends im Vordergrund, welche dir von 23 Profis aus der Branche nähergebracht werden. So kannst auch du dein Unternehmen auf das nächste Level pushen. Early Bird Tickets sind für 399 Euro erhältlich, alle anderen Tickets sind bereits ausverkauft.

Hinweis: Aufgrund des Coronavirus wird der Online Marketing Tag auf den 17. November verschoben. Mehr Informationen findest du hier: https://www.omt.de/konferenz/

DMEXCO

Seit 2009 findet sie jedes Jahr statt und zählt zu einem der wichtigsten Online-Marketing-Events: die DMEXCO (Digital Marketing Expo & Conference). Bei der DMEXCO versammeln sich alle wichtigen Entscheidungsträger aus der digitalen Wirtschaft und dem Marketing. Am 23. und 24. September findet diese 2020 leider nicht Live in Köln statt, sondern durch die Corona-Krise nur online. Tickets sind momentan noch nicht erhältlich. Wer zeitlich informiert werden möchte, wann die Tickets erhältlich sind, kann sich auf der Webseite für den Newsletter eintragen.

Mehr Informationen zur DMEXCO gibt es hier: https://dmexco.com/de/conference/

Online-Marketing-Events: Auf der DMEXCO sprechen jedes Jahr die Top-Experten der Marketing-Branche

Die DMEXCO ist eines der wichtigsten Online-Marketing-Events Deutschlands – © Koelnmesse

SEO-Day Cologne

Normalerweise finden im Rheinenergiestadion in Köln Fußballspiele und Konzerte statt. Am 05. November ist das Stadion jedoch Austragungsort für den SEO-Day Cologne. Jeder, der mehr über SEO auf den Plattformen Google, Facebook, Amazon und Ebay erfahren will, ist hier genau richtig aufgehoben. Auf dem SEO-Day werden mehr als 45 Speaker, 900 Besucher und 200 Medienpartner dabei sein, die sich zum Thema Suchmaschinenoptimierung austauschen. Tickets kosten hier zwischen 299 und 1.345 Euro.

Mehr Informationen findest du hier: https://www.seo-day.de/

This is Marketing

Gegen Ende des Jahres wartet dann noch ein Event auf alle Marketing-Interessierten: Die „This is Marketing“-Konferenz am 07. und 08. November in Stuttgart. Hier treffen sich über 2.000 Menschen in den Messehallen und tauschen sich über die neuesten Trends und besten Tipps aus der Marketing-Branche aus. Neben vielen nationalen Speakern, treten dort auch viele internationale Top-Stars der Branche auf. Auf der Aftershow-Party bietet das Event dann noch die Gelegenheit, sich mit anderen Besuchern zu vernetzen und gegenseitig von den Erfahrungen zu profitieren. Tickets sind bisher noch nicht erhältlich, wer aber schon Interesse hat, kann sich auf die Warteliste setzen lassen.

Mehr Informationen zu dem Event gibt es hier: https://thisismarketing.de/

Die 15 besten Gründer- und Startup-Events 2020

 

Jetzt das Gratis-Ebook "Dein digitales Business" anfordern:
Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten zu Versandzwecken verarbeitet werden und ich weitere Informationen per e-Mail erhalten werde. Lies dazu hier bitte unsere Datenschutzerklärung.