Smartphones waren mit Sicherheit einer der Wachstumsmärkte der letzten Jahre und die Hersteller überschlagen sich förmlich mit ständigen Neuerscheinungen. So hat sich auch das Konsumverhalten vieler Nutzer dahingehend geändert, dass alle zwei Jahre ein neues Smarthphone angeschafft wird. Damit einhergehend ist natürlich auch die Leistungsfähigkeit dieser Geräte gewachsen, sodass man mittlerweile hochleistungsfähige Mini-Computer in der Hosentasche mit sich rumträgt.

Leistung legt die Basis

Doch die gesteigerte Leistung hat nicht nur zur Folge, dass die Fotos von Smartphones besser wurden, nein, die technischen Upgrades der Modelle sorgten auch dafür, dass vollkommen neue Möglichkeiten der Kommunikation entstehen konnten.

Und das nicht nur in Form von WhatsApp, Snapchat oder ähnlichen Apps.

Eine, gerade im beruflichen Bereich äußerst positiv Anwendung ist das Verschicken von Videos. Dazu haben wir von VideoBoost eine sehr schöne Info-Grafik erhalten, welche wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten

Der Aufstieg des mobilen VideosUrsprünglich erschienen auf Videoboost.de

Ihre Erfahrungen mit Mobile Videos sind gefragt

Nachdem Sie sich jetzt intensiv mit der Infografik befasst haben, möchten wir natürlich Ihre Erfahrungsberichte in puncto Mobile Videos erfragen. Wurden Ihnen im Beruf auch schon öfters Videos zugeschickt? Was halten Sie von dieser Art der Kommunikation.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare!

Mit besten Grüßen,

Simon Seidl
Produktmanager, Gründer.de