Mehr beruflicher Erfolg

Wer möchte nicht gerne erfolgreich sein. Schließlich gelten erfolgreiche Menschen in weiten Teilen der Gesellschaft auch als Vorbilder. Doch was bedeutet Erfolg eigentlich? Hast du schon mal darüber nachgedacht, wie du selbst Erfolg definierst? Jeder hat im Leben seine Ziele und um Erfolg zu haben, muss man diese Ziele auch für sich selbst definieren. In erster Linie steht bei vielen natürlich der berufliche Erfolg und damit auch viel Geld zu verdienen, ziemlich weit vorne. Auch wenn du sicher immer wieder hörst, dass Geld allein nicht glücklich macht. Das stimmt zwar, aber auf der anderen Seite muss auch gesagt werden, dass Geld einen wesentlichen Teil dazu beiträgt, dass man im Leben einiges anders angehen kann, um damit dann auch Erfolg, sowohl im privaten als auch im beruflichen Bereich zu haben.

Du darfst deinem Erfolg nicht selbst im Weg stehen

Es gibt immer viele Gründe, warum sich oftmals der Erfolg nicht so einstellen will, wie man sich das selbst vorstellt. Einer der häufigsten Gründe ist aber, dass man sich selbst im Weg steht. Mal ehrlich? Hast du alle deine Ziele, die dich auf die Erfolgsspur bringen sollen, klar für dich definiert? Sind diese Ziele auch realistisch oder nur Träumerei? Weißt du auch, auf welchem Weg und mit welchen Mitteln du diesen Erfolg schaffen willst? Gerade die Ziele für den gewünschten Erfolg müssen von dir klar festgelegt werden. Du wirst nie Erfolg haben, wenn du schon nach kurzer Zeit damit beginnst nachzudenken, wie soll ich das bloß schaffen oder das schaffe ich ganz sicher nie. Damit stehst du dir und deinem Erfolg selbst im Weg.

Was kannst du dagegen tun?

Ziele muss man sich immer als realistische Ziele setzen. Neben dem Ziel musst du den Weg und die Zeit festlegen und du musst Ziele haben, die für dich auch jederzeit messbar sind. Du wirst schnell merken, wenn du dir Ziele realistisch setzt, das können auch viele kleine Einzelziele auf dem Weg zum großen Ziel sein, dann wirst du deutlich zufriedener. Es erfüllt dich mit Freude ein Ziel erreicht zu haben und gibt dir zusätzlich den Ansporn und die Motivation, den Weg zu deinem persönlichen Erfolg weiterzugehen.

Auf dem Weg zum Erfolg nie die Zeit unterschätzen

Wenn du dir Ziele setzt, die realistisch sind, musst du auch auf die Zeit achten, die du dir selbst für die Erreichung deiner Ziele gibst. Das Zeitfenster muss genauso realistisch sein, wie das Ziel selbst. Planst du zu wenig Zeit ein und willst übertrieben gesagt von heute auf morgen der erfolgreiche Mensch sein, dann wirst du das nicht schaffen. Das wiederum bringt dir Enttäuschung und die Motivation geht dahin. Am besten ist es, du machst dir deine Ziele immer wieder visuell deutlich. Nimm einfach ein Blatt Papier, notiere dir deine Ziele und setze ein realistisches Zeitfenster dazu.

Solltest du bisher noch nie den richtigen Weg gefunden haben um erfolgreich zu werden und du schon vieles probiert hast, kannst du dir auch dabei helfen lassen. Denn du darfst eines nie vergessen: Jeder kann Erfolg haben, auch du. Erfolgreich zu sein, das kannst du lernen. Wie das geht? Hier kannst du mehr darüber erfahren.

Ich will dir aber jetzt schon einmal an dieser Stelle die 5 besten Tipps geben, wie du sowohl beruflich als auch privat den gewünschten Erfolg erreichen kannst.

Tipp 1: Du brauchst ein hohes Maß an Selbstdisziplin

Selbstdisziplin ist nicht jedem in die Wiege gelegt. Aber ich kann dich beruhigen, denn Selbstdisziplin kann man lernen. Stell dir mal deine Muskeln vor, denn man kann sie gut mit der Selbstdisziplin vergleichen. Du musst immer etwas machen, auch wenn es unangenehm ist und du eigentlich gar keine Lust darauf hast. Aber wenn du diese Phase überwinden kannst, dann stärkt das deine Selbstdisziplin. Genau wie der Muskel gestärkt wird, wenn er trainiert wird, auch wenn keine Lust dazu vorhanden ist. Nimm einfach ein paar Dinge aus deinem täglichen Leben, wo du deine Komfortzone verlassen musst. Hier ein paar Beispiele:

  • Gehe raus zum Joggen, auch wenn es regnet und du keine Lust hast
  • Wenn morgens der Wecker klingelt, dann stehe gleich auf und warte nicht darauf, bis er das zweite oder dritte Mal klingelt
  • Iss am Abend vor dem Fernseher mal keine Schokolade sondern etwas Obst

Das waren jetzt nur ein paar Beispiele und du selbst weißt am besten, wo du ansetzen musst. Aber glaub mir, du wirst Spaß finden am Üben der Selbstdisziplin. Du fühlst dich gut, wenn du etwas getan hast, wozu du eigentlich vorher keine Lust gehabt hast.

Tipp 2: Du musst bereit sein ständig zu lernen

Nur wenige werden erfolgreich werden, wenn sie immer auf dem gleichen Weg bleiben. Die meisten Menschen verdanken ihren Erfolg, sowohl im beruflichen als auch im privaten Bereich dann, wenn sie vom bisherigen Weg abweichen. Einfach mal was Neues wagen, etwas Neues ausprobieren, neue Wege beschreiten. Zeig, dass du für deinen gewünschten Erfolg auch kreativ sein kannst und dir neue Perspektiven eröffnest. Dazu musst du aber bereit sein, immer wieder neue Dinge zu lernen. Nimm dir Zeit und lies Bücher, mache Fortbildungen und Seminare, schau dir immer wieder Podcast an zu Themen, die dich interessieren. Eigne dir weiteres Wissen an, denn das hilft dir auf dem Weg zum Erfolg.

Tipp 3: Verliere nie dein Ziel aus den Augen

Es gibt kaum einen erfolgreichen Unternehmer, der von heute auf morgen voll durchgestartet ist und sich an die Spitze katapultiert hat. In der Regel ist es eher so, dass es viele kleine Schritte sind, die letztendlich den Erfolg bringen. Deshalb musst du immer deine Ziele (nicht vergessen, dass diese auch realistisch sind) im Auge behalten. Arbeite konzentriert und konsequent auf die Erreichung deiner Ziele hin. Dafür musst du aber eben einiges tun und auch hier deine Komfortzone verlassen.

Tipp 4: Sorge für die richtige Work-Life-Balance

Mit Gewalt kann man nicht zum Erfolg kommen. Es ist zwar ehrenwert, wenn du für deine beruflichen Ziele rund um die Uhr schuftest, doch für dauerhaften Erfolg ist das eher hinderlich. Deshalb ist es wichtig, dass du eine richtige Work-Life-Balance findest. Du brauchst auch Zeit für andere Dinge, du musst dich auf andere Gedanken bringen. Privater und beruflicher Erfolg ist auch sehr eng mit einer guten und harmonischen Partnerschaft verbunden. Jeder der erfolgreich ist, hat auch in den meisten Fällen eine starke Partnerin oder starken Partner an seiner Seite. Also widme der Partnerschaft, deinen Freunden und deinen Hobbys genügend Zeit. Nur arbeiten bringt nichts, denn irgendwann gehen die Kräfte aus, die Motivation schwindet und dein Weg zum Erfolg wird immer schwieriger und ein möglicher Burnout ist vorprogrammiert.

Tipp 5: Du darfst keine Angst vor Fehlern haben

Weiterentwickeln und erfolgreich sein kann nur derjenige, der etwas wagt und keine Angst vor Fehlern hat. Es kann im Leben immer mal etwas in die Hose gehen. Wenn du schon vor einer Ehe Angst vor der Scheidung hast, dann wirst du entweder nie heiraten oder in der Ehe nicht glücklich sein. Gleiches gilt für den Beruf. Du musst auch einmal etwas riskieren, etwas Neues ausprobieren. Es zeigt sich, dass erfolgreiche Menschen keine Angst vor Fehlern haben. Vielmehr werden diese genutzt, um weiter zu lernen und sich selbst weiterzuentwickeln. Wenn du mal etwas richtig verbockt hast, dann solltest du nicht den Kopf in den Sand stecken, sondern vielmehr analysieren, wie es eben zu dieser Pleite gekommen ist und was du beim nächsten Mal besser machen musst oder kannst. Übernehme die Verantwortung für deine Fehler und zeige damit Stärke.

Fazit

Erfolg zu haben, sowohl im beruflichen als auch im privaten Bereich, ist für jeden möglich. Man kann das einfacher lernen, als viele glauben. Es liegt an dir ganz allein, ob du deine von dir gesteckten Ziele erreichst oder auf dem Weg dorthin aufgibst. Wichtig um Erfolg zu haben, ist deine innere Einstellung, dein eigenes Mindset und deine Werte, für die du stehst. Der größte Feind auf dem Weg zum Erfolg ist die Angst. Die Angst vor Fehlern, die Angst zu versagen. Hat sich der gewünschte Erfolg bisher nicht eingestellt, dann verlasse deine bisherigen Wege. Probier was Neues aus, zeige Mut zum Risiko und mache neue Erfahrungen. Dies kann dir auf dem Weg zu deinem persönlichen Erfolg sehr helfen und dich weit voranbringen.

5 einfache Tipps für mehr beruflichen und privaten Erfolg
(2 Votes | 5 Sterne im Schnitt)