Jetzt sichern im Gratis-eBook

„Die 1%-Methode“-Zusammenfassung: minimale Veränderung, maximale Wirkung

Eine Veränderung um 1% – das klingt nicht gerade weltbewegend. Doch in seinem Buch Die 1%-Methode erklärt James Clear, dass es vor allem um die kleinen Gewohnheiten im Leben geht, wenn man sein Leben zum Positiven hin verändern möchte. Er gibt eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie sich solche Gewohnheiten am besten aufbauen lassen und erklärt anhand seines vierstufigen Modells der Gewohnheiten, wie du positive Veränderung in deinen Alltag bringst. Gleichzeitig zieht er Umkehrschlüsse, wie man sich von schlechten Gewohnheiten lösen kann.

Dabei definiert er eine Gewohnheit als ein regelmäßiges Verhalten, das oftmals unterbewusst und automatisch durchgeführt wird. Die Qualität dieser Verhaltensweisen bestimmt auf lange Sicht unsere gesamte Lebensqualität. Genau aus diesem Grund ist es wichtig, sich mit den eigenen Gewohnheiten auseinanderzusetzen und sie aktiv selbst zu gestalten. Und in der „Die 1%-Methode“-Zusammenfassung wollen wir dir zeigen, wie genau du das anstellst.

Von der Mücke zum Elefanten: die Bedeutung von 1% Unterschied

Wenn der Pilot eines Flugzeugs aus Los Angeles mit dem Ziel New York City seinen Kurs nur um 3,5 Grad nach Süden ändert, landet das Flugzeug am Ende in Washington D.C. Dieses kleine Beispiel soll veranschaulichen, dass die Auswirkung von kleinen Angewohnheiten mit der Zeit exponentiell ansteigt. Jede kleine Veränderung kann das Leben in eine ganz neue Richtung lenken. Dabei spielt es nur eine untergeordnete Rolle, von wo aus man startet. Entscheidend ist der Weg, den man einschlägt. Oftmals ist es bei Gewohnheiten der Fall, dass eine kritische Schwelle überschritten werden muss, bis die bemerkbaren Folgen deutlich werden. Darum scheitern viele Menschen auch dabei, nachhaltige Gewohnheiten aufzubauen: Sie erwarten sofortige, sichtbare Erfolge. Hier ist jedoch Geduld gefragt.

Das Ziel ist nicht immer am wichtigsten

Ein weiterer zentraler Punkt ist es, sich weniger auf das Ergebnis bzw. das Ziel zu konzentrieren, sondern mehr auf das System, also die Abläufe und Verhaltensweisen, die zum Ergebnis führen. Ziele sollten lediglich dazu dienen, eine Richtung vorzugeben. Das zugrundeliegende System entscheidet jedoch, ob langfristige Fortschritte erzielt werden. Außerdem liegt somit der Fokus in der Gegenwart. Wenn das eigene Glücksempfinden vom Erreichen eines Meilensteins in der Zukunft abhängig gemacht wird, kann man in der Gegenwart niemals vollständig glücklich sein. Ein solches System wird durch Gewohnheiten gebildet.

Wenn du erfahren möchtest, was uns oftmals daran hindert, Gewohnheiten richtig zu ändern und wie du den Weg zu besseren Gewohnheiten gehst? In der kompletten Zusammenfassung von „Die 1%-Methode“ findest du die Antwort!

Sicher dir hier die komplette „Die 1%-Methode“-Zusammenfassung

Du möchtest die komplette Zusammenfassung von „Die 1%-Methode“ und 9 anderen Businessbüchern im praktischen Bundle? Dann lade dir jetzt unser kostenloses eBook Businesswissen Kompakt herunter!

In unserem exklusiven eBook Businesswissen Kompakt erfährst du die Kernessenz aus 10 bekannten Business-Büchern. Wir haben die wichtigsten Aussagen rund um die Themen Business, Gründung und Persönlichkeitsentwicklung kurz und kompakt zusammengefasst. Anstatt also Zeit in jedes einzelne Buch investieren zu müssen, kannst du unsere kostenlosen Zusammenfassungen mit allen wichtigen Infos in etwas über einer Stunde lesen! So bekommst du schnell alle wichtigen Infos, um mit deinem eigenen Business durchzustarten.

Folgende Bücher erwarten dich außerdem in unserem kostenlosen eBook Businesswissen Kompakt:

Die Kernaussagen von 3.000 Bestseller-Seiten in nur 1 Stunde lesen!

DIE QUINTESSENZ AUS 10 TOP-BUSINESS-BÜCHERN

Unser eBook „Businesswissen Kompakt“

– alles, was du brauchst, um erfolgreich zu werden!

Themenseiten

Du brauchst Hilfe bei deiner Gründung?

Wir unterstützen dich bei deinem Vorhaben!

Erhalte ein kostenloses Beratungsgespräch mit einem unserer Experten.

Die besten Artikel & mehr direkt in dein Postfach!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

Über den Autor

Autorenprofil: Andreas Fricke

Andreas Fricke

Andreas ist seit März 2022 in der Redaktion von Gründer.de. Hier verantwortet er die Bereiche Franchise- und Gründer-Verzeichnis, außerdem arbeitet er regelmäßig an neuen Büchern und eBooks auf unserem Portal. Zuvor hat er 5 Jahre lang in einer Online-Marketing-Agentur für verschiedenste Branchen Texte geschrieben. Sein textliches Know-how zieht er aus seinem Studium im Bereich Journalismus & Unternehmenskommunikation.

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Sitemap

schliessen

Du brauchst Hilfe bei deiner Gründung?

Wir unterstützen dich bei deinem Vorhaben!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.