Skip to main content

Letter-of-Intent

Als Letter-of-Intent wird eine Absichtserklärung, auch Grundsatzvereinbarung, bezeichnet. So handelt es sich hierbei um eine unverbindliche Absichtserklärung. Diese kann zwischen zwei oder mehreren Partnern abgegeben werden. Die Partner bestätigen mit dem Letter-of-Intent, dass sie miteinander in Verhandlung treten wollen und kurz vor dem Vertragsabschluss stehen.

Der Letter-of-Intent begründet keine Rechtsansprüche und wird auf Grundlage der Einigkeit bezüglich der Eckpunkte der Verhandlungen vom Käufer formuliert. Dieser legt den Letter-of-Intent dem Verkäufer mit seiner Unterschrift vor. Die Verhandlungen können fortgeführt werden, wenn auch der Verkäufer den Letter-of-Intent unterschrieben hat.

Jetzt das Gratis-Ebook "Dein digitales Business" anfordern:
Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten zu Versandzwecken verarbeitet werden und ich weitere Informationen per e-Mail erhalten werde. Lies dazu hier bitte unsere Datenschutzerklärung.
 

Die neusten Newsbeiträge


Keine Kommentare vorhanden

Du hast eine Frage oder einen Verbesserungsvorschlag? Teile Sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*