Skip to main content

Freemium

Als Freemium wird ein Geschäftsmodell bezeichnet, bei dem ein Basisprodukt vollkommen gratis angeboten wird um Kunden zu gewinnen. Das Vollprodukt dagegen oder Erweiterungen des Basisprodukts sind beim Freemium jedoch kostenpflichtig. Je nach Produkt oder Dienstleistung können die Unterschiede zwischen der kostenlosen Basisversion und der kostenpflichtigen Premiumversion variieren. Heute ist Freemium, eine Kombination aus den englischen Wörtern „Free“ und „Premium“, zu einem gewöhnlichen Geschäftsmodell geworden und hat als Ziel aus frei verfügbaren Diensten Gewinne zu erzielen. Beim Freemium wird zwischen freien und vollständig funktionierenden Diensten und nur beschränkt nutzbaren Diensten unterschieden. Bei den freien Diensten können die Nutzer nicht nur das Produkt vollständig nutzen, sondern sie erhalten ebenso die Rechte zur Sicherung und zur Veränderung des Quellcodes. Bei den beschränkt nutzbaren Diensten erhält der Nutzer nur einen Ausschnitt aus dem Leistungsspektrum des Dienstes.

Die neusten Newsbeiträge

Kaffeevollautomaten im Leasingmodell räumen Gründern Spielraum ein Mieten statt kaufen

Bei der Unternehmensgründung müssen Anschaffungen und Investitionen gut durchdacht werden. Das oftmals knappe Budget macht eine konsequente Finanzplanung erforderlich. Dabei haben bei der Büroeinrichtung für … weiterlesen »


Keine Kommentare vorhanden

Du hast eine Frage oder einen Verbesserungsvorschlag? Teile Sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*