Miriam Höller: Kapitel 6 der "Experten-Formel"

Optimistische Menschen sind glücklicher und erfolgreicher

Inhaltsverzeichnis

Gesamtes Inhaltsverzeichnis anzeigen

Miriam Höller war früher eine erfolgreiche Star-Stuntfrau und Chefin ihres eigenen Stuntteams. Doch 2016, auf dem Höhepunkt ihrer Karriere, bricht sie sich beide Füße. Die Verletzungen sind so schwer, dass sie ihren Traumberuf aufgeben muss. Sechs Wochen später verunglückt ihr Lebensgefährte tödlich: Kunstflug-Weltmeister Hannes Arch stürzt mit seinem Helikopter ab. Doch sie gibt nicht auf, sondern wächst an ihren körperlichen und seelischen Schmerzen und kehrt erfolgreich als Moderatorin auf die öffentliche Bühne zurück. Heute inspiriert sie andere Menschen und verhilft ihnen als Speakerin zu mehr Mut, Veränderungsbereitschaft und Wachstum.

Wie hat alles angefangen? Wie wurdest du erfolgreich?

Ich wollte schon immer Actionheldin werden.

Als kleines Mädchen war ich schon sehr mutig und willensstark, keine Prinzessin, eher ein kleiner Wildfang. Mit drei Jahren habe ich mit dem klassischen Ballett begonnen und durfte über viele Jahre erfolgreich einige Hauptrollen vor über 1.000 Menschen in der Mülheimer Stadthalle tanzen. Doch insgeheim wollte ich Actionheldin werden, denn ich träumte davon fliegen zu können und außergewöhnliche Kräfte zu haben. 

Ich hatte vor nichts im Leben Angst, außer vor dem zu Bett gehen, denn ich könnte ja etwas verpassen. Ich bin in einem kleinen Dorf am Niederrhein aufgewachsen, von dem nur einige Kilometer entfernt ein großer Freizeitpark liegt. Nach der Schule fuhr ich so oft wie möglich dorthin, um die Stuntshow mit ihren wagemutigen Darstellern und den großen Explosionen zu bestaunen. Nach meinem Realschulabschluss bewarb ich mich dort als Stuntfrau und merkte schnell, dass Rückschläge in dieser männerdominierten Branche zum Alltag gehören. Mein Ziel war klar: Ich möchte Deutschlands erfolgreichste Stuntfrau werden! Also hatte ich nur eine Aufgabe, ich musste die alteingesessenen Stuntmänner von meinem Talent, meiner Disziplin, meiner Willensstärke und meinem Durchhaltevermögen überzeugen. 

Du musst nur hart genug arbeiten, dann bekommst du irgendwann alles, was du dir von Herzen wünschst.

Dieser Satz ist mir sehr im Gedächtnis geblieben. Er war mein größter Ansporn und meine Motivation, an meinen Zielen festzuhalten und mich immer wieder auf meine Vision zu fokussieren. Und es hat geklappt! 

Nach und nach sind TV-Sender, Werbeagenturen und Filmproduktionen auf mein Alleinstellungsmerkmal aufmerksam geworden, denn ich konnte mit meinen gegensätzlichen Facetten, gefährliche Situationen ästhetisch darstellen. Über zehn Jahre lang durfte ich meinen Traumberuf leben. Meine Passion war die atemberaubende Action, das Risiko zu kalkulieren, um die Gefahr zu kontrollieren und Grenzen zu überschreiten, um meinen Horizont immer weiter zu vergrößern. In meinem Alltag bin ich vom Dach explodieren 

der Häuser gesprungen, habe mich von Autos anfahren lassen und bin mit brennenden Flügeln über Laufstege gelaufen. Wenn man von Actionhelden spricht, denkt man selten an Frauen – doch ich war genau das! Ich liebte das Ergebnis meiner Power und meines Ehrgeizes: Meinen Erfolg. Ich stand für Kontrolle, Fokus, Mut und Verantwortung in Extremsituationen und gründete sogar mein eigenes 24-köpfiges Stunt-Team, mit dem wir bis heute Stunt-Workshops und Stunt-Shows erfolgreich umsetzen.

Leben bedeutet Risiko!

Immer wenn wir glauben, die Kontrolle zu haben, kommt das Leben ins Spiel und belehrt uns eines Besseren. Nach über zehn unfallfreien Jahren in einem der gefährlichsten Berufe überhaupt, zertrümmerte ich mir bei einem Stunt im Juli 2016 beide Füße. Sechs Wochen später verunglückte mein langjähriger Lebensgefährte und Kunstflug-Weltmeister Hannes Arch (†48) bei einem Helikopterabsturz tödlich. 

Deine Unabhänigkeitserklärung

Wenn du nichts mehr hast, gibt es einen Vorteil: Du hast nichts mehr zu verlieren.

Stell dir vor, du fühlst dich unaufhaltbar, stark, erfolgreich und erfüllt von Lebensenergie, denn privat und beruflich könntest du nicht glücklicher sein! Und dann verlierst du innerhalb von sechs Wochen alles, was du dir aufgebaut und für das du hart gekämpft hast. Wenn du dich beruflich und privat nicht mehr definieren und mit nichts mehr identifizieren kannst, wer bist du dann?

Ich saß ohne jegliche Zukunftsperspektive, vermeintlichem Identitätsverlust und Existenzängsten mit gefühlt zwei herausgerissenen Flügeln am Boden, verfluchte das Leben und erstickte fast an der Wut und meinem Selbstmitleid. In meinem Zorn erinnerte ich mich an all die wunderschönen Momente, die ich in meinem Beruf und mit meinem Lebenspartner hatte und an die Träume, die ich nicht mehr verwirklichen kann. Ein liebevolles Gefühl durchzog allerdings meinen Körper, wenn ich an das dachte, was geblieben war. Es waren die wertvollen Erinnerungen und das Vertrauen ins Leben, welches mich Hannes gelehrt hatte. Somit konzentrierte ich mich nicht auf das, was ich verloren hatte, sondern auf das, was geblieben war. 

Extreme Dinge zu tun, ist die höchste Form der Eigenverantwortung. 

In meinem Beruf konnte ich es, aber im Leben? Ich dachte, die Spielregeln müssen dieselben sein und so fing ich Schritt für Schritt an, mich zurück ins Leben zurück zu kämpfen, entwickelte systematisch Strategien, um mich aus meinem beruflichen und privaten Tief wieder heraus zu kämpfen und mein neues Ich zu erfinden. Oft dachte ich: Jetzt wären Actionhelden-Kräfte toll. 

Wie Miriam Höller es geschafft hat, sich in ihr Leben zurück zu kämpfen und weiterhin erfolgreich zu sein, erfährst du in der dritten Auflage der „Experten-Formel“.

Jetzt sichern: 27 weitere Experten-Formeln

Experten-Formel CoverMiriam Höller’s Kapitel ist nur eines von insgesamt 28 Experten-Kapitel unserer dritten Auflage der „Experten-Formel“. In ihren Kapiteln verraten dir die mitwirkenden Trainer und Speaker, wie du dein Wissen in ein profitables Business verwandeln kannst. Verwende das Praxiswissen echter Vorbilder für die konsequente Umsetzung deiner Ideen. Erlebe, was es bedeutet, sich von denen coachen zu lassen, die bereits dort sind, wo du hin willst.

  • Lerne aus den Fehlern und Erfolgen der renommiertesten Trainer im deutschsprachigen Raum.
  • Erfahre, wie du online zielsicher Reichweite aufbaust.
  • Finde heraus, mit welchen Produkten du ein attraktives Einkommen generierst.
  • Nutze professionelles Networking als deinen Schlüssel zum Durchbruch.

Themenseiten

Die besten Artikel & mehr direkt in dein Postfach!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.
Das könnte dich auch interessieren ...

Über den Autor

Autorenprofil: Redaktion

Redaktion

Hier schreibt das studierte Redaktionsteam aus Köln für dich an den neusten News sowie Ratgebern- und Magazin-Artikeln aus der Gründer- und Startup-Szene.

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Sitemap

schliessen



* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

Die besten Artikel & mehr direkt in dein Postfach!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.