Skip to main content

Mitarbeiter für User-Online-Support (m/w) in Hannover bei Johanniter-Unfall-Hilfe e.V

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V, Herr Oliver S. Bruse, Kabelkamp 5, 30179 Hannover

Wann auch immer Sie Ihren Berufswunsch entdeckt haben: Im Team der Johanniter sind Sie mit Ihrer ganzen Leidenschaft und Kompetenz willkommen!

Die Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. (JUH) ist mit mehr als 20 000 hauptamtlichen Mitarbeitern und über 30 000 ehrenamtlichen Aktiven eine der größten Hilfsorganisationen Deutschlands. Sie steht in der Tradition des evangelischen Johanniterordens, dessen wichtigstes Anliegen seit Jahrhunderten die Hilfe von Mensch zu Mensch ist. Die Johanniter-Unfall-Hilfe engagiert sich in den Bereichen Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, Betreuung und Pflege von alten und kranken Menschen, Fahrdienst für Menschen mit eingeschränkter Mobilität, Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, Hospizarbeit und anderen Hilfeleistungen im karitativen Bereich sowie in der humanitären Hilfe im Ausland.

Für unseren Vorstandsbereich Strategische Kommunikation in der Landesgeschäftsstelle im Landesverband Niedersachsen/Bremen der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. mit Sitz in Hannover suchen wir ab sofort einen

Mitarbeiter für User-Online-Support (m/w)

in Vollzeit (40 Wochenstunden), Stellennummer 071/2017

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie über eine abgeschlossene Berufsausbildung oder vergleichbare Qualifikation im Bereich (Wirtschafts)-Informatik, Kommunikation, PR oder ähnlich verfügen.

Sie sind verantwortlich für die Organisation und Durchführung der technischen Benutzerunterstützung in der Nutzung des Redaktionssystems der JUH, ergänzende Anwendungen und thematisch verwandte Dienste sowie den Neuaufbau, die Pflege und die Kontrolle der Webseiten sowie Domain-Portfolios, Intranet und Medien- und Bilddatenbanken. Regelmäßige Seminartermine zur Einweisung neuer Redakteure in die Benutzung des Redaktionssystems sowie Beteiligung an thematisch zugehörigen Seminaren im Rahmen des Kommunikationskonzeptes gehören ebenso zu Ihren Aufgaben wie die Aufbereitung von Statistiken für die Verbände.

Professioneller Umgang mit Online-Medien, TYPO3, Wordpress, MS Office ist für Sie selbstverständlich. Sie sind erfahren darin, Inhalte zwischen Print- und Non-Print-Bereichen zu transferieren. Darüber hinaus verfügen Sie über fundierte Kenntnisse in Piwik, Webanalyse, HTML, JavaScript, PHP und Bildbearbeitung, haben Erfahrungen mit Redaktionssystemen und ein kreatives Gespür für Themen.

Wir erwarten eine gute Ausdrucksfähigkeit (schriftlich und mündlich). Kommunikationsstärke, Offenheit und Teamfähigkeit zeichnen Sie aus. Wir setzen eine eigenständige und strukturierte Arbeitsweise, Engagement und Einsatzbereitschaft auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten (Wochenende, Feiertage) und Identifikation mit unserem Verband voraus.

Wir bieten eine herausfordernde, eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Fortbildungsmöglichkeiten, Mitgliedschaft im Firmenfitnessprogramm „Hansefit“ und soziale Leistungen einer großen und modernen Hilfsorganisation. Die Vergütung erfolgt nach AVR-J in der EG 7. Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet. Ein langfristiges Arbeitsverhältnis wird jedoch angestrebt.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen spätestens bis zum 15. August 2017 mit dem möglichen Eintrittsdatum, ausschließlich per E-Mail unter Angabe der Stellennummer 071/2017 (als zusammengefasste PDF-Datei) an: .

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V
Landesverband Niedersachsen/Bremen
Vorstandsbereich Strategische Kommunikation
Oliver S. Bruse
Kabelkamp 5
30179 Hannover

Firma
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V
Einsatzbeginn
ab sofort
Anstellungsart
Vollzeit