Der Coach im Gründerkongress-Interview

Thorsten Kamann: „Nimm Dir Zeit für dein Business“

Thorsten Kamann ist Agile Coach bei der Conciso GmbH und Founder von enbl.it – dem Baukasten für die agile Produktentwicklung. Produktideen mit einer leichtgewichtigen Methode schnell und nachhaltig in die Tat umsetzen – das ist seine Leidenschaft.

Thorsten Kamann, wie bist du mit deinem Job gestartet?

Ich bin schon seit etlichen Jahren als agiler Coach unterwegs und in den meisten Projekten hat sich dieses Muster wiederholt: die Zielgruppe des Produkts war nicht wirklich bekannt und deswegen wurden viele Features entwickelt, die niemand haben wollte.

Das war der Grund, warum ich meine Best Practices dazu zu Papier gebracht habe. Und das war der Startpunkt von enbl.it, mit dem wir Unternehmen helfen, ihre digitalen Produkte so zu entwerfen, dass sie den meisten Nutzen für ihre Zielgruppe haben.

Ich hatte schon immer den Wunsch ein Produkt zu entwerfen, dass Menschen hilft, ihre Ziele zu verwirklichen. Mit enbl.it können wir helfen, dass bessere und nützlichere Produkte entwickelt werden.

Was war bisher deine größte Herausforderung in deinem Job und wie hast du sie gemeistert?

Der Entwurf eines Produkts neben der täglichen Arbeit ist mitunter eine aufreibende Sache, da man ständig beides gegeneinander priorisieren muss.

Als zusätzliche Herausforderung kam noch dazu, dass enbl.it ein Beratungsprodukt und somit erklärungsbedürftig ist. Das erfordert also ein etwas anderes Vorgehen, als wenn man eine App oder ähnliches entwickelt.

eBook

eBook: Unternehmensgründung

Mit unserem Gründer-Guide steht deinem eigenen Business nichts mehr im Wege!

Was unternimmst du, um dein Unternehmen noch bekannter zu machen?

Als Social Media-Plattform nutzen wir primär LinkedIn. Dort posten wir gerne mal kleinere Erfolgsstories, Events und Neuigkeiten. Zusätzlich sind wir auf Events, wie dem Gründerkongress vertreten.

Welchen Einfluss hat die aktuelle wirtschaftliche Lage (Inflation, Gaskrise usw.) auf dein Business?

Zur Zeit haben die globalen Krisen noch keinen Einfluss.

Welchen Tipp möchtest du angehenden Gründern mit auf den Weg geben, Thorsten Kamann?

Nimm Dir Zeit für dein Business. Es gibt so gut wie keine To-Dos, die mal eben erledigt sind. Denke an Deine Zielgruppe, versuche eine Nische zu finden, wo Du wirklich helfen kannst. Und wenn Du an ein erweitertes Angebot für dein Produkt nachdenkst, fange nicht mit dem Gedanken an Umsatz und Gewinn an. Das ist häufig der Anfang vom Ende für die wirklich guten Ideen.

Gründerkongress

Du hast den Gründerkongress verpasst?

Kein Problem!

Werde Mitglied der VIP-Lounge und erhalte Zugriff auf alle Aufzeichnungen

Du brauchst Hilfe bei deiner Gründung?

Wir unterstützen dich bei deinem Vorhaben!

Erhalte ein kostenloses Beratungsgespräch mit einem unserer Experten.

Die besten Artikel & mehr direkt in dein Postfach!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

Über den Autor

Autorenprofil: Luisa Kleinen

Luisa Kleinen

Luisa wurde 1996 in Bonn geboren und studierte nach ihrem Abitur Rechtswissenschaften mit Abschluss des ersten Staatsexamen (Schwerpunkt Internationales Strafrecht und Medienstrafrecht) an der Universität zu Köln. Parallel zu ihrem Studium war sie einige Jahre als Studentische Hilfskraft in der Forschungsstelle für Medienrecht an der TH-Köln tätig. Dadurch erhielt sie einen tiefen Einblick in das Medien-, IT- und Datenschutzrecht und sammelte erste redaktionelle Erfahrungen. Später arbeitete sie als Assistenz der Geschäftsführung in einem Gastronomiebetrieb und erweiterte hier ihre Kenntnisse im Personal- und Projektmanagement. Nach ihrem Praktikum in der Redaktion von Gründer.de, ist sie seit Juli 2022 als Junior Legal Managerin bei Digital Beat und Gründer.de tätig.

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Sitemap

schliessen

Du brauchst Hilfe bei deiner Gründung?

Wir unterstützen dich bei deinem Vorhaben!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.