Die Expertin im Erfolgskongress-Interview

Dr. Birgit Leypoldt über den optimalen Spannungszustand

Dr. Birgit Leypoldt hat schon einiges geschafft im Leben: Sie ist Fachärztin für Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren und Akupunktur,  NLP-Trainerin, hat Ausbildungen in Psychotherapie, Meditation und Persönlichkeitsentwicklung absolviert und bildet sich fort in Neurowissenschaften. Und genau das sind auch ihre Lieblingsthemen, wenn sie mal wieder als Keynote-Speakerin auf der Bühne steht. Im Interview spricht sie mit uns über die Höhen und Tiefen, die sie durchlebt hat und welche Strategie sie verfolgt, um langfristig erfolgreich bleiben.

Birgit Leypoldt, was ist für dich Erfolg?

Erfolg ist für mich das innere Wow-Gefühl, ein Leben in einem optimalen Spannungszustand. In einem solchen Zustand steht uns der Mund offen vor Staunen. Unser Herz schlägt höher. Das kann im Sport sein, wenn unser Herz richtig in Schwung kommt. Das kann jede Aktivität sein, die unser Herz zum Hüpfen bringt. Es ist ein Gefühl anregender Lebendigkeit.

Wie startete deine persönliche Erfolgsgeschichte?

Sie hat zwei Säulen. Die erste Säule: als Mädchen aus einer einfachen Familie bin ich meinem Traum gefolgt, Ärztin zu werden. In eigener Praxis war ich 30 Jahre sehr erfolgreich. Ich habe eine Praxis übernommen, bei der die Karteikarten in Schuhkartons bis zur Decke gestapelt waren und zu einer hochmodernen Praxis umgestaltet. Jetzt beginnt gerade meine zweite Säule. Ich baue eine Firma auf, bei der es darum geht, Menschen darin zu unterstützen, mit ihren Träumen in Einklang in die Umsetzung zu kommen. Das kann im privaten Bereich, im geschäftlichen Bereich sein oder im Bereich Gesundheit. Meine Erfolgsgeschichte ist, dass ich meinen Träumen Raum gebe.

Welche Höhen und Tiefen hast du durchlebt?

Meine Höhen waren bisher meine Tochter und mein Mann, die Art unseres Umgangs, offen, liebevoll und vertrauensvoll. Beruflich habe ich in meinem Beruf die Erfüllung gefunden. Meine Tiefen waren eine 10 Jahre andauernde schwerste Ischialgie und ein 10 Jahre andauerndes finanzielles Desaster, das mit meinem 60. Lebensjahr begann, weil ich 30 Jahre vorher für einen nahen Familienangehörigen ein Papier unterschrieben habe.

Wie gehst du mit Krisen um?

Ich entscheide mich dafür, sie zu überstehen. Ich erschaffe in mir den inneren Film, aus ihnen am Ende als Sieger hervorzugehen. Ich suche immer einen Plan B, falls ich es nicht schaffe. Mit diesem Plan B könnte ich dennoch glücklich leben. Ich tue jedoch alles dafür, dass ich nicht in die Tasche greifen muss.

Welche Strategien verfolgst du, um langfristig erfolgreich zu bleiben?

Ich folge meinen Träumen. Ich fokussiere mich immer auf das Ende, die Traumerfüllung. Ich nehme die Blockaden mit, bis sie sich aufgelöst haben. Ich bleibe hartnäckig dran.

Gibt es für dich einen Unterschied zwischen privatem und beruflichem Erfolg? Oder geht beides Hand in Hand?

Wie innen, so außen. Es gibt für mich keine Trennung. Beruflicher Erfolg ohne privates Glück ist für mich kein Erfolg. 10 Firmen und 3 Herzinfarkte sind für mich kein Erfolg. Millionen verdienen und den Job hassen ist für mich kein Erfolg. Wir bleiben nicht ewig hier auf dieser schönen Erde. Wir nehmen nichts mit. Was zählt ist das, was in meinem Herzen bleibt. Erfolg ist für mich, wenn ich alle Puzzleteile meines Lebens anschaue und lächle.

Was sind deine ultimativen Erfolgstipps?

Fühle jeden Tag, wie sich dein glückliches Ende anfühlt – gehe jedem unguten Bauchgefühl nach und arbeite daran, die Hemmnisse zu beseitigen, die dazu führen. Räume ihnen keine Macht mehr ein. Mache dir klar, dass alles, was wir wahrnehmen, nur eine Projektion deines Gehirns ist. Die Wissenschaft kann uns nicht einmal sagen, ob wir nur in einem Hologramm existieren, also erschaffe deine eigene Welt. Nimm dich und die Menschen, die dir vertrauen, wichtig. Sei dankbar für alles. Wenn etwas nicht geht, stelle dir vor, du hättest es schon und nimm jeden Impuls auf, der dir dabei helfen könnte.

Du hast den Erfolgskongress verpasst?
Kein Problem!
Kein Problem!
Werde Mitglied der VIP-Lounge und erhalte Zugriff auf alle Aufzeichnungen

Du brauchst Hilfe bei deiner Gründung?

Wir unterstützen dich bei deinem Vorhaben!

Erhalte ein kostenloses Beratungsgespräch mit einem unserer Experten.

Die besten Artikel & mehr direkt in dein Postfach!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

Über den Autor

Autorenprofil: Marion Bachmann

Marion Bachmann

Marion ist Expertin für digitale Geschäftsmodelle mit einem besonderen Fokus auf Dropshipping, Affiliate Marketing, Print on Demand und digitale Produkte. Nach 4 Jahren im Online-Marketing wechselte sie im Herbst 2022 in die Online-Redaktion von Gründer.de und unterstützt seitdem die Redaktion mit ihrer bisher erlernten Expertise. Ihre ersten redaktionellen Erfahrungen sammelte sie in der Online-Redaktion von SKR Reisen. Hier bereitete sie Informationen zu Reisezielen auf und recherchierte die Geheimtipps, die jede Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis machen sollte. 2019 entschied sie sich für den Studiengang "Online-Redaktion" an der staatlichen Hochschule in Köln. Mit hohem Praxisbezug lernte sie hier, was wirklich zählt, um Themen erfolgreich im Netz zu platzieren, Synergien zu schaffen und vor allem, Content interessant und ansprechend aufzubereiten. Ihr Herz schlägt für gut recherchierte Inhalte und mitreißende Texte.

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Sitemap

schliessen

Du brauchst Hilfe bei deiner Gründung?

Wir unterstützen dich bei deinem Vorhaben!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.