femtasy: Die Plattform für erotische Audio-Aufnahmen

Nina Julie Lepique – Powerfrau kämpft für die Befreiung weiblicher Lust

Female Empowerment. Das ist so viel mehr als nur einen gleichberechtigten Platz in der noch immer auf Männer fokussierten Gesellschaft zu fordern. Es ist Selbstermächtigung, es ist das Entwickeln eines stärkeren Bewusstseins für Frauen, es bezieht sich aber auch vor allem auf das Wohlbefinden von Frauen. Und das stand für Nina Julie Lepique, genannt Julie, schon viel zu lange im Schatten der Männerwelt. Die 28-jährige Wahlberlinerin gründete 2018 die erste Streaming-Plattform für erotische Audioaufnahmen – ausgerichtet vor allem auf Frauen. Ihre Vision: die weibliche Lust zu befreien, zu zelebrieren und das Thema Sexualität im Rahmen von Female Empowerment zu enttabuisieren. Obwohl es noch ein weiter Weg bis dahin ist, zeigt der Erfolg der noch jungen Plattform das enorme Potenzial: Mehrere hunderttausend Nutzerinnen verzeichnet femtasy und wächst stetig. Ein Musterbeispiel also für außergewöhnlichen Erfolg.

Für Julie war der Weg in die Selbstständigkeit auf keinen Fall vorherbestimmt. Als Angestellte bei Xing im Corporate Development lebte sie ihre Berufung voll und ganz aus. Ihr Team war herausfordernd, sie lernte eine Menge dazu und durfte spannende Projekte, auch im Ausland, begleiten. Doch dass da noch mehr in ihr schlummerte, wusste sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht. Ihr damaliger Chef und späterer Mentor im Unternehmen erkannte ihr Potenzial und wagte mutige Vorhersagen, dass sie sicherlich irgendwann ein Startup gründen würde. Einfach weil er es im Gefühl hatte. Vorstellen konnte sich das Julie noch nicht, obwohl sie in ihrem privaten und familiären Umfeld selbstständige Personen um sich hatte. Doch es war nur so lange unvorstellbar, bis ein interessanter Gedanke in ihr aufkeimte.

Female Empowerment als Vision

Generell war Female Empowerment schon immer eine Herzensangelegenheit von Julie. Unter anderem eben auch im Zusammenhang mit dem Thema Lust & Selbstbestimmung. In Gesprächen mit ihren Freundinnen stellte sich recht schnell heraus, dass Sexualität für alle ein wichtiges Thema ist, man sich als Frau aber auf den gängigen Video-Plattformen nicht angesprochen fühlt. Allen erging es ähnlich: Es dauert eine gefühlte Ewigkeit, bis man überhaupt den Content findet, der einen anspricht und wenn man etwas gefunden hat, hängt man sich an Kleinigkeiten auf. Warum steht im Hintergrund ausgerechnet ein rotes Sofa mit einem pinken Kissen? Warum wurde dieses Setting gewählt? Wurden die Frauen in den Videos unter fairen Arbeitsbedingungen auch fair vergütet? Und warum bedient sich die Produktion meistens an alten Klischees? Frustration und Unverständnis machten sich breit und beschäftigen die Mädelsrunde. Bis eine Freundin ihren Geheimtipp mit Julie und den anderen teilte: Video anmachen, Handy umdrehen und nur noch zuhören. Augen zu, Kopfkino an und der Fantasie freien Lauf lassen. Diese Idee ließ Julie nicht mehr los und sollte der Beginn ihres Unternehmens werden.

Der Beginn von femtasy

Relativ schnell, mit 23 Jahren, gab Julie ihren sicheren Job bei Xing auf, um die Idee weiter auszubauen. Da sie noch sehr jung war, konnte Julie nicht auf viel Erspartes zurückgreifen. Doch ihre Vision war ganz klar: Es müsste eine Audio-Streaming-Plattform geben, die Sexual Wellness für Frauen ermöglicht – weg von Pornos und Podcasts, hin zu authentischen Sounds und Audios für Entspannung, Auszeit und die Entdeckung der eigenen Lust. Doch für ihre Idee brauchte sie sowohl eine Plattform als auch qualitativ hochwertigen Content. Und dafür logischerweise Kapital.

Du möchtest wissen, wie Nina Julie Lepique die ersten tausend Euro für das Projekt aufgetrieben hat und somit die ersten Audio-Aufnahmen live gingen ? Das erfährst du in der Neuauflage von „Außergewöhnlich Erfolgreich“

Jetzt sichern: 29 weitere außergewöhnliche Erfolgsgeschichten

Außergewöhnlich Erfolgreich 2 Softcover

Die Karriere von Nina Julie Lepique ist eine von 30 Erfolgsgeschichten der zweiten Auflage unseres Bestsellers „Außergewöhnlich Erfolgreich“. In der Neuauflage verraten dir 30 herausragende Persönlichkeiten, wie sie ihr Geld verdienen, ihre Meilensteine und Fehler, und wie sie es letztendlich alle auf ihre eigene Art und Weise zu außergewöhnlichem Erfolg gebracht haben. Das geballte Fachwissen dieser starken Vorbilder enthält unglaublich wertvolle Ratschläge und Tipps, wie auch du deine eigene Erfolgsgeschichte schreiben kannst.

WAS DICH DICH AUSSERDEM IM BUCH NOCH ERWARTET:

  • Wie ein Kubaner auf High Heels die Herzen Deutschlands eroberte
  • Wie ein junges Mädchen TikTok eroberte und mit ihrer bewegenden Geschichte ihre 6 Millionen Follower inspiriert
  • Wie aus einem Pop-Musiker einer der extremsten Sportler Deutschlands wurde
  • Wie zwei Freundinnen das Wort „Periodenunterwäsche“ in der deutschen Sprache etablierten.
  • Wie aus einem kurdischen Flüchtling ein erfolgreicher Rapper, Produzent und Gastronom wurde
  • Wie ein kleinwüchsiger Paralympics-Sportler zum in den Medien gefeierten Let’s Dance Finalisten wurde
Wer ist Nina Julie Lepique?

Nina Julie Lepique ist Gründerin von femtasy, einer Plattform, die erotische Audio-Aufnahmen für Frauen ermöglicht.

Welche Persönlichkeiten werden in „Außergewöhnlich Erfolgreich 2“ vorgestellt?

Aimie-Sarah Carstensen, Dagmara Kazakov, Denis & Daniel Gibisch, Fabian Voraus, Felix Thönnessen, Frank Otto, Giwar Hajabi, Jennifer Baum-Minkus, Jens Knossalla, Joanna Hajnaj, Joey & Luke Kelly, Jorge González, Jule Nagel, Julius Kahleis, Tim Schmitz & Firat Mercan, Kati Ernst & Kristine Zeller, Lena Gercke, Lena Oberdorf, Linn Schütze & Leo Bartsch, Luisa Eckhard, Mathias Mester, Michèle de Roos, Mirco Wiegert, Nico Rosberg, Nina Julie Lepique, Patrick Biedenkapp, Rick Azas, Sabrina Spielberger, Sebastian Meyer, Tim Hendrik Walter und Tim Horn & Philipp Reif.

Für wen ist das Buch „Außergewöhnlich Erfolgreich 2“ geeignet?

Dieses Buch ist für jeden geeignet, der daran interessiert ist, von starken Vorbildern zu lernen und einen Überblick über alle Möglichkeiten zu bekommen. Außerdem sind wertvolle Tipps und Lektionen rund um die Themen Gründung, Unternehmertum und Persönlichkeitsentwicklung enthalten.

* Wir bitten dich lediglich Produktions- und Versandkosten zu übernehmen. Wir möchten mit diesem Buch keinen Cent verdienen.

Du brauchst Hilfe bei deiner Gründung?

Wir unterstützen dich bei deinem Vorhaben!

Erhalte ein kostenloses Beratungsgespräch mit einem unserer Experten.

Die besten Artikel & mehr direkt in dein Postfach!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

Über den Autor

Autorenprofil: Lisa Goldner

Lisa Goldner

Nach ihrem Abitur 2013 entschied sich Lisa für ein Studium des Journalismus als auch der Unternehmenskommunikation und konnte durch den nahen Praxisbezug ein breit gefächertes Repertoire an Kenntnissen beider Branchen sammeln. Während des Studiums arbeitete sie als Assistenz der Öffentlichkeitsarbeit in einem öffentlich-rechtlichen Kulturbetrieb und erlernte somit auch essenzielle Aufgaben des Eventmanagements. Im Anschluss begann sie in Kiel den Masterstudiengang ”Angewandte Kommunikationswissenschaft“, in dem sie ihre Erfahrungen durch Projekte und wissenschaftliche Arbeiten besonders in den Bereichen Journalismus und Marketing ausbauen konnte. Von Januar 2020 bis Juni 2022 war sie als Volontärin und Junior-Online-Redakteurin für Gründer.de tätig.

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


Sitemap

schliessen
vom 01. bis zum 24. Dezember
vom 01. bis zum 24. Dezember
Es warten viele tolle Preise im Gesamtwert von über 100.000€

und viele mehr…

Du brauchst Hilfe bei deiner Gründung?

Wir unterstützen dich bei deinem Vorhaben!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.