Aus Liebe zum Tee

Tee Gschwendner

Als Teefachhandel Nummer Eins selbstständig

Der größte Tee-Facheinzelhändler Deutschlands, Tee Gschwendner, ist weltweit mit rund 130 Filialen vertreten, der Großteil davon befindet sich in Deutschland. Mit einer großen Auswahl an Tees verschiedener Sorten – vorwiegend aus biologischem Anbau – hat sich das Franchise von Tee Geschwendner seit seiner Einführung 1982 stetig weiterentwickelt und umfasst aktuell knapp 350 Geschmacksrichtungen. Neben seinem Kerngeschäft ist das Tee-Franchise auch bei sozialen Projekten aktiv, insbesondere bei solchen, die Umwelt und Natur in Tee-Anbaugebieten betreffen.

In diesen Ländern ist das Franchise vertreten.
Deutschland, USA, Saudi-Arabien, Kuwait, Brasilien
Diesen Betrag musst du aufbringen, um Fremdkapital zu beschaffen. Je nach Branche variiert der Anteil zwischen 15 und 25 %.
Ab 12.000 €
Mit der Eintrittsgebühr entschädigst du deinen Franchisegeber für seine Vorleistungen, etwa durch den Markenaufbau, den Bekanntheitsgrad und die Systementwicklung.
15.000 €
Richtet sich i. d. R. nach dem monatlichen Umsatz. Hiermit bezahlst du deinen Franchisegeber für die Unterstützung durch die Systemzentrale.
Keine

Unser Franchise-Ratgeber als eBook

Trage dich hier ein und erhalte unseren Franchise-Ratgeber kostenlos als PDF. 



Ähnliche Franchise-Systeme

Sitemap

schliessen

Du brauchst Hilfe bei deiner Gründung?

Wir unterstützen dich bei deinem Vorhaben!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.