Fresh Mexican Kitchen & Bar

Enchilada

Mexikanisches Flair am Standort deiner Wahl

Das Konzept des Franchise Enchilada kombiniert mexikanische Küche mit einer innovativen und kreativen Cocktailbar. Bund und vielfältig wie das südamerikanische Land, ist auch das Angebot dieser Gastronomie breit aufgestellt. Von Fajitas, Tacos und Burritos bis hin zu Bowls, hausgemachte Limonaden oder Margaritas – Enchiladas deckt zahlreiche unterschiedliche Geschmäcker ab. Genauso exotisch wie das Angebot an Essen und Getränken zeigt sich die Einrichtung eines jeden Lokals: Außergewöhnliche Designs, bunte Farben, Wandbemalung, griffige Holztische und landestypische Pflanzen vermitteln ein gemütliches Ambiente und mexikanische Lebensfreude. Mit einem Jahresumsatz von rund 120 Millionen Euro gehört das Enchilada-Franchise seit längerer Zeit zu den Top-30-Gastronomie-Unternehmen in Deutschland.

In diesen Ländern ist das Franchise vertreten.
Deutschland, Österreich, Schweiz, Luxemburg, Vereinigte Arabische Emirate
Diesen Betrag musst du aufbringen, um Fremdkapital zu beschaffen. Je nach Branche variiert der Anteil zwischen 15 und 25 %.
Ab 50.000 €
Mit der Eintrittsgebühr entschädigst du deinen Franchisegeber für seine Vorleistungen, etwa durch den Markenaufbau, den Bekanntheitsgrad und die Systementwicklung.
10.000 €
Richtet sich i. d. R. nach dem monatlichen Umsatz. Hiermit bezahlst du deinen Franchisegeber für die Unterstützung durch die Systemzentrale.
5–6 %

Unser Franchise-Ratgeber als eBook

Trage dich hier ein und erhalte unseren Franchise-Ratgeber kostenlos als PDF. 



Ähnliche Franchise-Systeme

Sitemap

schliessen

Du brauchst Hilfe bei deiner Gründung?

Wir unterstützen dich bei deinem Vorhaben!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.