NEU

Unternehmerisches Power-Paar im Interview.

Fuat und Marta Akar: „Finanzielle Unabhängigkeit wird oft mit finanzieller Freiheit verwechselt“

Marta und Fuat Akar sind seit über 20 Jahren ein Paar und gemeinsam erfolgreiche Unternehmer. Egal, ob an der Börse, mit Immobilien oder im eigenen Business: Es gibt nichts, das die beiden nicht zusammen schaffen. Mit ihrer eigenen Unternehmensberatung waren sie sehr schnell erfolgreich. Mittlerweile haben sie ihre eigene Akademie, in der sie Menschen helfen, finanziell frei zu werden. Erfahre mehr zum Power-Paar im Interview.

Wie definiert ihr finanzielle Unabhängigkeit?

Finanziell unabhängig ist jemand, der sein Einkommen selbstverantwortlich und somit nicht abhängig von anderen aufgebaut hat. Beispielsweise unabhängig von einem Arbeitgeber, Eltern oder Ehepartner. Finanzielle Unabhängigkeit wird oft mit finanzieller Freiheit verwechselt. Finanziell frei ist jemand, dessen Geld passiv mehr Cashflow einbringt, als für Lebenshaltungskosten nötig ist.

Finanzkongress
Noch mehr Experten-Tipps erhältst du beim Finanzkongress!

Wie seid ihr zu finanzieller Freiheit gelangt?

Wir haben uns die 3 Säulen der finanziellen Freiheit aufgebaut:

1. Business: Anfangs wurden wir als Selbständige dadurch finanziell unabhängig und konnten unser Einkommen selbst bestimmen. Je größer und erfolgreicher unser Business wurde, desto mehr haben wir am Unternehmen und weniger im Unternehmen gearbeitet. Dadurch konnten wir in allen 3 Säulen mehr Wachstum bei weniger Zeitaufwand realisieren. 

2. Börse: Zusätzlich haben wir an der Börse unser Geld für uns arbeiten lassen, während wir schlafen, anstatt es auf Sparkonten für mickrige Renditen anzulegen.

3. Immobilien: Mit zusätzlichem Fremdkapital haben wir durch Immobilien-Investments passives Einkommen und Substanz-Vermögen aufgebaut. Zusätzlich haben wir mit Immobilien sogar noch steuerfreie Vorteile und steuerfreie Gewinne realisiert.

Wieso konzentriert ihr euch auf die drei Säulen Business, Börse und Immobilien?

Ganz einfach: weil wir es wie die reichsten Menschen der Welt machen. Sie sind Unternehmer, investieren ihr Geld zusätzlich mit Krediten in Immobilien und legen ihr Geld an der Börse an, anstatt es auf Konten oder in Fonds anzusparen. Sie managen ihr Geld in diesen 3 Säulen.

Seid ihr als Power-Paar in allen drei Bereichen gleich intensiv unterwegs oder hat jeder von euch ein Spezialgebiet?

Wir sind beide in allen 3 Säulen stark, weil wir unsere Weiterbildungen auch immer gemeinsam absolviert haben. Deshalb können wir uns gegenseitig blind vertrauen und uns bei Bedarf ergänzen oder uns aufteilen. So kommen wir sehr schnell voran, weil wir gemeinsam die gleichen Ziele verfolgen und es unterwegs keine Diskussionen gibt.

Welchen Tipp könnt ihr uns verraten, um sich auf dem Weg zur finanziellen Unabhängigkeit besser aufzustellen?

Der Tipp ist uralt und zeitlos: Investiere zuerst in Dich selbst!
Nicht nur in Wissen, sondern unbedingt auch in deine Persönlichkeit, um mutig und überzeugend zu werden. Wenn nämlich Fachwissen ausreichen würde, um finanziell frei zu werden, würden Finanzprofessoren nicht für 7.000 bis 10.000 Euro monatlich an Hochschulen unterrichten.
Noch ein Beispiel, das die Wichtigkeit dieser Aussage beweist: Unter zwei Autohändlern mit der gleichen Fachkompetenz wird derjenige mit der stärkeren Persönlichkeit mehr Erfolg haben. Es gibt viele solcher Beispiele, die unsere Aussage untermauern.

Finanzkongress
Mehr Themen wie dieses gibt es beim Finanzkongress!
Artikel bewerten
Wie gefällt dir dieser Artikel?
5 aus 1 Bewertungen
MEHR ZUM THEMA

DU willst deine KI-Skills aufs nächste Level heben?

WIR machen dich bereit für die Revolution
KÜNSTLICHE INTELLIGENZ!

Exklusive Einblicke
Newsletter für KI-Insider
Melde dich jetzt an und werde zum Gewinner der KI-Revolution

Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

Über den Autor

Autorenprofil: Lea Minge

Lea Minge

Lea ist bei Gründer.de für die täglichen News zuständig. Im Bereich Wirtschaft, Startups oder Gründer hat sie den Überblick und berichtet von den neuesten Trends, Entwicklungen oder Schlagzeilen. Auch bei der Sendung “Die Höhle der Löwen” ist sie eine wahre Expertin und verfolgt für unsere Leser jede Sendung. Damit kennt sie die wichtigsten DHDL-Startups, -Produkte und Informationen zu den Jurymitgliedern. Daneben hat sie immer einen Blick auf die neuesten SEO-Trends und -Anforderungen und optimiert fleißig den Content auf Gründer.de. Neue Ideen für Texte bleiben da nicht aus. Schon früh interessierte sie sich fürs Schreiben, weshalb sie ein Studium in Germanistik und Kommunikations- und Medienwissenschaft in Düsseldorf absolvierte. Nach Abschluss ihres Bachelors macht sie seit Oktober 2022 ihr Volontariat in der Online-Redaktion von Gründer.de.

Sitemap

schliessen
Bist du sicher, dass du gehen willst?
Per Mail gibts noch mehr exklusive KI-News!

NEWSLETTER für KI-Insider

Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

Das einfachste Geschäftsmodell im Internet

GRATIS WEBINAR

So baust du dir als Einsteiger mit Provisionen ein passives Einkommen von 1.500€ pro Monat auf

DEIN EIGENES PRINT ON DEMAND-BUSINESS

GRATIS WEBINAR

Diese Veranstaltung ist etwas für dich, wenn du …

KEINE VORKENNTNISSE ERFORDERLICH

Print on Demand Exit-Popup

Deine neue Gelddruckmaschine!

Jetzt kostenloses Whitepaper sichern

BONUS: echte Erfolgsgeschichten im Interview - So verdienen sie fünfstellige Beträge mit Print on Demand!

PASSIVES EINKOMMEN MIT AFFILIATE MARKETING

Affiliate Marketing ebook exit-popup

Die einfachste Abkürzung zu deinem Traumleben!

Jetzt kostenloses eBook sichern

BONUS: Mit exklusivem Zugang zu unserer unverzichtbaren Schnellstart-Videoanleitung!