Erfolgsgeschichte Onlinecasino

Mit Glücksspielen Geld verdienen – davon träumen viele Menschen. Doch anstelle das Geld im Casino einzusetzen, an den Spielen teilzunehmen und zu bangen, können Sie auch anders tätig werden. Immer mehr Online Casinos gehen auf den Markt, denn die Nachfrage nach einem breiten Spieleangebot boomt. Ein Start-Up in ebendiesem Bereich zu gründen, bedeutet für einige innovative Menschen die Erfüllung eines Traumes.

Warum Selbstständigkeit reizvoll ist

Wer wäre nicht gerne sein eigener Boss? Allein die Vorstellung versetzt viele Menschen ins Schwelgen. Doch mit einer Selbstständigkeit geht auch viel Verantwortung daher, weswegen sich nicht jedermann eine solche Überwindung zutraut. Doch warum ist die Selbstständigkeit so reizvoll? Warum sollten auch Sie sich trauen, ein eigenes Online Casino zu eröffnen?
Neben dem selbstverantwortlichen Arbeiten, dass Sie nur gegenüber sich selbst rechtfertigen müssen, haben Sie auch die Möglichkeit, sich auszuleben. Eigene Ideen und Wünsche kommen in einem Unternehmen, in dem Sie angestellt sind, meist zu kurz. Oftmals werden Ideen der Mitarbeiter angehört, doch nicht umgesetzt. In der Selbstständigkeit hingegen können Sie sich ausleben, was oftmals ein Gefühl von persönlicher Erfüllung mit sich bringt. Zudem haben Sie die Möglichkeit, Ihre Arbeitszeit frei einzuteilen. Das muss nicht bedeuteten, dass Sie weniger arbeiten als in einem Angestelltenverhältnis. Jedoch haben Sie eine extreme Flexibilität, die Sie perfekt auf Ihre Lebensumstände anpassen können.

Der Vorreiter: Leo Vegas

Das schwedische Unternehmen Leo Vegas ist für jeden Gründer in der Online Casino Szene ein Vorbild. Im Jahr 2011 von Gustaf Hagman und Robin Ramm-Ericson gegründet. Die beiden Unternehmer wollten ein mobiles Casino, das nicht nur Glücksspiel, sondern auch Wetten aller Art in einer praktischen App vereint. Ebendies spricht die Nutzerinnen und Nutzer an. Auf dem Smartphone von überall aus der Leidenschaft nachgehen können und immer wieder den Nervenkitzel spüren. Durch das breitgefächerte Angebot, welches sich nicht nur aus Roulette Tisch und Blackjack, sondern auch Sportwetten und Glücksspielen aller Art zusammensetzt, zieht die App ein breitgefächertes Publikum an.
Im Jahr 2018 begeistert das zweite Quartal. Eine Umsatzsteigerung von über 75% fasziniert die gesamte Branche. Kaum einer kann diesen Erfolg glauben und fassen. Doch noch weitere Erfolge folgen. So kann der Betreiber des Online Casinos endlich bekannt geben, dass man sich Lothar Matthäus und Stefan Kretzschmar mit ins Boot geholt habe. Mit diesen beiden Ikonen des Fußballs und des Handballs kann der Erfolg nur weithin durch die Decke gehen.
Doch wie haben die Unternehmen einen solchen Erfolg geschaffen? Sicherlich spielt auch in der Glücksspielindustrie das Glück eine große Rolle. Doch es gibt zahlreiche wissenswerte Informationen für angehende Gründerinnen und Gründer in der Online Glücksspielbranche.

Wissen statt Glück – Das müssen Gründer beachten

Die Erfolgsgeschichte von Leo Vegas Online Casino ist sicherlich atemberaubend. Doch das sollte nicht leichtsinnig machen. Schließlich stecken hinter dem gigantischen Erfolg sehr viel Wissen, Planung und Struktur. Daher ist es für Gründerinnen und Gründer von Online Casinos wichtig, einige Aspekte zu beachten.

Der Businessplan gibt Struktur

Eines vorweg: In jedem Bereich, in dem Sie ein Start-Up gründen möchten, benötigten Sie einen Businessplan. Der Businessplan stellt eine Art Anleitung für das Unternehmen sowie seine Entwicklung dar. Zu Beginn der Gründung wird ein Konzept dargelegt, dem Ihr Unternehmen folgen soll. Ihre Ziele, Wünsche und der Weg der Realisierung sollten klar durchdacht werden, sodass diese mit festen Meilensteinen im Plan notiert werden können.
Im Laufe der Entwicklung des Online Casinos haben Sie so immer wieder einen Rahmen, an dem Sie sich orientieren können. Es ist wie im privaten Leben: Wer vollkommen planlos an ein Projekt herantritt, der wird irgendwann die Übersicht verlieren.

Lizenzierungen machen das Glücksspiel legal

Einer der ersten Punkte auf dem Businessplan sollte die Beantragung von Lizenzen sein. Schließlich ist das Eröffnen eines Online Casinos nicht einfach so möglich. Es müssen zahlreiche Regularien erfüllt werden, damit Ihr Unternehmen mit Lizenzen ausgestattet wird. Schließlich hat der deutsche Staat ein Glücksspielmonopol. Somit darf nur der deutsche Staat Glücksspiel veranstalten. Um ein Online Casino legal zu betrieben, benötigen Sie eine EU-Lizenz. Diese erhalten Sie bei sogenannten Off-Share-Ländern ebenso wie bei anderen Mitgliedsstaaten der EU. Bekannt hierfür ist beispielsweise Malta aber auch Costa Rica, Gibraltar und Isle of Man.

Von Steuern über Meldepflicht

Haben Sie die Hürde der Lizenzen gemeistert, sollten Sie sich mit weiteren Richtlinien auseinandersetzen. Von Steuern über die Meldepflicht bis hin zu Abgaben sind auch Online Casinos wie herkömmliche Unternehmen zu handhaben. So müssen Sie sich zunächst einmal beim Gewerbeamt informieren, ob Sie in der Pflicht stehen ein solches anzumelden. Weiterhin ist ein Besuch beim Finanzamt notwendig, denn auch Ihre Gewinne sind zu versteuern. Sollte Ihnen dies Sorgen berieten können Sie sich an einen Steuerberater wenden. Dieser überblickt die steuerliche Situation meist sehr klar und kann Ihnen dabei helfen alles Formalitäten richtig auszufüllen. Zudem gibt es oftmals Wirtschaftsförderungen in den größeren Städten. Diese sind daran interessiert Ihnen bei dem Weg in die Gründung und Selbstständigkeit zu helfen.

Vom Freispiel bis zum YouTube-Video: Werbung macht den Gewinn

Was Ihnen als Gründer sicherlich wichtig ist, ist der Erfolg des Online Casinos. Dies gelingt nur dann, wenn Sie durch Kunden gefunden werden. Ein starkes Marketing gehört daher ebenso zu Ihrem Internetauftritt wie die Spiele selbst. In der heutigen Zeit haben Sie Unmengen an Möglichkeiten die Nutzerinnen und Nutzer direkt anzusprechen. Versuchen Sie diese in ihrem privaten Bereich anzusprechen. So zum Beispiel, wenn die Interessierten gerade auf YouTube bei einer Serie oder einem Video entspannen. Wenn in diesem Moment die Werbung Ihres Casinos eingeblendet wird, kann sich der Nutzer schneller mit Ihrem Angebot identifizieren. Schließlich ist er gerade dabei ein Video zu schauen, das ihn positiv stimmt. Diese Positivität sollten Sie aufgreifen. Machen Sie in einem prägnanten Video klar, was Ihr Online Casinos so besonders macht.
Um einen gezielten Anreiz zu setzen, können Sie Freispiele oder ein Sparguthaben anbieten. Dies ermöglicht es Ihren Nutzerinnen und Nutzern, zunächst einmal einen Eindruck vom Aufbau des Casinos zu erlangen. Ob ihnen das Spielen gefällt und ob sie sich einen Account zulegen möchten entschieden sie erst dann, wenn sich bereits von Ihren Qualitäten überzeugt haben.