Dealer im Casino mischt die Karten.

Sich mit einem eigenen Casino selbstständig zu machen, ist eine gute Möglichkeit, künftig viel Geld zu verdienen.

Darüber, ein eigenes Casino zu eröffnen, haben schon viele Menschen nachgedacht, die sich in diesem Bereich zu Hause fühlen bzw. Glücksspiel generell befürworten. Abgesehen davon, dass ein Casino in der Theorie praktisch jeder eröffnen kann, müssen in der Realität nicht nur die gesetzlichen Voraussetzungen beachtet werden. Auch eine gute Planung ist notwendig, damit sich schnell der Kapitalaufwand amortisiert.

Casinos fallen in Deutschland unter die erlaubnispflichtigen Gewerbe

Viele Deutsche lieben das Glücksspiel, sodass sich mit dem Betrieb eines Casinos oder einer Spielhalle immer noch gutes Geld verdienen lässt. Allerdings ist hierfür ein nicht unerheblicher Kapitaleinsatz notwendig, den angehende Unternehmer aus gutem Grund scheuen. Auch bei einem Online Casino ist selbiges der Fall, wenngleich die Ausgaben auf anderen Ebenen getätigt werden müssen. Zunächst einmal muss man als angehender Unternehmer in der Glücksspielbranche aber auch beachten, dass der Betrieb eines Casinos in Deutschland ein erlaubnispflichtiges Gewerbe darstellt. Somit ist eine Genehmigung einer offiziellen Stelle, namentlich des Verbraucherschutzamtes, erforderlich, sofern die nachstehenden Faktoren erfüllt sind:

  • Das Casino soll im Rahmen einer selbstständigen Tätigkeit betrieben werden
  • Es soll mit der Absicht der Gewinnerzielung geführt werden
  • Der Betrieb ist dauerhaft geplant

Außerdem müssen Casino-Betreiber unter anderem nachweisen, dass sie zuverlässig arbeiten und Räume nutzen, welche den polizeilichen Anforderungen Rechnung tragen. Selbstverständlich darf der Betrieb aber auch Kinder und Jugendliche nicht gefährden. Auch das Gewerbeamt benötigt noch einmal Unterlagen, wobei diese beim jeweils zuständigen Ansprechpartner erfragt werden können.

Jetzt das Gratis-Ebook "Dein digitales Business" anfordern:
Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten zu Versandzwecken verarbeitet werden und ich weitere Informationen per e-Mail erhalten werde. Lies dazu hier bitte unsere Datenschutzerklärung.
 

Business- und Finanzierungsplan müssen gut strukturiert sein

Mann arbeitet an einem Businessplan.

Ohne einen ausgeklügelten Business- und Finanzierungsplan geht bei der Eröffnung eines Casinos nichts.

Unumgänglich ist bei einer geplanten Eröffnung eines Casinos ein Businessplan sowie die Kalkulation der finanziellen Ausgaben. In einem vernünftigen Businessplan werden etwa die nachfolgenden Fragestellungen geklärt:

  • Welche Geschäftsidee steckt hinter der Unternehmung
  • Welche Konkurrenten existieren und wie hebt sich das Angebot ab?
  • Welche Stärken und Schwächen sind auszumachen und wie ist es um die Chancen und Risiken bestellt?

Auch wenn die Erstellung eines Businessplans lästig ist, so hilft er letztlich nicht nur einem selbst weiter. Vielmehr dient er auch als Aushängeschild und Wegweiser für Investoren, denn den mit der Eröffnung eines Casinos verbundenen finanziellen Aufwand kann man nur schwerlich allein bewältigen. Dieser setzt sich zum Beispiel aus den nachstehenden Positionen zusammen:

  1. Ausstattung und Renovierung
  2. Spieltische und Automaten
  3. Auszahlung von Gewinnen
  4. Schalten von Werbung

Grundsätzlich gilt auch in diesem Fall, dass es immer besser ist, wenn man als Unternehmer möglichst selbst viel von seinen eigenen Kompetenzen mit einbringen kann. Hat man also beispielsweise vorher im Bereich Marketing gearbeitet, so kann man sich um die Werbekampagnen zu einem gewissen Teil selbst kümmern.

Zocken im Online-Casino löst zunehmend die klassischen Casinos ab

Für jeden, der plant, ein Casino zu eröffnen, stellt sich in den modernen Zeiten des Internets auch die Frage, ob es nicht gleich ein Online Casino sein soll. Gegenüber einem klassischen Casino ergeben sich hier für die Spieler erhebliche Vorteile:

 

Typ Vorteile Nachteile
Casino Erlebnisfaktor Zusätzliche Kosten
Online-Casino Verfügbarkeit u.U. Seriosität

 

Gerade weil das Spiel im Online Casino bequem von zu Hause aus erledigt werden kann und keine zusätzlichen Kosten für den Eintritt oder die Benutzung des Parkplatzes einkalkuliert werden müssen, haben etliche Spieler bereits auf diesen Zweig umgesattelt. Allerdings sollte man sich als Unternehmer auch hier von der Illusion befreien, dass im Internet alles besser ist. Längst ist nämlich auch hier der Markt inzwischen von unzähligen Firmen überfüllt und wirkliche Big Player gibt es nur wenige. Deren Vorsprung gegenüber dem Rest der Branche ist aber auch so groß, dass man sich selbst damit aller Voraussicht nach sehr schwer tun wird, diesen auch nur annähernd Konkurrenz zu bereiten.

 

Bildquellen:

Nejron Photo – 605080553 / Shutterstock.com

Uber Images – 334043420 / Shutterstock.com

 

Jetzt das Gratis-Ebook "Dein digitales Business" anfordern:
Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten zu Versandzwecken verarbeitet werden und ich weitere Informationen per e-Mail erhalten werde. Lies dazu hier bitte unsere Datenschutzerklärung.