Das sind die Vorteile für die Kunden

Vermittlungsdienstleister: Eine gute Alternative zur Google-Suche?

In vielen Fällen können gewisse Arbeiten nicht allein erledigt werden. Was, wenn Pflasterarbeiten, eine Kanalreinigung oder Elektrikerarbeiten im Haushalt anfallen und man niemanden kennt, der einem tatkräftig unter die Arme greifen kann? Viele Deutsche wissen genau in diesen Momenten nicht weiter und verlassen sich auf die allseits bekannten Suchmaschinen im Internet. Wer sich bereits mit den SEO-Möglichkeiten auseinandergesetzt hat, weiß, dass die ganz oben angeführten Firmen nicht zwingend auch kompetent sein müssen. Es gibt auch jene, die für die Anzeige bezahlen oder sich nach den bewährtesten SEO-Richtlinien nach oben gearbeitet haben. Möchte man sichergehen und einen Dienstleister finden, der wirklich vertraut mit der Tätigkeit ist, kann sich daher auch für die Vermittlungsdienstleister entscheiden. Alles Wichtige dazu in diesem Artikel.

Warum sind Vermittlungsdienstleister immer beliebter?

Wie bereits eingangs betont, nutzen immer mehr Deutsche Vermittlungsdienstleister. Bereits zehn Prozent der Suchenden entscheidet sich für diese Unternehmen, um an die richtige Firma zu kommen. Der Grund ist simpel: Durch das immer größer werdende Angebot von diversen Betrieben ist es nicht verwunderlich, dass auch schwarze Schafe darunter sind, die im ersten Moment zwar seriös wirken, aber sich am Ende als Abzocke entpuppen. Diese Mitarbeiter möchte niemand in seinem Haus haben – egal, ob es sich um Gartenarbeiten, Kanalreinigungen oder Reparaturen der Fenster handelt.

Was sind die Vorteile von Vermittlungsseiten?

Schauen wir uns das Ganze einmal am Vermittlungsservice von Gelbe Seiten an, der erst kürzlich gegründet wurde. Die Pilotphase wurde dabei erfolgreich beendet und nun steht einer Suche nach dem gewünschten Dienstleister nichts mehr im Wege. Der Fokus beim Vermittlungsdienst liegt auf Transparenz, Schnelligkeit und Kompetenz. Diese drei Werte sind essenziell, um dem Kunden ein möglichst authentisches und auch seriöses Ergebnis zu liefern. Der Kunde muss in den Service vertrauen können – nur so kann der Vermittlungsservice weiterhin wachsen und stets neue Kunden gewinnen.

Die wichtigsten Vorteile im Überblick:

1. Schnelle Bearbeitung

Wer auf der Suche nach einem Handwerker oder Ähnliches ist, möchte so schnell als möglich eine Antwort. Vermittlungsdienste, die schon für die Beantwortung der Anfrage mehrere Tage brauchen, fallen da sofort durch. Der Vermittlungsdienst von Gelbe Seiten ist anders, die gut ausgebildeten Mitarbeiter beantworten die Anfragen bereits innerhalb einer Stunde. Das heißt, dass im Großteil der Fälle ein Angebot bereits innerhalb von 60 Minuten zur Tür des Kunden herein flattert. Dieser Service ist besonders und zeigt von Seriosität und Kompetenz.

2. Vielfältige Dienstleistungen im Angebot

Egal, ob Kunden auf der Suche nach einem Techniker sind, der sich mit Smart Home auskennt, die Rohre reinigen lassen möchten oder einen verstopften Abfluss haben – der Vermittlungsservice kann in sehr vielen Fällen weiterhelfen.

Zu den beliebtesten Angeboten an Dienstleistern zählen folgende:

  • Klimaanlagen
  • Autowerkstätten
  • Boden- und Fliesenleger
  • Kanalreinigung
  • Dachfenster
  • Baumpflegearbeiten
  • Dachdeckerarbeiten
  • Gartenarbeiten
  • Klimaanlagen
  • Elektrikerarbeiten
  • Heizung
  • Fenster
  • Küchen
  • Malerarbeiten
  • Umzüge
  • Haushaltsauflösungen
  • Schädlingsbekämpfung
  • Häuserbau

Die Liste lässt sich noch lange weiterführen. Gleichzeitig gibt sie dem Leser aber einen Anhaltspunkt, wie vielfältig das Angebot ist. Die über 2.500 eingegangenen Anfragen (seit Beginn der Pilotphase im April) bestätigen die Nutzerfreundlichkeit und gute Kundenbehandlung. Durch die Vielfältigkeit fühlt sich jeder Kunde ernst genommen und kompetent begleitet.

3. Dienstleister werden nach verschiedenen Kriterien geprüft

Wer einen Handwerker ins Haus oder den Garten lässt, möchte, dass dieser seriös und gut arbeitet. Für über 90 Prozent der Befragten ist die fachliche Kompetenz eines der wichtigsten Kriterien. Deshalb arbeitet der Dienstleistungsservice von Gelbe Seiten daran, dass die Zusammenarbeit bzw. die Vermittlung von jenen Unternehmen erfolgt, die ein gutes Know-how aufweisen. Doch nicht nur Fachkenntnisse sind wichtig, um dem Kunden ein gutes Gefühl zu geben. Daneben ist es auch essenziell, dass pünktlich, zuverlässig und sauber gearbeitet wird. Auch die Kommunikation mit den Unternehmen muss einwandfrei klappen. Für etwa 80 Prozent der Befragten spielt demnach auch die Erreichbarkeit eine wichtige Rolle.

Fazit

Wer sich einen guten Dienstleister ins Haus holen möchte und auf der Suche nach einer Alternative zur klassischen Google-Suche ist, sollte sich die Angebote von Gelbe Seiten genauer ansehen. Hier werden zahlreiche Unternehmen vermittelt, die die Arbeiten in vielfältigen Bereichen seriös und kompetent übernehmen können.

Nächste Seite:
Themenseiten

Über den Autor

Autorenprofil: Redaktion

Redaktion

Hier schreibt das studierte Redaktionsteam aus Köln für dich an den neusten News sowie Ratgebern- und Magazin-Artikeln aus der Gründer- und Startup-Szene.