Lass dich inspirieren

Entdecke Jobperspektiven mit Zukunft

Die Welt in der wir leben verändert sich schlagartig – so auch die Art und Weise, wie wir arbeiten. Globalisierung, Digitalisierung sowie die derzeitige Corona-Pandemie sind nur einige Faktoren, die zu beruflichen Neuorientierungen führen. Viele Menschen arbeiten nur noch von Zuhause aus oder sind in Berufsfeldern tätig, die es vor kurzem noch gar nicht gab. Tatsache ist, dass sich die Arbeitswelt stark verändert – so auch die Jobperspektiven, denn einige Berufe werden in Zukunft besonders relevant werden!

Immer mehr Menschen stehen vor einer beruflichen Neuorientierung – doch weiß man nicht immer genau, in welche Richtung es gehen soll. Hier hilft vor allem die Selbstreflexion, die als erster Schritt dienen sollte. Auch eine umfangreiche Recherche kann hilfreich sein. Man darf nicht vergessen, dass es noch nie so einfach war, an Informationen zu gelangen. Auch Meinungen von Familie, Freunden oder Mentoren können helfen, neue berufliche Wege, die man zuvor nicht in Erwägung gezogen hätte, einzuschlagen. Ein weiterer Tipps sind Coachings oder Persönlichkeitstests, die die eigenen Stärken und neue Jobperspektiven aufzeigen. Wichtig ist: es sollte stets auf das eigene Bauchgefühl gehört bzw. auch die eigenen Interessen in den Vordergrund gestellt werden!

Es kommt auch auf die persönlichen Stärken an

Vor allem bei der Berufswahl, dem Wiedereinstig in die Berufswelt oder einer Neuorientierung ist es wichtig, stets auf die eigenen Bedürfnisse zu achten. Wo liegen meine persönlichen Stärken? In welchen Bereichen möchte ich gerne arbeiten? Arbeite ich lieber allein, oder in einem Team? All das sind Fragen, die man sich selbst zu Beginn stellen sollte. Auch wichtig ist die Frage, ob man überhaupt die nötigen Talente und Stärken für bestimmte Berufe mitbringt. Im Idealfall hat man mehrere Interessensbereiche, die zulassen, dass man sich in verschiedenen Bereichen und Berufen ausprobiert. So kann noch einmal auf Nummer sicher gegangen werden, ehe man sich für einen bestimmten beruflichen Weg entscheidet. Tatsache ist: hier sollte man offen und neugierig bleiben!

Heutzutage bieten sich viele neue, spannende Möglichkeiten auf. Vor allem auch in der Ausbildungs- bzw. Lernphase ist es wichtig, sich früh genug auf den Wandel der Zeit einzustellen, da womöglich bestimmte Berufe, die wir heute kennen, in Zukunft nicht mehr bestehen könnten. In der Regel gibt es auch keine Garantie dafür, ob und wie lange bestimmte Berufe bestehen bleiben – dennoch kann diesbezüglich auf bestimmte Prognosen und Trends geblickt werden.

Jobperspektiven mit Zukunft

Besonders gefragt sind potentielle Berufsanwärter für den Gesundheitsbereich. Hierzu zählen neben dem klassischen Gesundheitswesen auch Bereiche wie Pflege und Erziehung. Einfach gesagt: Ärzte und Mediziner werden auch in Zukunft immer gebraucht! Demografische Faktoren wie Bevölkerungswachstum und eine steigende Lebenserwartung beschleunigen diesen Trend nur. Hier herrscht nach wie vor ein Mangel an Fachkräften, weshalb Pädagogen, Apotheker oder auch Erzieher und Sozialarbeiter am heimischen Arbeitsmarkt besonders gefragt bleiben.

Auch technische Berufe zählen zu den gefragtesten Zukunftsjobs. Die fortschreitende Digitalisierung sorgt nicht nur dafür, dass bestimmte Berufsbilder verschwinden könnten, sondern auch, dass durch neue Technologien auch neue (Berufs-)Möglichkeiten entstehen. Neben neuen, möglichen Geschäftsideen sind es vor allem auch Digital Natives, die in Zukunft besonders gefragt sein werden. Denn: auch in digitalisierten Prozessen benötigt man Menschen, die bestimmte Prozesse oder Maschinen anpassen, steuern oder entwickeln. Daher werdet ihr in Berufsbildern wie Ingenieure, Mechatroniker oder Elektroniker weiterhin gute Chancen haben. Das gleiche gilt für die stark wachsende IT-Branche, die weiterhin eine hohe Nachfrage in Bereichen der Softwareentwicklung oder Mikrotechnologie haben wird. Aber auch als KI-ExpertIn, App Developer oder 3D-Druck SpezialistIn sollte man sich keine Sorgen um die (berufliche) Zukunft machen.

Auch kreative Köpfe werden in Zukunft gefragt bleiben – hier steigt die Nachfrage nach „Digital Creatives“, die als Online-Marketing Experten, aber auch Texter, Grafikdesigner oder Social Media Manager in verschiedensten Branchen arbeiten. Auch Kommunikationsexperten und Storyteller profitieren hiervon. Das Gute: hierbei handelt es sich um Jobs, die oft zu Remote Work gezählt werden. Wer also lieber als Digital Nomad die Welt bereisen und ortsungebunden arbeiten möchte, ist hier womöglich richtig!

Die Zukunft bringt neue Jobperspektiven

Die Arbeitswelt wird durch die Digitalisierung, Globalisierung und Technisierung ordentlich gerüttelt, im negativen wie positiven Sinne. So sind bestimmte Ausbildungen, Branchen und Berufsbilder stärker beeinflusst und einige alte Jobs werden modernisiert oder gehen sogar verloren. Aber auch viele neue Jobs, Perspektiven und spannende Geschäftsmodelle werden geschaffen – weshalb man sich früh genug Gedanken über einen „Beruf mit Zukunft“ machen sollte, der auch nach einigen Jahren noch relevant bleiben wird!

Themenseiten

Die besten Artikel & mehr direkt in dein Postfach!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.
Das könnte dich auch interessieren ...

Über den Autor

Autorenprofil: Redaktion

Redaktion

Hier schreibt das studierte Redaktionsteam aus Köln für dich an den neusten News sowie Ratgebern- und Magazin-Artikeln aus der Gründer- und Startup-Szene.

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Sitemap

schliessen

Die besten Artikel & mehr direkt in dein Postfach!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.



* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

DER GRÜNDER.DE ADVENTSKALENDER

Es warten viele tolle Preise im Gesamtwert von über 100.000€

Unsere Partner

und viele mehr…