Steigende Umsätze nicht nur durch Corona

Das sind die erfolgreichsten E-Commerce-Unternehmen Deutschlands 

Während die Corona-Pandemie einige Branchen wie z. B. das Gastgewerbe oder den Reise- und Tourismussektor besonders hart getroffen hat, brachte die Krise auch einen Hauptgewinner hervor: Den Online-Handel. E-Commerce-Unternehmen erfahren gerade einen regelrechten Boom in Deutschland. Laut einer Auswertung des Onlineportals Statista belief sich der Umsatz von Online-Shops bereits im Jahr 2019 auf 72,6 Milliarden Euro (plus 11 % im Vergleich zum Vorjahr). Welche Unternehmen dabei die Nase vorn haben, erfährst du im folgenden Artikel.

Studien prophezeien Rekordsumme für E-Commerce-Unternehmen in 2021

Der deutsche E-Commerce-Markt reitet weiter auf einer Erfolgswelle. Denn selbst mit dem Abflauen der Pandemie ist der Wachstumstrend dieser Branche ungebrochen. Dies ist bemerkenswert, denn obwohl die Beschränkungen im stationären Handel gelockert wurden und wieder mehr Menschen in die Geschäfte gehen, geht es den Online-Shops hervorragend. Auch die Zukunft sieht vielversprechend aus. Denn geht man nach den Schätzungen des Bundesverbands E-Commerce und Versandhandel (bevh) könnte in diesem Jahr mit Waren und Dienstleistungen im E-Commerce ein Umsatzwachstum in Höhe von über 100 Milliarden Euro möglich sein. Die Zahlen zeigen, dass die Pandemie das Kaufverhalten der Menschen nachhaltig beeinflusst hat und darüber hinaus das digitale Verhalten der Verbraucher auch nach der Krise weiterhin im Trend liegen wird.

Welche Unternehmen das Ranking anführen

Für das vergangene Jahr 2020 liegen zwar noch keine Schätzungen für den Gesamtumsatz der einzelnen E-Commerce-Unternehmen in Deutschland vor, wirft man jedoch einen Blick auf die Zahlen der letzten Jahre, lässt sich sagen, dass der Erfolg von E-Commerce-Unternehmen nicht erst mit der Pandemie kam, sondern jährlich gestiegen ist: Während der Umsatz im Jahr 2010 nur bei rund 18,3 Milliarden Euro lag, waren es 2020 bereits rund 72,8 Milliarden Euro.

Bei den erfolgreichsten E-Commerce-Unternehmen aus dem Jahr 2019 haben die Generalisten die Nase deutlich vorn. Klarer Sieger unter ihnen war der E-Commerce-Riese Amazon mit einem Umsatz in Höhe von rund 10,5 Milliarden Euro. Dahinter folgten mit großem Abstand die Online-Shops des Versandhandels Otto (3,4 Milliarden Euro) sowie des Modehändlers Zalando (1,6 Milliarden Euro). Platz vier und fünf belegten die Internet-Shops der Elektronikhändler Mediamarkt (1,1 Milliarden Euro) und Notebooksbilliger (868 Millionen Euro) gefolgt von jenen der Unternehmen Lidl (849,8 Millionen Euro), Saturn (641 Millionen Euro), Bonprix (628,4 Millionen Euro), Apple (588 Millionen Euro) und Cyberport (565,4 Millionen Euro). Die Online-Shops der bekannten Einzelhändler von H&M (498,8 Millionen Euro), Ikea (494 Millionen Euro) und Tchibo (455 Millionen Euro) lagen dagegen eher im oberen Mittelfeld (Platz 14, 15 und 16).

Dabei erwirtschafteten nach Angaben des Forschungsinstituts EHI Retail Institute die Top-5-Online-Shops des Rankings zusammen mit rund 17,5 Milliarden Euro fast die Hälfte des Umsatzes der führenden 100 Unternehmen. Insgesamt konnten die Top-100-E-Commerce-Unternehmen in Deutschland im Jahr 2019 einen Umsatz in Höhe von rund 37,5 Milliarden Euro einfahren. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einem Wachstum von rund 11,6 %.

Die Studien zeigen: E-Commerce-Unternehmen sind nicht erst seit der Pandemie erfolgreich. Denn während der Nettoumsatz der 100 erfolgreichsten Online-Shops seit 2009 einen Anstieg von über 170 % verbuchen konnte, schlossen im selben Zeitraum immer mehr Einzelhändler ihre Tore (minus 9,8 %). Dies zeigt uns, dass E-Commerce-Unternehmen durch die Pandemie an Fahrt gewonnen haben und uns Online-Shops das Einkaufen auch in der Zukunft erleichtern werden.

Themenseiten

Die besten Artikel & mehr direkt in dein Postfach!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.
Das könnte dich auch interessieren ...

Über den Autor

Autorenprofil: Redaktion

Redaktion

Hier schreibt das studierte Redaktionsteam aus Köln für dich an den neusten News sowie Ratgebern- und Magazin-Artikeln aus der Gründer- und Startup-Szene.

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Sitemap

schliessen



* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.

Die besten Artikel & mehr direkt in dein Postfach!




* Ja, ich möchte den Newsletter. Die Einwilligung kann jederzeit im Newsletter widerrufen werden. Datenschutzerklärung.