Diese neuen Features erwarten dich

Gründer.de-Relaunch: Neuer Look und große Pläne

Vielen von euch ist vermutlich schon aufgefallen: Seit ein paar Stunden präsentiert sich Gründer.de in einem neuen Look. 4 Jahre nach dem letzten großen Relaunch bricht heute eine neue Ära von Gründer.de an. Mit einem moderneren und cleaneren Design, das unseren und den Erwartungen unserer Zielgruppe von Gründern, Selbstständigen, Unternehmern und Startups viel besser gerecht wird. Mit dem neuen Magazin-Design bieten wir unseren Lesern eine deutlich verbesserte User-Experience. Ebenso erwarten dich auf Gründer.de 3.0 zahlreiche neue Features, sodass du zukünftig noch schneller die richtigen Antworten auf deine Gründer-Fragen erhältst. In dem folgenden Artikel erläutern wir dir daher einmal die wichtigsten Änderungen und verraten, auf welche Änderungen du dich zeitnah noch freuen darfst.

Bereits seit Anfang des Jahres arbeiten wir mit einem fest angestellten Redaktions-Team aus Köln und liefern euch täglich neue wertvolle und hilfreiche Ratgeber-Artikel sowie aktuelle News aus der Branche. Da wir in den vergangenen Monaten viele neue Themenfelder in unserem Magazin ergänzt haben, wurde es höchste Zeit für ein neues Design und einen Relaunch. Bereits im April haben wir uns von unserem alten Logo verabschiedet: Die bisherigen Gründer.de-Köpfe wichen einem kraftvollen Pfeil nach oben, der unsere Einstellung wiedergibt und für den symbolischen Start nach oben steht. Um den nächsten Schritt in Richtung Zukunft zu gehen, haben wir uns von mehr als 400 alten Artikeln, mehr als 20 alten Kategorien und unserem Branchen-Verzeichnis verabschiedet.

Das sind die größten Veränderungen, die wir zum Relaunch von Gründer.de vorgenommen haben:

Das Menü mit dem neuen Gründer-Guide

Unser neues Menü bietet dem Leser eine komprimierte und übersichtlichere Navigation unserer Inhalte. Ganz neu präsentiert sich dort der “Gründer-Guide“. Unterteilt in die typischen vier Phasen einer Gründung – Ideenfindung, Planung, Gründung und Wachstum – bietet er dir eine Auswahl der wichtigsten Themen, die bei einer Gründung wichtig sind. Wenn du also auf der Suche nach den relevantesten Artikeln bist, die du vor oder während deiner Gründung lesen solltest, bist du beim Gründer-Guide genau richtig! Daneben gelangst du zu unserem “Magazin“. Hier haben wir ordentlich aufgeräumt und uns auf die wichtigsten Kategorien fokussiert. Unter “Tools“ bieten wir dir eine Übersicht über hilfreiche Software, die dir beim Start und während der Gründung sehr nützlich sein kann. Unter dem Punkt „Bücher“ gelangst du zu unseren Fachbüchern wie dem „Taschenbuch für Gründer“, „Das 24 Stunden Startup“ oder auch unser neustes Buch „Außergewöhnlich Erfolgreich“. Und sei gespannt: Schon bald findest du hier einen ganz neuen Event- und Webinar-Bereich!

Die neue Startseite im Magazin-Look

Anders als bislang, zeigt sich auch die Startseite in einer weiterentwickelten Magazin-Optik. Wo vorher noch ein klassischer Artikel-Feed zu finden war, erleichtern euch nun verschiedene Kategorie- und Themenbereiche das Surfen auf unserer Website. Und auch hier wird sich in den nächsten Tagen noch einiges tun.

Die Artikel auf Gründer.de

Die wohl größte optische Veränderung haben unsere Artikel über Nacht vollzogen. Auch diese kommen nun in einem innovativen und modernen Layout daher. Mit verbesserten Optionen zum Weiterlesen oder ganz neuen Features wie einer Textgalerie, findest du zukünftig noch mehr spannende Informationen aus der Gründerszene. Kleiner Teaser: Schon in wenigen Tagen bieten wir dir außerdem spannende Bildergalerien und interessante sowie kostenlose E-Books und Whitepaper an. #Staytuned

Mit unserem Team in Köln arbeiten wir jeden Tag daran, dir ein noch besseres Besuchserlebnis und eine schnellere Wissensvermittlung zu ermöglichen. Auch in den kommenden Wochen haben wir einiges mit Gründer.de vor! Wenn du noch Verbesserungsvorschläge hast oder Ideen für neue Themen hast, hinterlass uns gerne einen Kommentar!

Themenseiten
Das könnte dich auch interessieren ...

Über den Autor

Autorenprofil: Katharina Schell

Katharina Schell

Bereits gut die Hälfte ihrer Lebenszeit ist Katharina als Journalistin aktiv, denn sie startete mit 15 Jahren als freie Journalistin in der Lokalredaktion der Westfälischen Rundschau. Nach ihrem Abitur 2010 folgte ein sehr praxisnahes Bachelorstudium der Medienwissenschaft an der Universität Siegen. Während des Studiums absolvierte sie Stationen bei Bild.de sowie in Fernsehproduktionen für ARD und ZDF. Danach entschied sie sich 2013 für ein Volontariat bei inside-digital.de und baute in den Jahren danach als Chefredakteurin unter anderem das Magazin von handy.de auf. Seit Dezember 2019 verantwortet sie als Redaktionsleitung und Portalmanagerin die redaktionelle Gestaltung von Gründer.de.

Sitemap

schliessen