Twitter Update 280 ZeichenDer Kurznachrichtendienst Twitter hat seine berühmte 140 Zeichen Grenze gekippt. Ziel ist es, die Nutzer länger auf der Seite zu halten und insgesamt mehr an das soziale Netzwerk zu binden. Die Änderung ist bei den Nutzern umstritten, hat jedoch einige originelle Tweets hervorgebracht.

1. Lange Gesetzesentwürfe

Das Bundesministerium des Inneren ist erfreut, nun alle Gesetzesentwürfe ausschreiben zu können:

2. Bulgarisches Tanztheater

Arte setzt auf Selbstironie:

3. Endlich keine Abkürzungen mehr!

Die Polizei München freut sich.

4. Fertig, wenn der Bus kommt

Aber ob die BVG Kunden tatsächlich so langsam denken?

5. Schluss mit der Benachteiligung mancher Bundesländer!

Baden-Württemberg kann nun auch auf Twitter endlich ausgeschrieben werden.

6. Wie eine zu große Wohnung

Manche Nutzer verlieren sich in den digitalen Weiten des neuen Twitter-Universums.

7. #280 Zeichen sind sinnvoll nutzbar

Zum Beispiel für die Nummern der Kältebusse in Deutschland.

8. Twitter einfach austricksen

Der Postillon zeigt, wie es geht. #achtung #ironie

9. Der Oberweserdampfschifffahrtsgesellschaftskapitän

Ja, auch an ihn wurde gedacht.

10. Norddeutschland fasst sich weiterhin kurz

So geht das.

11. Echt emotional

Der WWF macht das Beste draus.

 

Übrigens: Ob mit 140 oder #280 Zeichen, Twitter kann unter Umständen für dein Business ein wichtiges Werkzeug sein, um Interessenten und Kunden zu erreichen und Follower zu generieren.

Jetzt das Gratis-Ebook "Dein digitales Business" anfordern:
Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten zu Versandzwecken verarbeitet werden und ich weitere Informationen per e-Mail erhalten werde. Lies dazu hier bitte unsere Datenschutzerklärung.