Unternehmer und Super-Helden

Foto: bigstockphoto.com

Superman, Spiderman, Batman & Co. sind zwar nur das Produkt der Fantasie einzelner Autoren, doch trotzdem begeistern sie nicht nur Kinder mit ihren außergewöhnlichen Fähigkeiten.

Ich bin neulich auf einen ganz interessanten Blog-Artikel von Jason Nazar, einem sehr erfolgreichen Unternehmer aus Amerika, gestoßen, über den ich Ihnen ganz gerne berichten würde. Auch wenn der Originalbeitrag schon vor einigen Jahren veröffentlicht wurde, ist er auch heute noch sehr aktuell.

In seinem Beitrag stellt uns Jason 10 Eigenschaften eines typischen Superhelden vor, die auch alle erfolgreichen Unternehmer in sich tragen. Sie sollten das Wort „Superheld“ deshalb durch Ihre eigene Person bzw. Ihr Unternehmen ersetzen. Im ersten Teil dieser zweiteiligen Blog-Serie möchte ich Ihnen die ersten fünf Eigenschaften vorstellen:

Superhelden geben niemals auf

Haben Sie schon einmal einen Superhelden gesehen, der aufgegeben hat? Batman und seine „Kollegen“ kämpfen IMMER bis zum letzten Atemzug. Sie glauben immer 100-prozentig an ihren eigenen Erfolg und sind bereit, alle Herausforderungen auf sich zu nehmen, egal, wie viel Kraft es kosten wird. Hartnäckigkeit und Ausdauer sind Schlüsseleigenschaften von Superhelden, aber auch von den erfolgreichsten Unternehmern.

Superhelden bringen ihre Arbeit immer zu Ende

Haben Sie schon einmal erlebt, dass Superman, die Welt nur FAST gerettet hat? Oder Spiderman einen führerlosen Zug nur FAST zum stehen gebracht hat? Natürlich nicht! Superhelden haben keine Entschuldigung, jemanden nicht aus einer brenzligen Situation zu befreien. Entweder sie retten das kleine Mädchen aus dem brennenden Haus oder eben nicht. Alles, was für sie zählt, ist das Ergebnis.

Superhelden sind Experten auf ihrem Gebiet

Jeder Superheld hat eine besondere Fähigkeit und die weiß er mit sehr viel Bedacht einzusetzen. Spiderman kann beispielsweise Wände hochklettern wie eine Spinne und mit Spinnennetzen schießen. Klar, deshalb heißt er auch Spiderman. Was aber entscheidend ist, ist, dass er genau diese Stärken bzw. dieses „Knowhow“ dazu nutzt, um seine Feinde zu besiegen und die Menschen zu retten. Wenn Sie also etwas besonders gut können, dann müssen Sie genau dort ansetzen und Ihre Stärken zum Ausdruck bringen. Streben Sie danach, auf Ihrem Gebiet, ein Experte zu werden, selbst wenn Sie es noch nicht sind.

Superhelden haben ein klares Ziel bzw. eine klare Mission vor Augen

Was wären Superhelden, wenn sie nicht wüssten, was sie eigentlich wollen? Jeder Superheld hat irgendeine Mission oder ein klares Ziel vor Augen. Das gleiche gilt auch für erfolgreiche Gründer. Ohne ein konkretes Ziel kann ein Unternehmen nicht erfolgreich sein.

Superhelden sind nicht perfekt

Ja, ganz richtig! Auch wenn wir häufig denken, dass Superhelden immer perfekt sind, entspricht das nicht der Realität. Beim Kampf gegen das „Böse“ brauchen sie meistens mehrere Anläufe, denn beim ersten Mal klappt es selten. Doch wichtig ist nicht die Perfektion an sich, sondern das Streben nach Perfektion. Gestehen Sie sich also auch Fehler ein und haben Sie keine Angst davor, Fehler zu machen. Mit der richtigen Ausdauer (siehe Punkt 1) werden auch Sie früher oder später Erfolg haben!

Sehen Sie sich auch als Superheld? :) Wir freuen uns auf Ihre Kommentare!
Ansonsten geht es hier zum zweiten Teil der Blogserie.

Mit besten Grüßen,
Thomas Klußmann
Geschäftsführer, Gründer.de

10 Dinge, die Gründer von Superhelden lernen können (Teil 1)
Artikel bewerten